ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Funkfernbedienung mit NATS Schlüssel

Funkfernbedienung mit NATS Schlüssel

Nissan Almera N 16
Themenstarteram 23. September 2013 um 20:22

Guten Abend,

ich habe ein Problem und zwar funktioniert die FB nicht mehr richtig vermutlich ist kein Saft mehr drauf *Batterie leer*. Denn die FB reagiert nur wenn ich 2-3m vor dem Auto stehe. Ich habe schon die anlern Anleitung gefunden aber wie sieht es mit der Wegfahrsperre aus? In der Betriebsanleitung ist kein Code eingetragen sowie im Scheckheft auch nix zu finden ist! Ich habe mich mit NATS nicht auseinander gesetzt muss man den extra die Wegfahrsperre mit programmieren lassen, weil wie gesagt ich den Code nicht habe und ich ein teuren Werkstatt Besuch meiden wollte.

MFG

14 Antworten

wie kriege ich den funkschlüssel vom nissan micra auf ohne ihn kaputtzumachen? gibts da irgendeinen trick?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

Was für einen Nissan Micra fährst du denn?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

micra 1.0i 16V

die saturday night fever edition :D

und des is son nats schlüssel

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

Scheint dann ein K11 zu sein. Da kann ich dir leider nicht helfen. Kenn nur den Schlüssel vom K12.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

k11 stimmt

sind da die schlüssel so unterschiedlich?

meiner schaut so aus:

http://i13.tinypic.com/2lcpb1i.jpg

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

Beim K12 ist es ja ein komlett anderer Schlüssel. Hab im moment kein Bild parat, aber ist ne ganz andere Form.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

Hallo ,Schlüsselring entfernen,auf der rückseite ist eine kleine Einbuchtung zu erkennen,dort mit einem kleinen Schraubendreher die Fernbedienung vom Schlüssel trennen also nach oben hin raushebeln.Jetzt kannst Du die Fernbedienung an der Seite öffnen und die Batterien wechseln.

Du hast einen Schlüssel der Reihe Nats code 2,baugleich wie Primera P11,Serena,Almera eigentilch alle Modelle von Nissan in deinem Baujahr.

Gruß Dokapeter

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

Hallöle Cavoda,

wie du den Schlüssel aufbekommst wurde ja jetzt beschrieben, ich denke das sollte so funktionieren.

Ich schätze mal du willst die Batterie wechseln, sonst müsstest du den Schlüssel wohl nicht öffnen. Dazu noch einen kleinen Hinweis, du musst den Schlüssel nach Batteriewechsel wieder anlernen. Dazu hier eine Übersetzung eines Inhaltes den ich im Netz gefunden hab, der auf Englisch war, sollte also ein Fehler eingeschlichen haben, tut es mir leid.

1. Alle Türen aufschließen, egal wie.

2. Die Zündung von Position 0 auf On 6 mal in 10 Sekunden drehen

3. Danach die Zündung auf Aus stellen, den Schlüssel drinnen stecken lassen

4. Nach 2 Sekunden sollten die Warn Leuchten 2 mal blinken und das System in Programmier Modus gehen

5. Den Unlock Knopf auf der FB drücken und halten

6. Währen dessen den Lock Knopf 3 mal drücken

7. Den Unlock Knopf loslassen

8. Die Warnleuchten sollten 1 mal aufleuchten

9. Das ganze kannst du mit bis zu 4 FB Schlüsseln machen.

10. Danach die Zündung anstelle, die Warnleuchten sollten 2 mal leuchten

11. Schlüssel entfernen und auf Funktion testen.

Berichte doch mal, wie es funktioniert hat, wenn du diese Schritte befolgen solltest.

Und die Batterie kommt mit der Schrift nach unten in den Schlüssel hinein.

Sollte ich mich irren und du willst die Batterie nicht wechseln, so hoffe ich das ich zumindest jemand anderem geholfen habe.

Gruß, 4X4

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Schlüssel aufmachen' überführt.]

Ich stand vor dem selben Problem. Nach Auskunft der Werkstatt ist ein Puffer in der Elektronik verbaut.

Der Wechsel der Batterie sollte zügig, innerhalb von 8 - 10 Minuten erfolgen.

Hallo

Um die Fernbedienung Einzulesen brauchste kein Code ( Transponder hat nichts mit der Fernbedienung zu tun )Außerdem sind diese Ja Eingelesen sonst würden diese ja nicht funktionieren! Mach mal die Batterien Neu . Dann wird sich dein Problem von Selber lösen.

Mfg David

Themenstarteram 29. September 2013 um 17:25

Zitat:

Original geschrieben von Renault Schrauber

Hallo

Um die Fernbedienung Einzulesen brauchste kein Code ( Transponder hat nichts mit der Fernbedienung zu tun )Außerdem sind diese Ja Eingelesen sonst würden diese ja nicht funktionieren! Mach mal die Batterien Neu . Dann wird sich dein Problem von Selber lösen.

Mfg David

Also kann ich ohne Probleme die Batterie wechseln das die Wegfahrsperre keibe Probleme macht?

Zitat:

Also kann ich ohne Probleme die Batterie wechseln das die Wegfahrsperre keibe Probleme macht?

Ja, Wegfahrsperre ist über einen RF Transponder realisiert und hat nichts mit den Batterien zu tun. Die Batterien versorgen nur die Funk-ZV. Wäre ja sonst auch zu blöd, dann könnte man mit leeren Batterien das Fahrzeug nicht starten. Geht also gar nicht, macht deshalb auch kein Hersteller so.

Die Batterien halbwegs zügig wechseln, die Funk-ZV verwendet einen sogenannten Rollcode, läßt du dir beim Batteriewechsel ewig Zeit kann es passieren, dass die Funk-ZV Sender neu angelernt werden müssen. Aber wie gesagt, das alles ist ohne Einfluss auf die Wegfahrsperre.

Zitat:

Original geschrieben von dweber

Zitat:

Also kann ich ohne Probleme die Batterie wechseln das die Wegfahrsperre keibe Probleme macht?

Ja, Wegfahrsperre ist über einen RF Transponder realisiert und hat nichts mit den Batterien zu tun. Die Batterien versorgen nur die Funk-ZV. Wäre ja sonst auch zu blöd, dann könnte man mit leeren Batterien das Fahrzeug nicht starten. Geht also gar nicht, macht deshalb auch kein Hersteller so.

Die Batterien halbwegs zügig wechseln, die Funk-ZV verwendet einen sogenannten Rollcode, läßt du dir beim Batteriewechsel ewig Zeit kann es passieren, dass die Funk-ZV Sender neu angelernt werden müssen. Aber wie gesagt, das alles ist ohne Einfluss auf die Wegfahrsperre.

Stimmt! Wegfahrperre und Fernbedienug der ZV sind zwei von einander unabhängige Systeme. Ein Batteriewechsel im Schlüsselhandsender hat keine Einfluss auf die Funktion der Wegfahrsperre

Hallo, was mache ich wenn der Transponder von einem Schlüssel defekt ist. Kann ich einen anderen nehmen? muss der programmiert werden? Wie geht das? Kann das nur der freundliche Händler und wenn ja, was kostet sowas?

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Funkfernbedienung mit NATS Schlüssel