ForumTraktoren & Landmaschinen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Traktoren & Landmaschinen
  5. Führerschein Klasse L

Führerschein Klasse L

Themenstarteram 13. April 2012 um 13:20

Hallo,

hat hier zufällig jemand in letzter Zeit die Klasse L gemacht? Falls ja: was habt ihr bezahlt/wo habt ihr ihn gemacht (nehme mal an, dass es Unterschiede zwischen den Bundesländern und Stadt/Dorf gibt)?

Stimmt es, dass man während der Ausbild nie fährt? Und ändert sich bei der Klasse L irgendwas, wenn 2013 die Änderungen bei den Führerscheinen in Kraft treten?

Danke schonmal

Grüße

Cobie

Ähnliche Themen
14 Antworten

Bei mir ist es zwar schon 15 Jahre her das ich den Lappen gemacht habe aber ich glaube das klasse L nur theorie sein wird, es ist ja quasi der alte Klasse 5 (bis 32 km/h ?) zum Preis kann ich leider nix sagen

mfg

Zitat:

Original geschrieben von fase78

Bei mir ist es zwar schon 15 Jahre her das ich den Lappen gemacht habe aber ich glaube das klasse L nur theorie sein wird, es ist ja quasi der alte Klasse 5 (bis 32 km/h ?) zum Preis kann ich leider nix sagen

mfg

Hallo,

zu meiner Zeit (1964) durfte man mit der Klasse 5 nur Moped fahren.

Für "Bulldogs" brauchte man die Klasse 4 und die liefen auch nur 25 kmH.

Schönes Wochenende

turbo0789

am 13. April 2012 um 22:32

Meine Klasse 5 hab ich 1993 mit 15 gemacht und hat um die 500 D-Mark gekostet. War auch nur Theorie. Ich glaub es waren 12 Pflichtstunden.

Warum machst du nicht gleich den großen, den T

Ich habe ich vor 3 Wochen gemacht, habe 700€ bezahlt.

Ob dorf oder Stadt, die Preise sind gleich.

So ist es in meiner Region, Niederbayern.

Themenstarteram 14. April 2012 um 1:05

Der T lohnt sich für mich nicht, da ich die Vorzüge die er mitbringt nicht benötige aber er um einiges teuerer sein dürfte als der L.

Wie ist das eigentlich, wenn man den L Schein hat bezüglich anderer Klassen? Also habe ich dann Vorteile wenn ich irgendwann noch Klasse B machen möchte? Weniger Theoriestunden oder so?

Zitat:

Original geschrieben von eifeloetzi

Meine Klasse 5 hab ich 1993 mit 15 gemacht und hat um die 500 D-Mark gekostet. War auch nur Theorie. Ich glaub es waren 12 Pflichtstunden.

Hallo Eifelötzi,

mein 5er hat mir 3,60 D-Mark beim TÜV (Prüfung) gekostet und der 4er kostete 7,20 DM. Bei dieser Klasse hatte man 5 Prüfungsfragen mehr.

Man hat sich beim TÜV angemeldet und bei der nächsten Prüfung wurde man dann eingeladen. Prüfung abgelegt, bestanden und "Pappe grau" erhalten.

Eine Fahrschule brauchte man damals für diese Klassen nicht besuchen.

Das waren halt noch Zeiten ..................

Schönes Wochenende

am 14. April 2012 um 14:26

Zitat:

Original geschrieben von turbo0789

Zitat:

Original geschrieben von eifeloetzi

Meine Klasse 5 hab ich 1993 mit 15 gemacht und hat um die 500 D-Mark gekostet. War auch nur Theorie. Ich glaub es waren 12 Pflichtstunden.

Hallo Eifelötzi,

 

mein 5er hat mir 3,60 D-Mark beim TÜV (Prüfung) gekostet und der 4er kostete 7,20 DM. Bei dieser Klasse hatte man 5 Prüfungsfragen mehr.

Man hat sich beim TÜV angemeldet und bei der nächsten Prüfung wurde man dann eingeladen. Prüfung abgelegt, bestanden und "Pappe grau" erhalten.

Eine Fahrschule brauchte man damals für diese Klassen nicht besuchen.

 

Das waren halt noch Zeiten ..................

 

Schönes Wochenende

*Lach, ja das war ja auch noch ein paar Monde vor meinem. Ich hatte noch das rosa Faltblatt.

 

Gruß

Themenstarteram 16. April 2012 um 15:48

Das scheint ja alles recht kompliziert zu sein...

Ich finde auch sogut wie keine Fahrschule die mir verlässliche Auskünfte geben kann :-(

Ist das so selten, dass jemand den L-Schein machen will?

Zitat:

Original geschrieben von cobie85

Stimmt es, dass man während der Ausbild nie fährt?

die klasse l ist eine rein "theoretische" ausbildung...

...bei der es auch nur eine theor. prüfung gibt.

Zitat:

Und ändert sich bei der Klasse L irgendwas, wenn 2013 die Änderungen bei den Führerscheinen in Kraft treten?

was davon in nationales recht umgesetzt wird, weiß noch keiner so genau...

Zitat:

Also habe ich dann Vorteile wenn ich irgendwann noch Klasse B machen möchte?

der einzigste vorteil den du haben könntest, liegt darin, das die fahrschule dir einen rabatt auf den autoführerschein gewähren könnte - wenn du den später dort machst...

Zitat:

Ist das so selten, dass jemand den L-Schein machen will?

jap...

der ist hauptsächlich im ländlichen raum gefragt...d.h. mitten in der stadt - fernab von feldern und bauernhöfen - wirst du da kein glück haben....

am 26. April 2012 um 11:36

Zitat:

der ist hauptsächlich im ländlichen raum gefragt...d.h. mitten in der stadt - fernab von feldern und bauernhöfen - wirst du da kein glück haben....

und dort ist er auch nicht gefragt.

der Großteil der Landwirte hat Fahrzeuge der Klasse T und muß seperat erworben werden.

auf dem Lande fahren selten Buse und Bahnen. Um von A nach B zu kommen ist ein Zweirad sinvoll, wofür auch eine Fahrerlaubnis benötigt wird der den L einschließt.

daher ist der Erwerb des L alleine sinlos. mann sollte abwägen was man für die Zukunft an Klassen braucht.

in vielen Bundesländer ist der B schon mit 17 zu erweben und dieser beinhaltet den L

entweder du machts mit 16 den T oder eine Klasse die den L beinhaltet.

oder du wartest und machst den B und bei entsprechenden Alter die LKW Klassen, die die Klasse T beinhaltet.

Hallo

Mein Sohn hat 2011 den Klasse-M (Roller bis 45km/h) und zusätzlich den Klasse-L gemacht. Bei M-Klasse und L-Klasse sind die selben theoretischen Stunden vorgeschrieben. Klasse-M theoretische und praktische Prüfung. Klasse-L nur theoretische Prüfung. Klasse-L und Klasse-m kosten einzeln gleich viel. Zusammen hat er aber nur 40 Euro mehr gezahlt wie eine Klasse kostet.

MfG Fordcmax

Themenstarteram 26. Mai 2012 um 16:17

Hallo zusammen,

ich wollte euch mal informieren, wies bei mir jetzt aussieht.

Ich bin jetzt dabei den L Führerschein zu machen :-)

Ich bezahle all inclusiv (also mit Straßenverkehrsamt,TüV, LRSM und so weiter) etwa 300 Euro. Ich finde das ist ok und der Theorieunterricht macht sogar Spaß (interessant, was man so alles gar nicht wusste ;-) ).

Eine Frage habe ich noch:

wisst ihr, wann ich den Führerschein dann bekomme? Direkt nach der theoretischen Prüfung beim TüV, oder erst später in der Fahrschule, oder bekomme ich ihn zugeschickt?!?

Danke schonmal und liebe Grüße

cobie :-)

am 26. Mai 2012 um 16:28

i.d.r. bekommst du den lappen direkt nach bestehen der prüfung.

Themenstarteram 26. Mai 2012 um 17:05

Auch wenn es sich wie beim L-Schein nur um eine Theorieprüfung handelt? Das wär ja cool

:-D

Deine Antwort
Ähnliche Themen