ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Frontera A - 2,4I - Kupplung tauschen

Frontera A - 2,4I - Kupplung tauschen

Opel Frontera A
Themenstarteram 21. Dezember 2013 um 11:17

Moin

wer hat beim Frontera schon mal die Kupplung getauscht?

Die Werkstatt will 700€ ist das realistisch?

Was braucht mann an spezialwerkzeug dafür? Hat jemand eine Anleitung

dafür? Und wie lange dauert der Spaß

Grüße und ein schönes WE

Ähnliche Themen
12 Antworten

Ich wollte mir ja auch mal nen Fronti mit Kupplungsschaden zulegen , nach dem Gespräch mit Andree hab ich´s dann aufgesteckt , muß wirklich ne Scheißarbeit sein durch die zwei Kardanwellen .

Themenstarteram 21. Dezember 2013 um 20:26

Hey

danke aber bisschen genauer hätte ich es schon gerne!

Der Karren gehört ner Freundin und bevor mich aus dem Fenster

lehne ala kein Ding mach ich...ratz fatz usw...

Du verstehst

Lehn dich einfach nicht aus dem Fenster, oder mach es und leide still.:p;)

Hallo Lossi990,

ich nehme mal an es handelt sich dabei um einen Frontera-A. Da gibt es im TIS nix. Aber, für den Frontera-B könnte ich Dir was schicken. Es handelt sich hier um einen X20SE mit Allradantrieb. Der Unterschied der Montageanleitung zwischen C24NE und X20SE dürfte aber nicht so groß sein.........zumal Du Ahnung vom Schrauben hast.

Gruß

Reinhard 

Hallo!

Kupplung erneuern sollte nicht so das Thema sein,wenn ich den Zeitaufwand sehe!

ist mit 3 Std angegeben!

Auspuffrohr vorn aus-/einbauen

Kardanwelle aus-/einbauen

Schaltung lösen/befestigen/einstellen

Getriebe aus-/einbauen

Kupplung aus-/einbauen

 

 

mfg

Themenstarteram 23. Dezember 2013 um 11:19

Moin Moin

Ja es ist ein A Frontera! 3Std. geht ja geschätzt hatte ich 4 Std. !

Weis jemand ob da Spezial Werkzeug benötigt wird?

@ Reinhard

wenn Du die Tage mal langeweile hast könntest du mir

mal die Anleitung zusammen bauen.

Das wäre toll, ist übrigends wieder der gleiche Frontera

wie zuletzt mit der Startproblem geschichte....!

War übrigends ein Fehler des Schraubers der hat in seiner

Werkstatt ja extra "Spezialisten" anrollen lassen...

wie von uns vermutet war es halt doch nur das Kabel

und im 2. Akt ein nicht richtig aufgesteckter Stecker

der wieder von der Pumpe abgefallen war.

Schöne Weihnachten euch allen

P.S der Zafira wird gerade wieder zusammen gebaut läuft auch bald wieder.

eigentlich wollte ich gestern ja mal bei dir reinschneien, aber es kommt ja imme anders als.....

waren ja gestern in mainz..... aber es hat nich gereicht, irgendwem zu besuchen.

so wurde die ganze fahrt eben zur schnelligkeitsprüfung, mit ohne vielo stress.

um ca. 06 uhr los...... und ca. 1300km. ( mit umweg über delmenhorst ) später und überfüllter ladefläche, gegen 20uhr wieder vor unserer türe.

wollte noch mal beim fronti c24ne, in den motorraum luschern, um mich besser erinnern zu können.

also zum sinn des geschreibsel..... aber alles nur soweit ich mich erinnere und es später geschildert bekommen habe.

zwei kollegen wollten das mal machen und sagten das es wohl pank ist, wenn man nicj in einer voll ausgestatteten werke und mit richtig erfahrung, da ran muss, um das getr. raus zu rupfen.

weiterhin wurden sie schon ordentlich vorgewarnt, das recht viele sachen sich richtig wehren könnten, oder die "zusammenarbeit" durch abbrechen "fristlos" beenden würden, wenn da lange schon keiner mehr dann war.

deswegen hatte ich ihnen den tip gegeben, es sich doch einfach zu machen ( wenigstens mal drüber nachdenken ob es so geht, weil ich damit ja auch keine grosse erfahrung habe )

sprich..... bei dem relativ grossräumigen platz, den der fronti bietet.... einfach das getriebe unangetastet lassen und den motor zu lösen.

den dann hoch so das er aus den motorlagern frei ist und den motor ca. 10-15cm. nach vorne zu ziehen.

dann den motor wieder runterlassen und der müsste sich dann an der achse, mit seiner front, so nach unten ablegen lassen, das die kuppl. den arsch schön in die luft hält.

ergo genügend platz, um die geschichte einfach zu tauschen und mit nem getriebedorn richtig positionieren zu können.

nu wusste ich damals wie heute nich, ob dazu der kühler weichen müsste, oder ob es langt, den visko zu befreien.

genau das gleiche gilt für krümmer und hosenrohr...... ob es reicht, wenn er vom kat getrennt ist, oder ob das hosenrohr vom krümmer ab muss.

die jungs berichteten das alles so gefunzt hatte und für auf dem boden schrauben, mit seilwinde und wagenheber, es alles recht schnell und unkompliziert ging.....

das meisste an kabelbäume musste nur etwas gelösst werden, so das es die paar cm. mit gehen konnte...

laut aussagen sollte die reine arbeitszeit, nur knapp 2 Std. gewesen sein..... aber natürlich haben sie insgesammt fast 6 Std. dabei gesessen.... ( die jungs tranken ja nich nur kaffee, sondern sinneserweiternde flüssigkeiten, in grösseren dimensionen.:eek::D )

schau es dir halt mal so an.... und entscheide, was besser geht.

ansonsten viel spass damit.....

ach so..... falls du nen getriebedron brauchst, ruf halt an...... solange du es nich gerade jetzt über die "komischen tage", in angriff nehmen möchtest.

-a-

 

Themenstarteram 23. Dezember 2013 um 14:39

Zitat: eigentlich wollte ich gestern ja mal bei dir reinschneien, aber es kommt ja imme anders als.....

waren ja gestern in mainz..... aber es hat nich gereicht, irgendwem zu besuchen....

allein dafür gehörst du in nen Fronttriebler mit 45 PS gesperrt... bist in der Nähe und sagst nix.... !

Nee über die Feiertage wird nix geschafft.... evtl. im Frühjahr.

Grüße und schöne Tage....

Lossi, 45 PS sind zuviel.....24 PS und Automatik und nicht ausschaltbare, auf 45° C eingestellte Klimaanlage. Und so einen hat man als Freund. tz, tz, tz,

Trotzdem Du HH

schöne "komischen tage", wünsch ich Euch

 

 

""....... bist in der Nähe und sagst nix.... !""

jaaaaaaaahaaa, das hab ich ja nu nich nur von euch beiden zu hören bekommen.:(:(:(

beschwerdekasten läuft schon fast über.:rolleyes::eek::):):):)

aber immer wenn ich ganz nahe bei einem von euch vorbei gefahren bin..... hab ich ganz dolle gewunken.;):p

bei peterchen ( guard ) hab ich sogar die ausfahrt erkannt und vonne BAB geschaut, ob bei ihm licht brennt.:D:D:D:D:D

wenn unser navi nich nen totalausfall gehabt hätte und uns dadurch massig zeit gestohlen hätte ( und frauchen das ersatznavi eingepakt hätte )......... dann.......

selbst bei hausi sind wir dann nich mehr vorbei,....obwohl wir eigentlich ja über die nebenstrecke nach delmenhorst/bremen fahren/abkürzen wollten ( mit nem funzendem navi ) weil das hätten wir "mit ohne navi" einfach nich in der zeit geschafft, weil gar nich erst gefunden.:rolleyes::o:o:o:o:o:o:o:o:o

ausserdem basti wusste es und bei hausi in seinem "reifen von berlin nach selters schicken" thread, hab ich es auch geschrieben, das ich da sehr wahrscheinlich bald aufschlage.

natürlich hätte ich mich auch gefreut, wenn wir uns alle irgendwo auf ne napf kaffee getroffen hätten.... oder ich einfach unangemeldet vor der türe hätte stehen können...... aber man kann eben nich alles haben.:(:(:(

""....allein dafür gehörst du in nen Fronttriebler mit 45 PS gesperrt....""

""Lossi, 45 PS sind zuviel.....24 PS............""

treffen wir uns doch einfach ca. in der mitte, zwischen euch beiden..... und setzen ca.100 PS obendrauf.:rolleyes::D

hab ich doch gerade nen 5türer/ corsa b/ c20ne, inkl. fächer und motorbearbeitung/....tief...breit...hart/ mit ledergestühl, inkl. sitzheizung als winterauto, für mein stefan an land gezogen.:D:D:p:p

und hab ihn natürlich auch erst mal, vom alleroberstem-regal, über den hof getrieben:eek::D:D

....... kein wunder das bei soner kiste, die vordern, 6 wochen alten winterreifen, schon wieder geschichte waren.;););););););):p

aber egal.... deswegen mussten wir ja so dringend nach delmenhorst, damit wir die bei neo-tec rumlungernden 195/50/50 winterreifen, auf dem rückweg, abgreifen konnten......

die sind nu schon aufgezogen und das "kleine teufelchen" kann am 27., durch den TAU.

-a-

 

X20SE Kupplungswechsel in 4 Stunden? Das ist schon recht schnell.

Was wird denn alles getauscht, ausser Druckplatte, Kupplung und Ausrücklager? Was ist mit der Gabel und dem Lager im Getriebe selbst sofern Spiel besteht?

....Pilotlager in der Kurbelwelle.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Frontera A - 2,4I - Kupplung tauschen