ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Fragen zum S205 wegen Wartung

Fragen zum S205 wegen Wartung

Mercedes
Themenstarteram 7. Februar 2017 um 22:14

Hallo zusammen,

Ich war heute bei der Benz Niederlassung und habe mich für einen C Klasse 220 CDI in Kombi entschieden.

Das schöne Auto wird nun für mich vorbereitet und darf das schöne Auto bald dann abholen und gehöre auch zu den C Klasse Anhängern. :P

Hier mal paar Daten von dem Auto
220CDI 4 Matic in Weiß Metallic (diamantweiß bright)
04/2016 mit 14.000 KM
Klimaautomatik
Automatik
ILS
Pano
Comand
Kamera hinten
Head Up
Buisness Paket Plus
Avantgarde Intrerier und Exterieur
Spiegel Paket
Sitzkomfort Paket
Totwinkel Assistent
Und paar kleinigkeiten wie Ablage Paket Ambiente usw.
Was wäre ein guter Preis dafür? :) Würde mich mal interessieren.

Was ich euch als Erfahrene leute fragen wollte wäre wie es mit dem Wartungs Paket ist?

Lohnt sich das? Nach 6 Monaten bzw 7500 KM müsste ich ja schon eine Inspektion machen lassen gehe mal davon aus das die nicht wirklich günstig sind. Lohnt sich generell so ein Wartungs Paket oder sollte man eher selber monatlich das Geld zur Seite legen und man hat mehr davon?

In der Ausstattung steht noch als Ausstattung "Komfortfahrwerk" wie ich das verstanden habe ist in der Avantgarde Ausstattung ja das ganze tiefergelegt ist es bei 4Matic anders? Kann man es nachträglich noch Original tieferlegen lassen oder rentiert sich das ganze nicht.

Meine letzte frage wäre noch wie kann ich kontrollieren ob ich wirklich ILS habe. In der Ausstattung steht das ganze drin aber zusätzlich steht Adaptiver Fernlicht Assistent ohne das Plus noch drin und in der Konfiguration haut der ILS dann raus, das geht nur mit AFS Plus. Haben die sich verschrieben oder hat es evtl doch kein ILS?

Sorry wenn es auf einmal zu viel ist, bedanke mich schon mal im voraus.

 

Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

@Srkn89 schrieb am 7. Februar 2017 um 22:14:37 Uhr:

Hallo zusammen,

Ich war heute bei der Benz Niederlassung und habe mich für einen C Klasse 220 CDI in Kombi entschieden.

Das schöne Auto wird nun für mich vorbereitet und darf das schöne Auto bald dann abholen und gehöre auch zu den C Klasse Anhängern. :P

Hier mal paar Daten von dem Auto
220CDI 4 Matic in Weiß Metallic (diamantweiß bright)
04/2016 mit 14.000 KM
Klimaautomatik
Automatik
ILS
Pano
Comand
Kamera hinten
Head Up
Buisness Paket Plus
Avantgarde Intrerier und Exterieur
Spiegel Paket
Sitzkomfort Paket
Totwinkel Assistent
Und paar kleinigkeiten wie Ablage Paket Ambiente usw.
Was wäre ein guter Preis dafür? :) Würde mich mal interessieren.

Was ich euch als Erfahrene leute fragen wollte wäre wie es mit dem Wartungs Paket ist?

Lohnt sich das? Nach 6 Monaten bzw 7500 KM müsste ich ja schon eine Inspektion machen lassen gehe mal davon aus das die nicht wirklich günstig sind. Lohnt sich generell so ein Wartungs Paket oder sollte man eher selber monatlich das Geld zur Seite legen und man hat mehr davon?

In der Ausstattung steht noch als Ausstattung "Komfortfahrwerk" wie ich das verstanden habe ist in der Avantgarde Ausstattung ja das ganze tiefergelegt ist es bei 4Matic anders? Kann man es nachträglich noch Original tieferlegen lassen oder rentiert sich das ganze nicht.

Meine letzte frage wäre noch wie kann ich kontrollieren ob ich wirklich ILS habe. In der Ausstattung steht das ganze drin aber zusätzlich steht Adaptiver Fernlicht Assistent ohne das Plus noch drin und in der Konfiguration haut der ILS dann raus, das geht nur mit AFS Plus. Haben die sich verschrieben oder hat es evtl doch kein ILS?

Sorry wenn es auf einmal zu viel ist, bedanke mich schon mal im voraus.

Sofern das Fahrzeug ILS hat steht innerhalb der Scheinwerfer sehr gut lesbar "Intelligent Light System" eingraviert.

ILS hat je Scheinwerfer zwei Lichtlinsen und LED HP jeweils nur eine Linse.

Erkennt man in Millisekunden.

Sehen die Scheinwerfer so aus besitzt das Fahrzeug ILS

0311yyScheinwerfer_L1.JPG
Themenstarteram 8. Februar 2017 um 7:09

Super danke euch habe dann die ils mit assistent plus. Sehe gut. ??

 

Kann noch jemand was zu dem wartungspaket was sagen und zu der komfortfahrwerk?

Hallo Srkn89,

eine Frage zu der anstehenden Wartung in 6 Monaten bzw. 7500km - das sind genau die Vorgaben, die man für einen "jungen Stern" erfüllen muss. Bist du sicher, dass das Auto genau dann in Inspektion muss? Laut Vorgaben darf die nächste Inspektion frühestens nach diesen Daten kommen. Die nächste Inspektion kann z.B. auch erst in 8 Monaten kommen. Zum Wartungspaket kann ich die leider nichts sagen, da ich es nicht kenne.

Bei dem Fahrwerk ist es von dem Ausstattungscode abhängig, welches bei dir verbaut wurde. Es gibt folgende Möglichkeiten, wenn man keine Airmatic hat:

485 Standardfahrwerk AGILITY CONTROL mit Komfortabstimmung

486 Sportfahrwerk mit 15mm Tieferlegung (Serie bei AMG Exterieur)

677 Agility Control Fahrwerk mit Komfortabstimmung & 15mm Tieferlegung (Serie bei Avantgarde Exterieur)

Man kann Code 485 auch als Sonderausstattung bei einem Avantgarde wählen. Daher solltest du den Code prüfen und nicht den begleitenden Text.

Grüße

Themenstarteram 8. Februar 2017 um 9:07

Genau die 677 hätte ich gerne gehabt was ja serie bei exterieur ist. Wie kann ich es denn anhand von Codes überprüfen wo sehe ich die Codes?

Wenn du die FIN hast, kannst du es über diese Website abfragen. Ansonsten sollte der Verkäufer dir einen entsprechenden Ausdruck mit allen Ausstattungscodes zu deinem Fahrzeug geben können.

Lt.Preisliste kostet das Wartungspaket 60€ im Monat.

Bei meinem :) würde die jährliche Inspektion ca. 500 € incl. Öl kosten. M.E. lohnt sich das Paket nur, wenn du deutlich mehr als 25000 km im Jahr fährst.

Wartungspakete gelten nur für Neuwagen.

 

Ich hätte es gerne abgeschlossen aber die Webseite verriet mir sofort in roter Schrift das mein Fahrzeug (am Kaufdatum gerade mal 6 Monate jung) zu alt ist

Themenstarteram 8. Februar 2017 um 12:16

Ok habe mit den Codes nachgeguckt habe die 485 Komfortfahrwerk drinne. Finde ich ehrlich gesagt schade sieht optisch einfach besser aus wenn es etwas tiefergelegt ist finde ich. Warum nimmt man das rein? Liegt es evtl an dem Allradantrieb?

 

Kann man es trotzdem original tieferlegen lassen wie serie bei Avantgarde 15 mm? Weiß das einer ?

 

Zu dem Wartungspaket steht folgendes:

 

Laufzeit bei Neufahrzeugen: mindestens 24 Monate bis 60 Monate, Laufleistung: mindestens 20.000 km bis zu maximal 200.000 km

Laufzeit bei Gebrauchtfahrzeugen: 24, 36 oder 48 Monate, Laufleistung: mindestens 10.000 km bis zu maximal 100.000 km

 

Würde doch dann gehen oder nicht ?

485 ist bei 4-Matic serienmäßig. 677 ist bei 4-Matic lt. Preisliste nicht lieferbar.

Themenstarteram 8. Februar 2017 um 13:02

Ah ok dann erklärt es das. Ich weiß nicht ob man das optisch direkt merkt, was meint ihr ist sicher besser und schöner wenn es tiefergelegt ist 15 mm oder?

Hat jemand ein Bild wo man es nebeneinander vergleichen kann mit und ohne komfort tieferlegung?

Zitat:

@C320TCDI schrieb am 8. Februar 2017 um 10:04:21 Uhr:

Bei meinem :) würde die jährliche Inspektion ca. 500 € incl. Öl kosten.

Aber auch nur die große. Die Kleine kostet ca. 200 Euro oder weniger, und große und kleine wechseln sich jährlich ab, also heißt das ca. 700 Euro Wartung in 2 Jahren, und da kommt das Wartungspaket wesentlich teurer, wenn man unter 25.000 km im Jahr fährt.

Zitat:

@erikbln schrieb am 8. Februar 2017 um 13:19:59 Uhr:

Zitat:

@C320TCDI schrieb am 8. Februar 2017 um 10:04:21 Uhr:

Bei meinem :) würde die jährliche Inspektion ca. 500 € incl. Öl kosten.

Aber auch nur die große. Die Kleine kostet ca. 200 Euro oder weniger, und große und kleine wechseln sich jährlich ab, also heißt das ca. 700 Euro Wartung in 2 Jahren, und da kommt das Wartungspaket wesentlich teurer, wenn man unter 25.000 km im Jahr fährt.

Eben!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Fragen zum S205 wegen Wartung