ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Frage zu Komfort-Kopfstützen

Frage zu Komfort-Kopfstützen

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 29. April 2019 um 8:00

Huhu,

ich habe gerade in einem anderen Thread den Begriff "Komfort-Kopfstützen" gelesen. Allerdings kann ich mir darunter nix vorstellen.

Deshalb mal ein paar Fragen:

- Welche Vorteile haben diese Kopfstützen?

- Sind die evtl nachrüstbar?

Danke

Beste Antwort im Thema

Kuck an solch eine Ausdrucksweise hätte ich jemanden der sich für gebildet hält nicht zugetraut.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Bin mir nicht sicher aber sind das nicht die elektrischen, die zu elektrisch einstellbaren Sitzen dazu gehören?

Themenstarteram 29. April 2019 um 8:51

Glaub ned - elektrisch einstellbare Sitze hab ich.

Ich finde blöderweise auch nix im Netz dazu

Möglicherweise das aus dem GLK Prospekt:

Bei einem Unfall: nECK-PRO Kopfstützen (Serie). Die crashaktiven Kopfstützen tragen dazu bei, das Risiko eines Schleudertraumas zu verringern, indem sie sich bei einem Heckaufprall nach vorne und oben verschieben und so die Köpfe der Frontpassagiere früher abstützen können. Die flexiblen Seitenwangen der

optional erhältlichen NECK-PRO Komfortkopfstützen

verbessern zusätzlich den Seitenhalt des Kopfes.

https://www.sug.de/.../23624_GLK-KlasseX204Katalog121401DEUeMB.pdf

Zitat:

@Timothy Truckle schrieb am 29. April 2019 um 08:51:54 Uhr:

Glaub ned - elektrisch einstellbare Sitze hab ich.

Ich finde blöderweise auch nix im Netz dazu

Diese sind / waren als (EXTRA / Sonderausstattung ) aufpreispflichtig bestellbar ( bei Konfiguration Neuwagen gewesen ).

Bei langen Strecken ... angenehm weich , mehrere Verstell-Bereiche ( seitlich ... ) .

Es ist wirklich ein "weiches" und angenehmes Gefühl für den Kopf . (bei langen Strecken von Vorteil)

Weiß momentan nicht mehr den Aufpreis. Waren im GL- K Prospekt ( Sonderausstattungen ) enthalten / bestellbar . Wirklich "geile" Sache. ( wenn man es weiß :) ) .

Gruß

 

Habe gerade gefunden : SA-Code war : 436 KOMFORTKOPFSTÜTZE FAHRER UND BEIFAHRER

Kopfstützen
Kopfstützen

Kosteten zuletzt ca. 300,00; Euro. Bei Leder schwarz und Artico Dynamica war es nicht lieferbar.

Zitat:

@frangeb schrieb am 29. April 2019 um 10:00:53 Uhr:

Kosteten zuletzt ca. 300,00; Euro. Bei Leder schwarz und Artico Dynamica war es nicht lieferbar.

Habe schwarze Ledersitze ( mit Belüftung / Klima ) . 220 A + 221 A

Preis kommt wohl hin . (zusätzlich) .

Gruß

ja Plus 300,00 EURO

Themenstarteram 29. April 2019 um 13:22

Danke für die Infos - da werd ich mich mal auf die Suche machen

Zitat:

@mannehcs schrieb am 29. April 2019 um 09:35:46 Uhr:

Zitat:

@Timothy Truckle schrieb am 29. April 2019 um 08:51:54 Uhr:

Glaub ned - elektrisch einstellbare Sitze hab ich.

Ich finde blöderweise auch nix im Netz dazu

Diese sind / waren als (EXTRA / Sonderausstattung ) aufpreispflichtig bestellbar ( bei Konfiguration Neuwagen gewesen ).

Bei langen Strecken ... angenehm weich , mehrere Verstell-Bereiche ( seitlich ... ) .

Es ist wirklich ein "weiches" und angenehmes Gefühl für den Kopf . (bei langen Strecken von Vorteil)

Weiß momentan nicht mehr den Aufpreis. Waren im GL- K Prospekt ( Sonderausstattungen ) enthalten / bestellbar . Wirklich "geile" Sache. ( wenn man es weiß :) ) .

Gruß

 

Habe gerade gefunden : SA-Code war : 436 KOMFORTKOPFSTÜTZE FAHRER UND BEIFAHRER

Dann sitze ich wohl falsch im Auto. Mein Kopf berührt die KS nicht und ich betrachte diese nur als Lebensretter im Falle eines Unfalls in dem sie das „Zurückschnappen“ des Kopfes und damit einen Genickbruch verhindert

Themenstarteram 29. April 2019 um 15:53

Jep - aber vielleicht ist das genau der Unterschied von Normal zu Komfort?

Weil mit Komfort das Lebenretten ist ja auch irgendwo nonsens.

Wenn ich fahre habe ich keinen Kontakt zur Kopfstütze. Welchen Vorteil hat es. Weicher wenn ich ein Nickerchen auf einen Parkplatz mache?

Themenstarteram 29. April 2019 um 16:29

Warum gibt es Nackenkissen für Autos? Warum gibt es Rückenkissen fürs Auto? Warum bietet Volvo z.B. sowas als Zubhör an? So...und nun mal ganz doll selber nachdenken....

Jetzt wird jemand Spitzfindung. Es gibt viele unnütze Dinge. Und Menschen die diese unnützen Dinge kaufen. Ich habe immer eine Decke im Auto. Eigentlich nie für mich, immer für andere, die z. B. im Winter in Notsituationen kommen. Ich habe Standheizung. Aber trotzdem kaufe ich immer wieder eine neue um sie für alle Fälle dabei zu haben.

Themenstarteram 29. April 2019 um 16:47

Ahja - und du bist auserkoren festzulegen, was für andere nützlich und unnütz ist?

Wenn Du kein Interesse an dem Thema hast oder es meinst nicht zu brauchen, dann halt doch einfach deine Finger still und lass andere diskutieren und sich austauschen. Bis dato war es ein ganz normaler Frage/Antwortthread - bis natürlich wieder ein Spacken auftaucht; meint hier den Larry raushängen zu lassen und alles in lächerliche ziehen zu müssen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Frage zu Komfort-Kopfstützen