ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Ford Mustang 67 rückleuchten verkabel Problem

Ford Mustang 67 rückleuchten verkabel Problem

Ford Mustang
Themenstarteram 2. Juni 2015 um 15:55

Halo Leute ich habe ein Problem ich habe mir vor kurzen eine 67 Mustang Coupe gekauft und jetzt habe ich raus gefunden das es da wohl einen Maße Fehler bei den Rückleuchten gibt ich schildere mal kurz das Problem:

- normales licht funktioniert normal hinten

- wenn ich bremse funktioniert nur das rechte licht

- Links Blinken geht

- Rechts blinken nicht

- und bremsen und blinken geht nur nach links recht nix

 

Ich brauch dringend Hilfe weil ich würde mit den ding schon gerne fahren wohlen aber ohne funktionieren Rückleuchten möchte ich persönlich nicht grade auf die Straße wenn es nicht unbedingt sein muss.

Wäre nett wenn sich hier ein paar Leute melde die mir helfen könnten, dar ich selbst ein noob bin was Elektronik an geht, wäre es schon schön wenn man sich treffen könnte, weil Geld für Fachwerkstatt habe ich auch grade nicht bzw ist mir zu teuer

ich wohne mom in Bergisch Gladbach und da steht der Mustang auch also Köln und Umgebung würden gehen.

mann sieht mich auch häufiger am Oldi Treffen in Hilgen am Bahnhof bin der mit den roten Mustang ^^

Würde mich sehr über eure Hilfe Freuen

MFG

Stefan

Ähnliche Themen
13 Antworten
Themenstarteram 2. Juni 2015 um 17:24

push

Die Verkabelung beim early Pony ist eigentlich sehr simpel gehalten.

Es sollten 3 Kabel von den Lampen zu einem Stecker laufen ( Fahrerseite im Kofferraum) Jede Lampe sollte einen Massekontakt haben, check mal ob die Masseverbindung noch intakt ist, reinige den Stecker mit Kontaktspray und versuch obs geht.. wenn nicht,geht die überprüf den Kontaktschalter am Bremspedal- der gammelt gern und dann hast du auch einen Massefehler....

hallo. Das liegt zu 99% am defektem Blinkerschalter, der hinter dem Lenkrad auf der Lenksäule sitzt. Gibts zwei sorten, mit tilt away und ohne tilt away steering. kosten ca. 100-150€. Infos über evtuelle hilfe kannst du in Köln anfragen, ausser natürlich auch hier im MT, falls du nicht weiter kommst. Erstmal aber die genaue Ursache finden, also durchmessen.

http://www.mustang-inside.de/viewforum.php?f=30

http://www.ebay.com/.../181561956367?hash=item2a45ef980f&vxp=mtr

Da hat er recht- auf den Blinkerschalter bin ich gar nicht gekommen... bevor du einen Neuen kaufst, versuch den Alten zu reparieren...bei defekten Schaltern hilft es oft die Kontakte zu polieren und nach unerwünschten Verbindungen zu suchen die durch Abriebstaub,Korrosion oder ähnliches entstehen...

Themenstarteram 2. Juni 2015 um 23:27

schon mal herzlich dank für die schnelle Hilfe muss das mal zusammen mit meinem Bruder jetzt am Feiertag angehen werde dann nach dem WE berichten wie es gelaufen ist

 

PS: wo kann ich im Kofferraum mir die Maße holen habe versuche an der Karosserie aber irgendwie hat das nicht gefunzt könnt ihr mit da ein paar gute Tipps zu punkten geben wo man die her nehmen kann beim prüfen

Eigentlich ist die gesamte Karosserie Masse, such dir eine unauffällige,kleine Stelle IM Kofferraum, schleif den Lack ab und nutze das als Masse zum prüfen- nachher solltest du die STelle aber wieder mit Pinsel und Farbe versiegeln...

Themenstarteram 3. Juni 2015 um 0:57

cool danke ist der Tank nicht auch an der Maße weil da ist keine Farbe drauf bei mir ?

Zitat:

@dbflush schrieb am 3. Juni 2015 um 00:57:34 Uhr:

cool danke ist der Tank nicht auch an der Maße weil da ist keine Farbe drauf bei mir ?

willst du jetzt allenernstes die Masseleitung am Tank befestigen? Falls ja, wäre die Bevölkerung um deine Nähe herum beruhigt, wenn du solch simple Arbeiten einer Werkstatt oder sonst einem überlässt, der da weiss was zu tun ist;)

Zum Thema. Das Gehäuse der Fassung der Birne ist masse, das Gehäuse der Lampe ist masse da sie an der Karosserie befestigt ist. Weiterhin ist zu prüfen, ob der Minuskabel von der Batterie gut am Motorblock befestigt ist und am besten eine zusätzliche Masseleitung vom Block an Karosserie anbringen.

Lass die Finger vom Tank :eek: Der ist zwar auch geerdet aber da würde ich nicht dran herumfummeln, denn sonst ist er nachher nicht mehr geerdet und bei bisschen stativer Aufladung könnte das unter Umständen nicht so gut ausgehen.

Schau dir mal die Fassungen der Lampen an, die gammeln auch gerne mal. Kannst dir auch ein Multimeter nehmen und dann mal mit Durchgangsprüfung/Widerstandsmessung an einer nicht lackierten Stelle Messen (an nicht lackierten Schrauben kann man immer ganz gut messen oder wenn das Kabel lang genug ist, eben direkt am -Pol der Batterie), ob eine Verbindung von Fassung/Lampe (muss natürlich eingebaut sein, sodass sie physichen Kontakt hat :D) zur Karosserie besteht.

Themenstarteram 3. Juni 2015 um 21:25

LOL Leute Leute das war nur eine frage als ob ich am tank rum spielen würde wollte denn halt nur als Maße punkt nehmen für die Messung btw ich habe raus gefunden das die Lampe rechts einen wackler an den kabel hat damit wäre rechts schon mal klar jetzt nur noch raus finden warum blinken und bremsen links nicht gehen.

komische ist das rechts nach der reihe von links kommt und link hat keinen wackler

Wärst du heute in Hilgen gewesen,......

Heute hatte ich Prüflämpchen und Messgerät an Bord.

Tippe weiter darauf, dass die Ursache in den desolaten Kabelverbindern zu finden ist.

Naja, bin nächsten Sonntag in Gummersbach bei Cruisin-Cologne.

Themenstarteram 8. Juni 2015 um 17:41

Zitat:

@schleuti schrieb am 7. Juni 2015 um 15:33:57 Uhr:

Wärst du heute in Hilgen gewesen,......

Heute hatte ich Prüflämpchen und Messgerät an Bord.

Tippe weiter darauf, dass die Ursache in den desolaten Kabelverbindern zu finden ist.

Naja, bin nächsten Sonntag in Gummersbach bei Cruisin-Cologne.

nope war leider nicht da war bei einem treffen in wissen aber ich werde nächsten Sonntag auch da sein in Gummersbach ich und mein Bruder haben das am WE durch gemessen muss was vorne bei der lenk Einheit sein hinten ging eigentlich alles wie haben noch mal die Kontakte neu an geschliffen das es besser kontakt gibt

ich denke wir sehen uns da

Themenstarteram 11. Juni 2015 um 10:04

Also so wie das aussieht habe ich das Problem mit der Elektronik immer noch am Sonntag also wäre es cool wann sich auf crusin colonge mal zusammen setzten könnte wieleicht sind da ja ein paar Leute die Ahnung davon haben multimeter habe ich mittlerweile da

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Ford Mustang 67 rückleuchten verkabel Problem