ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Ford GT40 Alt oder Neu? (Bilder)

Ford GT40 Alt oder Neu? (Bilder)

Themenstarteram 21. Dezember 2006 um 18:32
Ähnliche Themen
18 Antworten

Hiho... mir persönlich gefällt der neue besser.

Aber ich könnte mich durchaus auch mit dem alten anfreunden - die Unterschiede (in der Optik) sind ja bewusst gering gehalten.

Nur die Reifen sind beim alten echt 'ne Wucht - an so ne Kiste gehören (was die Optik angeht natürlich) einfach Ballons :D

Gruß

Ralle

Themenstarteram 22. Dezember 2006 um 11:31

Zitat:

Original geschrieben von rallediebuerste

Hiho... mir persönlich gefällt der neue besser.

Aber ich könnte mich durchaus auch mit dem alten anfreunden - die Unterschiede (in der Optik) sind ja bewusst gering gehalten.

Nur die Reifen sind beim alten echt 'ne Wucht - an so ne Kiste gehören (was die Optik angeht natürlich) einfach Ballons :D

Gruß

Ralle

Hallo Ralle,

Ja, die alten Reifen sehen wirklich wie Ballons aus :D - der Querschnitt ist nicht so tief wie bei den neuen. Frage mich jedoch was dies für einen Vorteil bringen soll, da in der F1 ja immer noch mit "fast Ballons" gefahren wird.

Gruss Mark

Mir sagt der neue auch etwas mehr zu. Verdammt geiler wagen! :)

Zitat:

Original geschrieben von wazzup

Mir sagt der neue auch etwas mehr zu. Verdammt geiler wagen! :)

Sehe ich genauso, heißes Teil. Finde aber auch die Roadstar-Variante hat was....

Gefällt mir sogar noch nen tick besser :)

Themenstarteram 27. Dezember 2006 um 11:12

Zitat:

Original geschrieben von Faltenbalg

Sehe ich genauso, heißes Teil. Finde aber auch die Roadstar-Variante hat was....

Roadster Variante finde ich auch sehr toll

Der alte wirkt meiner Meinung nach kraftvoller, härter und fährt nicht mit Benzin sondern mit Testosteron (schreibt man das so??).

Ein echter Rennwagen eben, nicht für die Straße sondern für die Piste.

Der neue ist geschmeidiger fürs Auge, weicher in der Linienführung, ein wenig dezenter und so schön unvernünftig und hat den Vorteil moderner Technik.

Was mir sehr gut gefällt am neuen, is die Tatsache, dass er ein richtiger Ferrarikiller is. Nicht so ne Drehorgel mit 5.000.000 U/min sondern n fetter Motor mit ordentlich Hubraum und Drehmoment, dass es den Rossos vor Erfurcht das Carbon um die Kurbelwelle wickelt... ;)

Ich weiß nicht, welchen ich nehmen würde, da ich sowohl klassische Autos als auch die modernen Autos mag. Aber zur Not nehm ich beide, den alten zum Heizen und den neuen zum Cruisen. :D

Gruß

also ich finde beide sehr gelungen

..............

 

Der GT 40 ist sowohl alt als auch neu ein tolles Auto.

Am neuen gefällt mir das Cockpit sehr.

Die nebeneinander angeordneten Instrumente sind eine Augenweide.

 

Grüße

 

Swedishmoose

Themenstarteram 12. Febuar 2007 um 9:02

aber ein alter ist sicherlich schwieriger zu bekommen

Ich finde beide Modelle Top. Der alte wird nur deutlich mehr Wert sein ;-)

Mfg

Marcel

Themenstarteram 14. Mai 2007 um 11:10

Zitat:

Original geschrieben von martin_JR

Der neue fährt auch wieder Rennen:

http://www.matech-concepts.ch/img/gal_F_Dijon_20070418/index2.html

hallo Martin,

in welcher Serie fährt der denn?

Grusss Mark

Der fährt in der FIA GT3 Serie.

"Die neu geschaffene Rennserie bietet faszinierenden Sportwagen wie Ascari KZ1R, Aston Martin DBRS9, Corvette Z06-R, Dodge Viper, Ferrari F430 GT3, Ford GT, Jaguar XKR, Lamborghini Gallardo, Maserati Gransport Light und Porsche 997 GT3 eine Bühne auf deutschem Boden."

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Ford GT40 Alt oder Neu? (Bilder)