ForumMk7 & B-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Mk7 & B-Max
  7. Ford Fiesta Aux Anschluss & Bluetooth ohne Funktion

Ford Fiesta Aux Anschluss & Bluetooth ohne Funktion

Ford Fiesta Mk7 (JA8)
Themenstarteram 29. April 2015 um 13:23

Erstmal ein Hallo an alle,

ich habe nun hier im Forum und auch über google nach einer Lösung meines Problems gesucht. Leider ohne Erfolg, bzw. ohne das ich es verstanden habe.

Ich bin nun ein Besitzer eines Ford Fiestas 1.6 TDCI Baujahr 2009. Leider funktioniert das koppeln mit dem Handy nicht bzw. Bluetooth allgemein und der AUX Anschluss ebenfalls. Habe gefunden das ich das Bluetooth Modul 8M5T-19G488 habe und ich wahrscheinlich ein Modul 8M5T-19C112 benötige. Ich weiß nur nicht ob das nur für diesen USB Anschluss ist, da ich keins habe. Immer schließe mein iPhone 6 per AUX Kabel an das Auto und es spielt keine Musik die Taste AUX bewirkt ebenfalls nichts, als ob die Taste keine Funktion hat. Dann funktioniert auch das koppeln von Bluetooth nicht. Immer wenn ich auf die Phone Taste drücke erscheint das Symbol eines Lautsprechers das durchstrichen ist und es steht Stumm. Über dem Menüpunkt Audio und dann Bluetooth steht dort Keine Audiogerät und unten rechts BT aus. Irgendwie kriege ich es nicht an und finde dementsprechend auch nicht Ford Audio über mein iPhone.

Kann ich keine AUX Anschluss und Bluetooth nutzen? Was mich auch wundert ist das an dem Modul 2 Eingänge sind aber nur ein Stecker angeschlossen ist.

Würde mich über Hilfe sehr freuen.

Liebe Grüße aus Dortmund :)

Stumm auf Display
Bluetooth Modul
Bluetooth Modul Eingänge
Ähnliche Themen
12 Antworten

hat es schon mal funktioniert?

wenn das Modul nicht erkannt wird ist es normalerweise kaputt ...

am besten das Modul anklemmen, und dann die Batterie für einige Zeit abklemmen, so das sich alles zurücksetzt, auch das Radio, wenn es dann nicht geht wird es am Modul liegen

 

es gibt allerdings auch eine Sicherung für das Modul du kannst mal schauen ob die eventuell kaputt ist, oder fehlt (warum auch immer)

Themenstarteram 29. April 2015 um 20:11

Danke für die schnelle Antwort.

Hat das Bluetooth Modul auch etwas mit dem AUX Eingang zu tun? Da ja auch der AUX Anschluss nicht funktioniert.

Leider habe ich das Auto so gekauft und beim Vorbesitzer war es ebenfalls defekt.

Wo genau finde ich die Sicherung? muss ich das Gerät aufmachen?

die Sicherung findest du im Sicherungskasten (hinterm Handschuhfach), am Besten mal ins Handschuhfach schauen, da sollte bei der Sicherungsbelegung irgendwas von Bluetooth-Modul stehen

das hängt vom verbautem Modul ab, entweder ist der Anschluss Direkt am Radio angeschlossen, oder AUX läuft auch übers Modul ... wenn bei dir beides nicht geht wird bei dir AUX wohl auch übers Modul eingeschleift

am 7. Dezember 2015 um 18:32

Hallo an alle,

Seit wenigen Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Ford Fiestas MK7 von 2008. Nun musste ich feststellen, dass ich sehr ähnliche Probleme habe, wie hier beschrieben.

Die Aux und USB-Ports sind funktionslos.

Die Aux-Taste am Radio bewirkt nichts.

Im Menü kann man bei USB und Aux nichts auswählen.

Bluetooth ist aus und nicht anschaltbar.

Sprachsteuerung ohne Funktion.

Phone-Taste schaltet nur stumm.

Ich habe im Netz schon viele Lösungsmöglichkeiten gefunden, die bei mir leider alle nicht funktioniert haben.

Batterie abgeklemmt

Sicherungen rausgeholt (sahen gut aus)

Bluetooth-Modul ab- und wieder angesteckt

Ein USB update kann ich nicht durchführen, da der USB Port nichts erkennt. Es wirkt so als wäre gar kein Strom drauf (Kabel sind aber dran und sehen gut aus)

Hat jemand noch eine Idee was man vielleicht ausprobieren könnte, bevor ich den Weg zur Werkstatt gehen muss.

Vielen Dank schon einmal :)

Wenn du den Wagen vom Händler hast, muss er nun nachbessern. Bei Privat leider pech..

am 7. Dezember 2015 um 18:47

Ja hab von Privat. Wenn ich jetzt ein neues Modul kaufen müsste wäre das natürlich doof, aber dann wäre es nunmal so. Ich hoffe nur das vielleicht noch jemand eine Idee hat, die ich vielleicht übersehen haben könnte.

Zitat:

@esistedna schrieb am 7. Dezember 2015 um 18:47:47 Uhr:

Ja hab von Privat. Wenn ich jetzt ein neues Modul kaufen müsste wäre das natürlich doof, aber dann wäre es nunmal so. Ich hoffe nur das vielleicht noch jemand eine Idee hat, die ich vielleicht übersehen haben könnte.

Ich hatte bei einem Fahrzeugalter von ca. 3-3,5 Jahren daselbe Problem damals. Anfangs ging es noch mit Sicherung ziehen. Als das nichts mehr half bin ich in die Werkstatt, wo mir mitgeteilt wurde das das Multimediasteuermodul kaputt sei. Austausch und Einbau hat dann 300 Euro gekostet (stolzer Preis wenn man bedenkt, dass das Modul selber so an die 100 Euro kostet und direkt hinter dem Handschuhfach verbaut ist).

am 8. Dezember 2015 um 12:31

 

Ich hatte bei einem Fahrzeugalter von ca. 3-3,5 Jahren daselbe Problem damals. Anfangs ging es noch mit Sicherung ziehen. Als das nichts mehr half bin ich in die Werkstatt, wo mir mitgeteilt wurde das das Multimediasteuermodul kaputt sei. Austausch und Einbau hat dann 300 Euro gekostet (stolzer Preis wenn man bedenkt, dass das Modul selber so an die 100 Euro kostet und direkt hinter dem Handschuhfach verbaut ist).

Ich habe heute mal testweise alle mit dem Modul und dem Radio zusammenhängenden Sicherungen gegen andere getauscht und 4 weitere USB Sticks getestet. Leider alles ohne Erfolg.

Naja jetzt denke ich auch das ich alles getan habe. Zum Glück sind die Weihnachtseinkäufe schon erledigt, da kann ich mir auch mal ein 300€-Modul gönnen :D

Vielen Dank

Zitat:

@esistedna schrieb am 8. Dezember 2015 um 12:31:19 Uhr:

[/quote

Ich hatte bei einem Fahrzeugalter von ca. 3-3,5 Jahren daselbe Problem damals. Anfangs ging es noch mit Sicherung ziehen. Als das nichts mehr half bin ich in die Werkstatt, wo mir mitgeteilt wurde das das Multimediasteuermodul kaputt sei. Austausch und Einbau hat dann 300 Euro gekostet (stolzer Preis wenn man bedenkt, dass das Modul selber so an die 100 Euro kostet und direkt hinter dem Handschuhfach verbaut ist).

[/quote

Ich habe heute mal testweise alle mit dem Modul und dem Radio zusammenhängenden Sicherungen gegen andere getauscht und 4 weitere USB Sticks getestet. Leider alles ohne Erfolg.

Naja jetzt denke ich auch das ich alles getan habe. Zum Glück sind die Weihnachtseinkäufe schon erledigt, da kann ich mir auch mal ein 300€-Modul gönnen :D

Vielen Dank

Naja das ist jetzt schon 3,5-4 Jahre her, mittlerweile findet man die Dinger ja auch ab und zu auf ebay für teilweise unter 100 Euro. Könnte man also wahrscheinlich auch selber wechseln.

am 8. Dezember 2015 um 19:26

 

Naja das ist jetzt schon 3,5-4 Jahre her, mittlerweile findet man die Dinger ja auch ab und zu auf ebay für teilweise unter 100 Euro. Könnte man also wahrscheinlich auch selber wechseln.

Das stimmt natürlich auch wieder. Müssen die Teile denn noch in irgendeiner Form konfiguriert werden oder sind die selbstlernend? Dann wäre es ja wirklich ein leichtes das selbst einzubauen

Zitat:

@esistedna schrieb am 8. Dezember 2015 um 19:26:31 Uhr:

 

[/quote

Naja das ist jetzt schon 3,5-4 Jahre her, mittlerweile findet man die Dinger ja auch ab und zu auf ebay für teilweise unter 100 Euro. Könnte man also wahrscheinlich auch selber wechseln.

[/quote

Das stimmt natürlich auch wieder. Müssen die Teile denn noch in irgendeiner Form konfiguriert werden oder sind die selbstlernend? Dann wäre es ja wirklich ein leichtes das selbst einzubauen

Tja das ist die Frage (wobei mans ja drauf ankommen lassen kann und im Zweifelsfall fährt man dann mit dem Teil zur Werkstatt). Auf jeden Fall muss es die richtige Sprache sein, die kann man soweit mir bekannt nachträglich nicht ändern. Und die Facelift-Modelle haben ein anderes Modul.

am 8. Dezember 2015 um 20:25

Oh ok das mit der richtigen Sprache war mir neu, ist gut zu wissen. Hätte darauf wahrscheinlich gar nicht geachtet. Ich werde erstmal einen Termin bei der Werkstatt machen, um dem Ganzen sicher auf den Grund zu gehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Mk7 & B-Max
  7. Ford Fiesta Aux Anschluss & Bluetooth ohne Funktion