ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus RS powered by Bemani

Focus RS powered by Bemani

Themenstarteram 16. Oktober 2003 um 22:48

Hallo Leute!

Ich stehe jetzt vor der schweren Entscheidung, ob ich meinen Focus RS bei Bemani tunen lassen soll oder nicht! Könnt ihr mir helfen???? 265 PS sind ja doch ziemlich verlockend. Aber wenn ich anders denke. Tue ich damit meinem Motor was gutes oder nicht?

MFG Ford-Focus-RS

Ähnliche Themen
23 Antworten

Bekommst du Garantie auf das Chiptuning?

kannst du mir mal die internetseite von denen nenn?

gruß Forddietunwas

Themenstarteram 16. Oktober 2003 um 23:16

Servus!

So weit ich weiß geben die 2 Jahre Garantie. Die Adresse ist http://www.bemani.ch

MFG Ford-Focus-RS

mich würde vorab interresieren was die sperre und das getriebe/kupplungs ensemble dazu sagt .

 

mein kumpel hat nen rs mit nem digitec chip...... er meint das zerrt wesentlich mehr an der lenkung als original ..... und das zerrt schon.

ich denke aber das die 50ps noch im rahmen sind , das ist das was die meisten lader noch können .... dann wird es eng

wenn dazu genug sprit ( innenkühlung ) dazu kommt .... könnte halten ohne probleme .

was die garantie beinhaltet würde ich auch gerne schriftlich sehen ...

am besten alle schäden die mit leistungsüberlastung zusammenhängen ( antriebsstrang ) sollten dabei erwähnt werden .

wenn du schiss wegen der Garantie hast, warum nimmst du nicht bluetooth??? Kostet schlappe 500€ und du hast auch über 250 PS

Themenstarteram 17. Oktober 2003 um 12:07

Ich hab ja nicht gesagt, dass ich wegen der Garantie schiss habe. Ich bin nur am überlegen, ob ich meinem Motor damit was gutes tue oder nicht. Nun zu "Bluetooth". Was soll das sein. Ich hab den Namen noch nie gehört. Kannst du mir da ein paar genauere Infos zukommen lassen??

MFG Ford-Focus-RS

ich kenne bluetooth nur im zusammenhang von kabelloser übertragung von daten ..... z.b als handy freisprech mit knopf im ohr ...etc.

oder als wireless schnittstelle mit usb adapter .....

was soll das mit auto´s zu tun haben ?? oder ist das ein " ferngesteuerter " chip ? oder so was ?

Themenstarteram 17. Oktober 2003 um 14:58

@ edgar

 

Hab mal im Netz ein bisschen nachgeforscht. Bluetooth muss irgendeine Schnittstelle am/im Auto sein... Ich kann das aber auch nur mit Handy und Co. in Verbindung bringen... Naja! Vielleicht meldet sich Acura ja noch dazu!

MFG Ford-Focus-RS

Schreib ihm doch ne pm! ;)

Wenn du das zerren loswerden willst musst du nur das Gewindefahrwerk von Bemani einbauen lassen.

Meines Wissens hat Ford die Leistung bereits freiwillig zurückgenommen, um Hitzeprobleme mit dem Motor zu vermeiden.

265 PS geht sicher nur in der Schweiz, da beschränkt. In D würd ich das nicht riskieren.

Themenstarteram 18. Oktober 2003 um 8:23

Servus Leute!

@ hunter: Da wäre ich aber schön blöd, wenn ich das Serienfahrwerk ausbauen würde und mir das Bemani Fahrwerk reinmachen würde. Das Serienfahrwerk ist Weltklasse.

@braunan: Ford hat in der Tat Überhitzungsprobleme. Die wollten den zuerst ja mit über 260 PS sind dann aber letztendlich auf 215 heruntergegangen. Aber wie edgar bereits gesagt hat, dürfte das Problem gelöst sein, wenn genug sprit (Innenkühlung) dazu kommt.

Trotzdem danke für die Tipps

MFG Ford-Focus-RS

In dem Testbericht der auf der bemaniseite steht, dass das Fahrwerk noch komfortabler ist als das serienfahrwerk.

Nicht nur komfortabler sondern auch noch 1,5 sek. schneller als das Serienfahrwerk auf der Rennstrecke.

Das überhitzungsproblem kann man aber gut in den Griff bekommen wenn man größere Ladeluftkühler oder Hochleistungslüfter verwendet.

Man kann auch Ölkühleranlagen, früh öffnende Thermostate, oder gößere Wasserkühler verwenden.

Das Problem ist nur das entsprechende Tuningteile noch in der entwicklung sind und noch nicht so leicht dranzukommen ist.

Aber ich bin guter Dinge das das Tuningprogramm bald genauso umfangreich wie für den Escort Cosworth ist....

P.S : Bin mal auf den Focus 2 gespannt der soll auch als Cosworth kommen, aber mit allradantrieb und 300 PS !!

nen anderen llk da reinzubauen wird aber nicht einfach , die rohrführung und der platz unter der haube .....

nen dicken ölkühler und nen dicken wasserkühler ( der llk ist ja auch wassergekühlt ) dürften da fast reichen .

dazu von innen regelbare lüfter , aber soooo richtige aus dem rallye sport , am besten temp.geregelt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus RS powered by Bemani