ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Foamgun für Stihl

Foamgun für Stihl

Themenstarteram 24. August 2012 um 8:02

Morgen,

 

ich hab gestern meinen neuen HDreiniger ausprobiert, da mein Kränzle den Geist aufgegeben hat. Hab mir jetzt mal einen Stihl gegönnt.

Nur brauch ich als Pflegeverrückter noch ne passende Foamgun dazu ;)

Ich hätte da an die hier gedacht www.ebay.de/itm/320911037071

Nur bin ich mir nicht sicher ob der "Nifisk-Alto-Adapter" auch bei mir passt. Kennt sich hier jmd aus? 

Taugt die verlinkte gun generell was?

 

Vielen Dank!

 

Grüße,

Chris

34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von acid burn

 Wo ist denn der Edit button hin?

PS: Der Adapter der auf den Stihl passt, ist NICHT der von alto-nifilsk, sondern der von Lavor

Obacht!

Stihl hat unterschiedliche Anschlüsse. Ich habe noch einen HDR Stihl 162plus, da musste ich jetzt den Lavor Adapter zuschleifen und feilen, um den anschließen zu können.

Vorher genau schauen.

Ansonsten ist das Ding gut. Macht richtig Spaß, das Auto einzuschäumen. Habe CG Maxi Suds II, CG Honey dew und valet pro ph neutral snow foam.

Muss noch rausfinden was die beste Lösung ergibt.

Und die Flasche an der Foamgun muss nicht voll sein :):rolleyes:

 

Zitat:

Original geschrieben von bimota

Zitat:

Original geschrieben von acid burn

 Wo ist denn der Edit button hin?

PS: Der Adapter der auf den Stihl passt, ist NICHT der von alto-nifilsk, sondern der von Lavor

Ansonsten ist das Ding gut. Macht richtig Spaß, das Auto einzuschäumen. Habe CG Maxi Suds II, CG Honey dew und valet pro ph neutral snow foam.

Muss noch rausfinden was die beste Lösung ergibt.

Und die Flasche an der Foamgun muss nicht voll sein :):rolleyes:

Ist die Flasche zu 1/3 gefüllt reicht das dicke satte aus! 50ml Valet Pro, ca. 5ml Maxi Suds II und ca. 250ml warmes Wasser. Der Rest kommt ja aus dem HDR.

Ich glaube mit ner vollen Flasche kann man nen ganzen Bus einschäumen. :D

mfg

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

 

Ist die Flasche zu 1/3 gefüllt reicht das dicke satte aus! 50ml Valet Pro, ca. 5ml Maxi Suds II und ca. 250ml warmes Wasser. Der Rest kommt ja aus dem HDR.

Ich glaube mit ner vollen Flasche kann man nen ganzen Bus einschäumen. :D

mfg

Yep. Oder eine Einschäumstation aufmachen.;)

Learning by doing. Oder ich hätte den Fred etwas genauer durchlesen sollen.

Themenstarteram 19. Oktober 2012 um 21:08

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

Zitat:

Original geschrieben von bimota

 

 

Ansonsten ist das Ding gut. Macht richtig Spaß, das Auto einzuschäumen. Habe CG Maxi Suds II, CG Honey dew und valet pro ph neutral snow foam.

Muss noch rausfinden was die beste Lösung ergibt.

Und die Flasche an der Foamgun muss nicht voll sein :):rolleyes:

Ist die Flasche zu 1/3 gefüllt reicht das dicke satte aus! 50ml Valet Pro, ca. 5ml Maxi Suds II und ca. 250ml warmes Wasser. Der Rest kommt ja aus dem HDR.

 

Ich glaube mit ner vollen Flasche kann man nen ganzen Bus einschäumen. :D

 

mfg

Jup bei der Dosierung bin ich jetzt auch hängen geblieben :)

Nur halt honeydrew statt Suds II.

 

Wie hast du denn das Einstellrädchen eingestellt? Hab das ganz zu, sonst wird der Schaum sofort zum Seifenwasser.

 

Gruß

Das Ding is der Hammer !!!!

Habs heute mal ausprobiert und bin begeistert:D

Der Dreck löst sich fast von alleine nach dem Einschäumen - Und der Hochdruckreiniger tut seinen letzten Rest noch dazu. schnelle Handwäsche danach und die Karre blitzt wie sonst was.

Echt zu empfehlen die Foam Gun.

Hab das Maxi SuidsII und das Valet Pro Snow Foam im Einsatz

Mischung war 5ml Maxi Suids II 50 ml Valet, und 250ml warmes Wasser. Drehregler fast zu gehabt.

Gruß

Markus

Deine Antwort