ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Foamgun für Stihl

Foamgun für Stihl

Themenstarteram 24. August 2012 um 8:02

Morgen,

 

ich hab gestern meinen neuen HDreiniger ausprobiert, da mein Kränzle den Geist aufgegeben hat. Hab mir jetzt mal einen Stihl gegönnt.

Nur brauch ich als Pflegeverrückter noch ne passende Foamgun dazu ;)

Ich hätte da an die hier gedacht www.ebay.de/itm/320911037071

Nur bin ich mir nicht sicher ob der "Nifisk-Alto-Adapter" auch bei mir passt. Kennt sich hier jmd aus? 

Taugt die verlinkte gun generell was?

 

Vielen Dank!

 

Grüße,

Chris

34 Antworten

Zum passenden Adapter kann ich leider nichts sagen aber die Schaumkanone aus dem Link kann ich nur empfehlen. Ich habe das Teil mit Kärcher Adapter und damit blitzschnell das ganze Auto eingeschäumt. Ich habe auch noch eine von Tornador Z011 die wesentlich länger dafür braucht und das Doppelte gekostet hat.  

Hallo

kann Dir über den Adapter auch nichts sagen.Wusste gar nicht,dass Stihl

auch HD-reiniger herstellt.Zur Schaumkanone,geniales Teil.Sehr gut verarbeitet.Hatte am Anfang eine Schaumkanone von Kärcher.Erfüllte meine Erwartungen leider nicht.Kaum schaumbildung und zu kleiner

Behälter.Der 1 Liter Behälter der Foamgun ist ausreichend groß.Dazu verwende ich den Snowfoam von Valet Pro.Davon brauche ich nur ca.30 ml,den Rest mit Leitungswasse und los gehts.Gibt einen schönen dicken

Schaum,der sogar auf frisch gewachstem Lack recht gut haftet.Würde mir das Ding jeder Zeit wieder kaufen.Kontaktiere doch mal den Händler,

ob es einen passenden Adapter für deinen HD-reiniger gibt.

Gruß Andreas

Themenstarteram 25. August 2012 um 11:17

Ja, die bauen auch HD-reiniger. Wusst ich bis vor kurzem auch nicht :D

Ich schreib mal den Händler an, evtl weis der mehr. Falls nicht lass ich es drauf ankommen und bestell blind :cool:. 

 

grüße,

Chris

Themenstarteram 31. August 2012 um 13:12

Hallo zusammen!

 

Heute ist die Foamgun angekommen. Das Spielkind in mir musste die natürlich sofort ausprobieren:D.

Der Adapter passt auf den Stihl HDreiniger (siehe Foto)

Die Kanone funktioniert auch gut, nur mit dem Schaum an sich bin ich nicht so ganz zufrieden.

Hab schon ein paar Mischungsverhältnisse ausprobiert, nur der Schaum ist immer noch recht dünn. Selbst bei einer irwitzigen Dosierung von ca. 1,5cm (aus der CG Flasche)  "Chemical Guys Honeydrew Snowfoam" auf einen halben Liter warmes Wasser haut mich der Schaum noch nicht vom Hocker. Hatte leider kein dreckiges Fahrzeug zur Verfügung, drum hab ich eins meiner Tore eingefoamt, aber ich denke man kann sich das recht gut vorstellen.

 

Was nehmt denn ihr als Schampoo? Oder mach ich irgendwas falsch?

 

Gruß,

Chris

Nach-dem-foamen
Nach-3min
Adapter

Aktuell nehme ich Chemical Guys - Maxi Suds 2 Super Foam Shampoo, 15-20ml auf die Flasche der Foamgun und warmes Wasser. Der Schaum könnte fester sein zumal das Zeug ja nicht gerade günstig ist: klick mich und für die anschließende 2 Eimer-Wäsche ja auch was benötigt wird.

Tipps was man sonst noch nehmen könnte wären natürlich nett :)

Img-0161-mittel
Img-0164-mittel

Dann fehlt noch Snow Foam Shampoo ;)

Zitat:

Original geschrieben von a3.2quattro

Dann fehlt noch Snow Foam Shampoo ;)

kannst Du auch ein Produkt empfehlen ? :)

Empfehlen kann ich persönlich keins, da ich keine Lanze habe (noch :D ), aber diese kenne ich

http://www.lupus-autopflege.de/ValetPRO-Snow-Foam-Combo-1Liter

http://www.autopflege24.net/.../...-Schaumkonzentrat-1-Liter::516.html

Hallo

ich perönlich benutze den Valet Pro pH-neutral Snow Foam.

5 Liter für c.a. 22,- € wie ich finde ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.Ich dosiere c.a. 50 ml auf 1 Liter Wasser.Das Schaumbild ist etwas dicker als auf deinem Garagentor.Hab den Strahl

breit gefächert eingestellt und die Wassermenge am oberen Handrad

so lange verändert,bis ich genügend Schaumbildung hatte.

Gruß Andreas

Themenstarteram 1. September 2012 um 8:54

Verstehe ich schon richtig, dass das velvetpro ph n. s.f. kein Eigenständiges Schampoo ist?

Dann bestell ich mir mal nen Kanister von dem Kram und mische 25ml velvetpro auf 25ml Honeydrew mit 500ml Wasser. Dann muss es doch klappen :D

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von acid burn

Verstehe ich schon richtig, dass das velvetpro ph n. s.f. kein Eigenständiges Schampoo ist?

Dann bestell ich mir mal nen Kanister von dem Kram und mische 25ml velvetpro auf 25ml Honeydrew mit 500ml Wasser. Dann muss es doch klappen :D

Gruß

Soll es auch nicht.Denn shamponiert wird danach mit Eimer und Wasser.

Gruß

Hallo,

noch ein kurzer Hinweis zum eigentlichen Thema:

Stihl baut selbst keine HD-Reiniger, das sind alles Nilfisk-Alto Geräte im Stihl Gehäuse.

Grüße

Wie sind denn die Erfahrungen mit diversen Snow Foam Produkten auf gewachstem, bzw. versiegelten Fahrzeugen?

Sprich, gibts Produkte, die ausnahmslos nicht die Wachsschicht angreifen.

Klar, jede Autowäsche setzt irgendwo der Schutzschicht zu, aber ich meine mehr ob es ein Produkt gibt, das sie so gut wie gar nicht angreift. Das Valet Pro ph neutral dürfte doch so in diese Richtung gehen?

Gruß

Markus

Themenstarteram 5. September 2012 um 20:44

Zitat:

Original geschrieben von uncelsam

Hallo,

 

noch ein kurzer Hinweis zum eigentlichen Thema:

 

Stihl baut selbst keine HD-Reiniger, das sind alles Nilfisk-Alto Geräte im Stihl Gehäuse.

 

Grüße

Hm sicher? Woher stammt die Aussage? Ich hab mal grad gesucht und keinen gefunden der mehr oder weniger baugleich wäre. Evtl. kauft Stihl ein paar Teile....

 

@Markus

Theoretisch sollte ein Ph-neutrales nichts machen. Jedoch hab ich mein Wachs gleich mal entfernt :) Vielleicht liegts aber auch am Wachs.

Am Wochenende ist meiner wieder mit der Wäsche dran. Ich stell mal ein paar Schaumbilder rein :)

 

Gruß,

Chris

 

Deine Antwort