ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Fittipaldi 17 " Alu´s Festigkeitsgutachen ???

Fittipaldi 17 " Alu´s Festigkeitsgutachen ???

Themenstarteram 24. Mai 2005 um 16:10

Hallo,

bin günstig an Fittipaldi 8X 17 " ET 30 Alu´s rangekommen!

Die sollen auf mein Alfa 33 P4 kommen!

Passen tun die auch, aber leider gibt es keine ABE dafür (schon gar nicht für meinen 33´er)

Die KBA müßte 23025 sein...

Weiß jemand wo ich ein Festigkeitsgutachen herbekomme??

Die Firma Fittipaldi existiert leider nicht mehr!

Beste Grüße,

Roman!

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo,

also wenn alles nix hilft dann im Ernstfall ne Email oder so an das Kraftfahrtbundesamt geschrieben. Müssten dir da eigentlich weiter helfen können.

http://www.kba.de/

Gruß

Moin,

Jupp ... das KBA hilft weiter, wenn der originale Rechteinhaber nicht mehr existiert. Entweder indem es dir Name und Adresse des Rechtsnachfolger übermittelt, oder indem es dir die nötigen Unterlagen zukommen läßt. Vor geraumer Zeit (4 Jahre) war dieser Service, sofern man ihn per Fax ablaufen ließ, sogar noch kostenlos.

Wie das heute ausschaut, musst du mal erfragen.

MFG Kester

Themenstarteram 25. Mai 2005 um 10:56

Danke für Eure Antwort!

Die Seite ist leider ziemlich unübersichtlich....

Habt Ihr ´ne Ahnung, wo ich mich dort melden muß?

Grüße,

Roman!

Moin,

Klick einfach irgendwo auf Impressum und dann Kontakt oder sowas in der Art. Oder ruf bei denen an (Nummer müßte im Impressum stehen)

MFG Kester

fittipaldi 17"

 

Hallo zusammen!

Habe auch eine Fittipaldi auf meinem 164er 3.0 QV.

Benötige ebenfalls ein Tüv-Gutachten bzw.

Mustertypisierung für

OZ Fittipaldi 8x17 KBA230250

Sollte jemand was bekommen oder wisser woher

ich's beziehen kann, bitte bei mir melden.

Danke im Voraus, Patrick aus VLBG(A)

Fittipaldi 17 " Alu´s Festigkeitsgutachen ???

 

Hallo,

ich weiß das die Beträge inzwischen sehr alt sind, mich würde jedoch interessieren ob ihr nun Gutachten für die Fittipaldi Felgen auftreiben konntet! Such nämlich auch ein Gutachten für Fittipaldi Monte Carlo Felgen! Danke!

Gruß Christian

Hallo Leute,

ich habe mir die OZ Fittipaldi Felgen Silverstone besorgt und suche schon ewigkeiten nach einem Gutachten dafür doch leider lässt sich nicht finden. Habe schon bei hunderten von TÜVs angerufen aber nichts, OZ kann mir da auch nicht weiter helfen. Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen. Natürlich gibts auch eine Aufwands entschädigung dafür ;)

Die felgen haben die größe 8x17 ET 30 aber bietet mir einfach alles an!! Danke

OZ kennt die eigenen Felgen nicht? Peinliche Nummer...

Der TÜFF kann dir bei sowas nicht helfen.

Wenn auf den Felgen eine E-Nummer ist, kannst du es mit der mal beim KBA versuchen. Die haben normalerweise Abschriften von allen erteilten Genehmigungen. Mit der kannst du dann beim TÜFF bei einer Gleichwertigkeit der Fahrzeuge (Gewicht/Leistung) eine Abnahme machen lassen.

Alternativ: Noch 3 Felgen besorgen, und das Festigkeitsgutachten beim Tüff nachholen lassen. Kostet halt 4..5 stellig...

doch kennen tun die schon die felge aber die wurde von einem dazu gekauften unternehmen hergestellt und das existiert nicht mehr und somit konnten die mir auch nichts weiteres sagen.

eine e-nummer ist da auch nirgends zu sehen, in der felge stehen folgende daten drin: fittipaldi R317-8, SRF F103. 8x17 ET 30. sonst nicht wirklich was anderes.

und natürlich habe ich 4 felgen, ist doch klar. aber wie kann ich das nachholen lassen und wie gehe ich jetzt am besten weiter vor?

beim KBA habe ich es auch schon versucht, die wollen eine KBA nr haben, die ich aber nicht habe. wenn es dafür wenigstens eine geben würde...bin echt ratlos.

Fittipaldi

und was heißt hier 4...5... stellig???

Is ja oberpeinlich für OZ, dass die sich nicht die Unterlagen aufheben, von Produkten, welche in deren Namen vertrieben werden. Gut zu wissen, damit fällt OZ ganz weit nach hinten, wenn ich mal Zubehörfelgen brauchen sollte.

Und was steht "nicht wirklich" noch auf der Felge? Die KBA-Nummer (oder EG Nummer) wird normalerweise eingeschlagen/eingegossen wenn erteilt. Meistens sogar so, dass man sie montiert lesen kann.

Nur 4 Felgen nutzen dir nichts, da bei der Ermittlung des Materialgutachten mindestens eine zerstört wird. Daher ja die 2..3 mehr.

Du kannst die Felgen beim Tüff prüfen lassen. Also Materialgutachten erstellen lassen, und sie (wenn geeignet) auf deinem Auto begutachten (und eintragen)lassen.

Na 4..5 stellig halt: 1.000...99.999 (Euro).

Reell kostet eine Materialprüfung (wenn kein Festigkeitsgutachten existiert) und anschließende Abnahme am Fzg so um die 10tEuro. Also hart an der Grenze von 4 zu 5 stellig.

finde ich auch richtig scheisse sowas, das man von seinen eigen felgen kein gutachten da hat. wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir das genauer überlegt ob ich mir von oz felgen holen. aber kann man jetzt nichts daran ändern.

und so dicke habe ich es auch nicht das ich mal so ebend ein paar tausend euro für ein neues festigkeitgutachten ausgebe. das ist ja schließlich der job vom hersteller und nicht meiner!

also auf den felgen, bzw. in der innenseite der felgen stehen folgende daten: 8x17 ET 30. Fittipaldi R317-8, SRF F 103, Lochkreis 5x100. ist wohl eher die felgenbezeichnung bzw der typ als irgendwelche kba oder eg nummern. Von aussen kann man da gar nichts lesen, das ist alles in der innenseite.

fragt sich nur, was nun?!

Zitat:

...das ist ja schließlich der job vom hersteller und nicht meiner!...

Nein: Es wäre sein Job, wenn er die Felgen auch für *dein* Auto angeboten hätte.

Nach meiner Meinung ist seine Aufgabe, die einmal erteilten Gutachten auch später bereitzustellen. Aber wenn OZ sich bei Felgen, welche ihren Namen tragen nur als Händler sieht, scheinen die das anders zu sehen.

Damit hast du verspielt. (Zumindest die "preiswerten" Lösungen. Du kannst nur weiter durch Foren wühlen, ob noch jemand diese Felgen hat, und evtl das Gutachten einscannt.

Eine andere Möglichkeit hast du noch:

- polier die Felgen auf absoluten Hochglanz, und lege sie im Viereck auf deinen Wohnzimmerboden. Dann eine dicke Sicherheitsglasplatte auf kleinen, transparenten Gummipuffern drauf. Fertig ist der Stubentisch, Marke Individuell.

davon mal ganz abgesehen das die Gutachten für jederman und jederzeit bereit gestellt werden sollten, was eig. ein muss sein sollte für einen Felgenhersteller! Aber anscheinend sehen die das nicht ganz so eng...

Und um mir die Felgen irgendwo hinzustellen sind sie mir auch zu schade. Dafür ist es sowieso zu spät, denn die machen sich auf meinem VR gerade viel schicker! ;) Irgendwie werde ich die schon eingetragen bekommen, sei es mit einem Vergleichsgutachten oder anderweitig, und wenn nicht, dann lass ich sie trotzdem drauf.

Bräuchte hier aber jemanden mal mit vernünftigen und realistischen Tipps...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Fittipaldi 17 " Alu´s Festigkeitsgutachen ???