ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Fisichos neue Nase!

Fisichos neue Nase!

Themenstarteram 8. Mai 2005 um 22:27

Weiss einer warum sich Fisichella in Spanien ne neue Nase abholen musste? Ansonsten Vielen Dank Fernando Alonso schön Punkte Sammeln, das ist der richtige Weg. Danke Renault F1 Team

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 8. Mai 2005 um 22:39

Keine Ahnung. Vielleicht etwas aufgesammelt das etwas zerstört hat. Die Mechaniker haben nach dem Nasenwechsel ja noch da rumgemacht, wo der Unterboden anfängt. Vielleicht hat er etwas getroffen wo auf der Fahrbahn lag, was dann nur einen kleinen Teil des Spoilers beschädigt hat, was aber Fisichello vielleicht stark behindert oder gehindert hat

Themenstarteram 8. Mai 2005 um 22:45

Was hat den Trulli damit zu tun, der war so weit weg, ich glaube der ist gar ned mitgefahren!

am 8. Mai 2005 um 22:49

Zitat:

Original geschrieben von Savas2

Was hat den Trulli damit zu tun, der war so weit weg, ich glaube der ist gar ned mitgefahren!

Ich hab mich nochimmer nicht dran gewöhnt, dass der Fissichelle für Trulli bei Renault fährt. Ich hab Fissichella gemeint.

 

Trulli ist übrigens 3er

Themenstarteram 8. Mai 2005 um 22:51

Hab Dich schon Verstanden! War gemein von mir!

am 9. Mai 2005 um 1:11

Hi,

mal ne ganz "wilde" Theorie.

Stallorder mal nicht so offensichtlich ausgeführt!

Wie sagte Briatore nach dem Rennen?"Ein wichtiger Schritt,Richtung WM."

 

Bis denne...

am 9. Mai 2005 um 9:17

Aber er hat dadurch viel mehr Plätze als nur den einen gegenüber Alonso verloren.

Vorallem wurde Fissichella durch diesa Aktion auch von Schumacher überholt. Und das machen die bestimmt nicht mit Absicht.

am 9. Mai 2005 um 10:36

wer weiss,schau Dir Trulli letztes Jahr an,der wurde auch Sabotiert.

am 9. Mai 2005 um 20:38

Ich glaube nicht, dass es Stallregie war; die Punkte fürs Team werden nämlich dem Briatore wichtig gewesen. Und für Stallregie reicht auch ein normaler Boxenstopp. Außerdem hat Alonso bzw. Renault dass auch nicht nötig, sowas überlässt man lieber Ferrari ;) :D

Einzig bei Toyota könnte man noch einen "Nichtangriffspakt" hineininterpretieren.

bis heute kein genauer grund für den nasenwechsel bekannt. :rolleyes:

und keiner hat was gesehen, die nase war ja gut sichtbar im tv? nichtmal eine schramme hatte das teil unten?

ganz klar stallorder, f.b. pfeift doch auf die k-wm, ihm ist alonso wichtiger.

er ist ja auch manager von ihm und nicht von fisico.

naja aber hier werden bestimmt 4 leute behaupten ich würde hier was erfinden, nur ferrari macht so was. LOL

und langsam aber sicher haben die 4-5 leute es geschafft das hier nur noch ferrari-hasser posten und der arme uli der von allen seiten prügel einstecken muss.

am 10. Mai 2005 um 19:48

Ich will Renault ja nicht verteidige! Wenn es Stallorder war, war es das und dann war es äußerst dumm.

Nur ich denke das Briatore als Teamchef wohl mehr davon hat, wenn sein Team besser abschneidet. Den Alonso braucht er im moment ja noch garnicht pushen, der ist bis jetzt punktemäßig gut vor Fisichella. Außerdem glaube ich, dass Briatore es so faustdick hinter den Ohren hat, dass er Fisichella anderweitig bremsen kann, ohne das es zu Nachteil in der Konstrukteurswertung geht.

Zumal er ja als Teamchef am Ende der Saison den Fisichella ganz leicht vor die Tür setzen kann, selbst wenn er besser oder gleich gut fährt wie Alonso.

Noch eine bitte: Redet hier nicht immer von bestimmten 'Leuten'. Nennt doch mal endlich Namen! :D

Und ich möchte nicht als Schumi-Hasser tituliert werden, sollte ich unter besagten 4-5 Leuten sein. Ich mag ihn nicht besonders gerne, aber persönlich oder rein menschlich habe ich gegen ihn garnix. Mich stören lediglich manche seiner Fans und die Art, wie er und das Team Rennen (nicht alle!) "gewinnt". Schumacher interessiert mich eigentlich garnicht so, ich habe es eher auf Ferrari abgesehen. Aber von "Hass" kann da keine Rede sein! "Nicht mögen" und "hassen" sind nach meiner Ansicht total verschiedene Dinge.

ganz klarers jein

 

Fisico hatte zu der Zeit massives untersteuern. Deshalb hat man sicherheitshalber die Nase gewechselt. Aber Briatore will unbedingt Alonso als klare Nr. 1 im Team und als Weltmeister haben. So wie bei Ferrari meist der Teamkollege von Schuh das Pech hat ist es bei Renault der Fisico.

So siehts leider aus.

(Auch Alonso hatte zu der Zeit untersteuern aber nicht so schlimm. Fisico war auch Versuchskaninchen)

am 11. Mai 2005 um 18:13

Mir ist es auch so vorgekommen als wäre es ne Stallorder , denn ich habe nichts , absolut nichts feststellen können warum der Flügel kaputt hätte sein solln, aber wie gesagt es ist MIR so vorgekommen.

hab die rklärung

 

Scheinbar ist ihm am Unterboden vorne was weggebrochen. Man hat gesehen, dass beim Nasenwechsel da einer rumgerissen hat. Und um den Abtrieb wieder auszugleichen hat man die Neue Nase mit steileren Flügeln montiert.

Kann schon passen oder? so sagt es zumindest fisico selbst.

Hallo

Bei RTL haben sie ne slomotion einstellung gezeigt wie die Renaults hintereinander gefahren sind.

Wo dann ein kleines Teil bei Fisico wegflog.

Aber kommt mir jetzt nicht wieder mit "RTL" der Scheiss Sender!

Das spielt ja in der Sache keine Rolle:

MFG Payne

Deine Antwort
Ähnliche Themen