ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Bravo 1.6l 16V bj.98 Gebläse ausgefallen

Fiat Bravo 1.6l 16V bj.98 Gebläse ausgefallen

Fiat Bravo 182
Themenstarteram 20. Dezember 2011 um 16:50

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.

Dann fange ich mal von ganz vorne an.

Letztes Jahr während des Fahren ist das Gebläse aufeinmal ausgefallen.

Als erstes habe ich alle Sicherungen überprüft, im Innenraum wie auch im Motorraum doch alles war OK.

Bei der nächsten Fahrt ging auf einmal das Gebläse wieder an! Er ist auch solange an geblieben, bis ich das Auto ausschaltete und ruhen ließ. Sobald ich dann am nächsten morgen wieder das Auto startete ging das Gebläse wieder nicht mehr, während der Fahrt ging es dann wieder an. Die Wartezeit bis das Gebläse anging wurde von Zeit zu Zeit immer länger, bis es nicht mehr anging. Nach ca. 2 Monate habe ich dann mein Auto zur Werkstatt gebracht um die Kupplung zu wechseln. Als ich das Auto wieder bekommen habe, ging auf einmal das Gebläse wieder! habe mich gefreut aber nur für kurze Zeit, weil es fiel wieder aus und ging seitdem auch nie wieder an.

Ich habe meine beschlagenen Scheiben freimachen können, indem ich die Klimaanlage anmachte und so leicht Luft aus den Luftschächte rauskahm.

Jetzt ist der Winter wieder gekommen und wenn ich Jetzt die Klima anmache kommt diese leichte Luft auch nicht mehr raus. Ich bekomme die Scheiben garnichtmehr frei.

Bin Schüler und habe kaum Geld, ich dachte das Gebläsemotor sei Defekt und günstig ist so ein Motor nicht, deswegen habe ich es immer vernachlässigt. Habe aber jetzt gestern das Gebläsemotor ausgebaut und 12V drauf gegeben und der Motor läuft! Habe dann geguckt ob am Stecker strom ankommt und musste feststellen, das kein strom ankommt.

Nur weiß ich jetzt nicht wo die Stromunterbrechung ist oder ob es vllt. an einem Relais liegt oder so, den ich hatte ja eigentlich anfangs diese an und aus Probleme vom Gebläse, also kann es sein, dass ürgend ein Relais Kontaktstörungen hat oder sonstiges?

Hat jemand schon solche Erfahrungen gemacht? oder kann mir irgendwelche Informationen dazu geben?

Sehr vielen dank im voraus!

LG

Ähnliche Themen
26 Antworten

Hat Du eine Klimaautomatik ?

Wenn ja, sind mit Sicherheit die Relais in der Steuerung der Klimaanlage defekt oder ein Stecker/Leitung hat einen Wackelkontakt. das träfe auch bei manueller Klimaanlage zu, allerdings gibt's da keine Relais, die Schaltung erfolgt dann durch den Gebläseschalter.

LG

Christian

hatte dieses mal am Escort da war das selbe habe den Gebläseschalter bzw bei dem waren es 3 Schalter zusammenhängend und dann war es gut.viel erfolg

Themenstarteram 20. Dezember 2011 um 19:07

ne klimaautomatik hat er nicht.

mit gebläseschalter, meint ihr das bedienteil in der mittelkonsole ne?

Genau das...

Themenstarteram 5. Febuar 2012 um 11:24

das ganze Bedienteil auszutauschen, ist mir zu aufwendig. Ich hatte jetzt überlegt, einfach 2 kabeln (+ und - )zu koppeln und sie direkt an den Lüfter anzuschließen. Damit der Lüfter aber nicht ständig läuft, wollte ich noch einen Ein/Aus schalter dazwischenklemmen. Meine Frage jetzt, was brauche ich den für einen Schalter? Brauche ich einen 4Poligen Schalter, wo ich 2 polen für + rein und raus und 2 Pole für - rein und raus anklemmen kann?

Danke im voraus!

LG

Themenstarteram 5. Febuar 2012 um 15:13

andererseits könnte ich einfach vom Zigarettenanzünder 12V nehmen und den Pluskabell zum Gebläsemotor verlegen und dann den Minuskabel was zum Gebläsemotor geht zur Karosserie verlegen. Ist mein Gedankengang richtig oder habe ich da was nicht beachtet? wird vllt. der Motor über Masse geschaltet? dann würde mein Plan nicht funktionieren oder? und wie könnte ich das dann versuchen?

Oh man Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir Helfen!

LG

Der Gebläsemotor ist massegeschaltet. Am zweipoligen Stecker am Motor hast bei eingeschalteter Zündung +12V, was fehlen wird ist Masse am anderen Anschluß. Masse wird vom Schalter in der Mittelkonsole über die Vorwiderstände neben dem Gebläsemotor geschaltet. Die einfachste Lösung ist die Masseleitung mit einem einpoligen Kippschalter zu brücken. Hierbei wird aber nur die höchste Gebläsestufe funktionieren.

Themenstarteram 6. Febuar 2012 um 14:35

und was ist wenn ich einen Schalter kaufe, der dimmbar ist? Gibt es so eine art Schalter der dann nur 1 Polig ist im KFZ-Bereich? Ich konnte im Internet keins finden.

LG

Die Idee ist zwar gut, wird aber nur sehr teuer umsetzbar sein:

der Gebläsemotor hat eine Leistung von etwa 200-300Watt bei Vollast, das heißt bei einer Spannung von 12V benötigt er etwa 15 bis 25 Ampere Strom.

Einen Regler der diese Leistung verkraftet wird geschätzt so um die 100€ kosten - weit mehr als ein gebrauchtes Bedienteil.

Kannst ja mal gern bei Conrad und anderen electronic-Fritzen schauen, Du wirst so was wahrscheinlich nicht finden....

Themenstarteram 6. Febuar 2012 um 15:16

Ok ich habe einen kompletten Heitzungsschalter für 25€ gefunden mit Kabeln und alles drum und dran. Gibt es vllt. hier in Forum eine Anleitung zum wechseln? oder hat sie jemand? Ist das Wechseln sehr aufwendig bzw. schwer?

LG

Ist das ein Schalter für den 1998'er Bravo/Brava/Marea ?

Themenstarteram 6. Febuar 2012 um 15:25

es ist ein schalter von einen bravo bj:96 1,4l mit Klima und ich habe ja einen 1,6l bj. 98 mit klima. vom foto aus sieht es gleich aus und der Händler sagt das es passen sollte und wenn nicht kann ich zurückschicken.

Das ist bei jedem Fiat ähnlich. Die Abdeckung der Mittelkonsole ist teilweise geschraubt und auch gesteckt. Normaleweise kann man die Drehregler abziehen, dahinter sitzen dann Schrauben. Dann kann es sein, dass darüber oder darunter noch von den anderen Anbauteilen (Aschenbecher, Radioblende, Lüftungsgitter) verdeckte Schrauben sind.

Themenstarteram 6. Febuar 2012 um 15:55

die komplette Blende von Radio bis Aschenbecher habe ich schonmal abgemacht das war nicht das Problem, als ich aber all diese Kabeln gesehen habe, habe ich schnell wieder zu gemacht ^^

Du schriebst gerade, dass ich dann einen Schalter der 15-25A verkraftet brauche aber was ist, wenn ich den Schalter auf der Masseleitung zwichenklemme? Würde das was ändern?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Bravo 1.6l 16V bj.98 Gebläse ausgefallen