ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Felgen für Kia Rio 1,2 YB

Felgen für Kia Rio 1,2 YB

Hallo,

 

eine Frage für einen Freund an die Profis aus dem Forum:

 

Suche Felgen für den Kia Rio 1,2 YB.

Der Wagen steht auf den Serienalus (185/65 15 88H mit 6Jx15 ET46).

Vorhanden wären noch Stahlfelgen in 6Jx15 H2 ET49.

 

Weiterhin wären laut COC noch zugelassen:

6Jx16ET49 und 6,5Jx17 ET49

 

Meint ihr, dass er die 6Jx15 H2 ET49 fahren darf? Brauchst da eine Einzelabnahme vom TÜV weil die ET nicht genau übereinstimmt (steht ja nur bei den größeren Felgen ET49)?

 

Spielt das H2 noch einr entscheidende Rolle? Davon steht im COC nämlich nichts.

 

Grüße

gromi

Ähnliche Themen
17 Antworten

H2 (=Doppelhump) ist mittlerweile im Zeitalter der schlauchlosen Reifen ein Standard, wirst kaum noch irgendwo Pkw-Räder ohne finden.

Zum Kia Rio:

Es sind dort auch bei Stahlrädern ET46 eingetragen, also müssen diese verwendet werden. Was kann, aber nicht darf, steht nicht zur Diskussion :)

Stahlrad KPZ KI515011 (Kronprinz)

Eine Einzelabnahme beim TÜV wäre sicher teurer als die ca. 160 EUR für die 4 Felgen.

Sehe ich ebenso. Stahlfelgen sind Fahrzeugtypen gebunden. Hierfür eine Einzelabnahme zu erwirken, sofern diese überhaupt möglich ist, steht in keinem Verhältnis zum Erwerb vier gebrauchter (zulässiger) Felgen.

D.h. eine beliebige 6Jx15 ET46 wäre nicht ok? Es muss speziell für den Rio YB sein? Und speziell dieses Stahlrad KPZ KI515011?

 

Gebraucht wird für das noch sehr neue Auto wohl nicht wirklich was angeboten.

Genau, Du kannst ebenso nach Felgen von "Alcar" oder "Südrad" Ausschau halten, die baugleich mit dem Original sind und eine ABE besitzen.

Je nach Angebot sind das nach Zufallsprinzip dann entweder die eine oder andere der genannten Marken.

Nun gut, damit muss er wohl dann leben, wenn er solch ein exotisches neues Auto fährt... ;)

 

DANKE trotzdem oder gerade dafür in die Runde

Das Felgenangebot gerade bei den weniger beliebten Stahlrädern hält sich da eben in Grenzen. Wenn die Autos auf Stahlrädern zum Kunden kommen, ist das meistens die Gelegenheit, diese für die Winterräder zu nutzen und dann im Frühjahr Alus nachzukaufen.

Als Alcar 4065 wird sie auch gefunden :)

Zitat:

@gromi schrieb am 5. November 2017 um 17:54:45 Uhr:

Nun gut, damit muss er wohl dann leben, wenn er solch ein exotisches neues Auto fährt... ;)

Bei weniger exotischen Autos ist es nicht anders... Hersteller ändern die Stahlräder ständig und Kunden kaufen brav neue Winterräder zu neuem Auto.

Aluräder aus dem Zubehör sind in dieser Hinsicht den Stahlrädern überlegen. Die passen auf viele Fahrzeuge und Hersteller erweitern ABE`s ständig mit neuen Fahrzeugmodellen.

Zitat:

@qwerty11 schrieb am 06. Nov. 2017 um 11:13:05 Uhr:

Hersteller ändern die Stahlräder ständig und Kunden kaufen brav neue Winterräder zu neuem Auto.

Was will er aber auch tun, wenn er keine Alus für den Winter will, weil sie ihm zu teuer sind (wobei das ja relativ ist; aber schöne Alus in 15 Zoll sind tatsächlich teurer als die billigste 15“-Alufelge) und er fürchtet, dass sie nicht wintergeeignet sind (wobei vollständig lackierte Felgen ohne polierte Teilbereiche schon haltbar sein dürften).

 

Ich würde ja sagen, dass diese hier ganz chic ist. Sieht fast aus wie die originale Alufelge. Finde bloß den YB nicht im Gutachten auf die Schnelle...

Für den gibts aucgh noch nicht allzuviel. Ich habe 2 Kunden, die bis zum Frühjahr warten wollen, um sich nachher nicht zu ärgern.

Doof für ihn, dass ihm divese Internetseiten mit ihrer Suchfunktion dann scheinbar ein anderes Bild vermitteln, weil etliche Felgen bei Eingabe von “Rio YB 1,2“ vorgeschlagen werden.

Ja, entscheidend ist aber das Gutachten

Das ist klar...aber da eill man nicht wissen wie viele Leute unwissend falsche Felgen fahren, wenn das durch Konfigurieren als passend angegeben wird...

Das ist doch DAS Auto für GJR.

Zitat:

@gromi schrieb am 6. November 2017 um 11:16:53 Uhr:

 

Ich würde ja sagen, dass diese hier ganz chic ist. Sieht fast aus wie die originale Alufelge. Finde bloß den YB nicht im Gutachten auf die Schnelle...

Borbet hat aktuell nur 17"-Räder mit Gutachten für den YB :(

Vielleicht findet Ihr hier was :

http://...pneu-raederkonfigurator.de/.../

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Felgen für Kia Rio 1,2 YB