ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Fehler 404 und Smilies

Fehler 404 und Smilies

Themenstarteram 16. November 2007 um 12:39

Hallo,

wer kann diese Probleme nachvollziehen? Mac-User verwenden meist Safari. Wenn ich einen Beitrag beantworten will und noch nicht angemeldet bin, bekomme ich erst das Anmeldefenster und dann das Antworten-Fenster. Soweit, so gut. Klicke ich dann "Antwort speichern" an, bekomme ich eine Fehlermeldung mit Fehler 404 und das Suchen-Fenster angezeigt. Text: Die Seite kann nicht gefunden werden. Gehe ich aber über ein neu eröffnetes Safari-Fenster auf Motor-Talk.de ist mein Beitrag schon sichtbar. Die Vorschau funktioniert einwandfrei.

Das mit den Smilies hat sich erledigt, beim Schreiben dieses Textes habe ich den Fehler bemerkt, den ich gemacht habe. Da war er doch zu etwas nutze. :confused:

Gruß

Wolfspitz

Ähnliche Themen
16 Antworten

So, ich teste das jetzt mal mit Safari, allerdings mit PC, da kein Mac vorhanden...

Hab das genau so gemacht, wie beschrieben, also auch mit Einloggen zwischendurch, hat aber alles geklappt. Allerdings unter WinXP Pro mit Safari.

Themenstarteram 16. November 2007 um 13:42

Der Fehler 404 kam auch beim Button "Thema erstellen"

So, jetzt bin ich bereits angemeldet. Und nun probiere ich es noch mal. Ich verwende übrigens Safari 3.0.4

Sollte es jetzt wieder auftreten, hänge ich den Bildschirmausdruck an.

Themenstarteram 16. November 2007 um 13:44

Der Fehler 404 kam auch beim Button "Thema erstellen"

So, jetzt bin ich bereits angemeldet. Und nun probiere ich es noch mal. Ich verwende übrigens Safari 3.0.4

Sollte es jetzt wieder auftreten, hänge ich den Bildschirmausdruck an.

Ist wieder aufgetreten.

Bei mir ists noch Safari 3.0.3.

Themenstarteram 16. November 2007 um 16:19

Könnte das was mit der automatischen Sicherung während der Eingabe von Beiträgen zu tun haben??

teste es?

ich finds eh eher nervig..

Harry

Safari ist noch beta für Windelweich und Müll ;)

GF

Zitat:

Original geschrieben von Ferkel13

Safari ist noch beta für Windelweich und Müll ;)

GF

So schlecht ist Safari gar nicht. Zumindest nicht auf dem iPod... :D hab auf ein seit gestern auch die Neueste Version von Safari drauf.

ps: dieser Beitrag wurd auf nem iPod geschrieben :D

 

Themenstarteram 19. November 2007 um 20:11

Hallo,

im B-Klasse-Forum habe ich auf einem Beitrag geantwortet. Und zwar mit dem iPod Touch. Da kam der Fehler 404 nicht. Aber ich kann doch nicht immer mit 'nem Touch in's Motor-Talk Forum gehen, bei meinen Wurstfingern:rolleyes:

Muss ich halt mal Safari komplett löschen und neu aufsetzen. Erinnert mich irgendwie an Windows-selige Zeiten. Parameter-Ram habe ich schon gelöscht.

Gruß

Wolfspitz

Sooo wollte mich gerade auch mal auf den Weg ins "Sagts Uns" machen da mich die 404er Meldung so langsam nervte - und siehe da, das Thema gibts ja schon! :)

Kann es voll und ganz nachvollziehen! Mit 10.5 und Safari 3 (3.0.4) habe ich genau den gleichen Fehler! nach jedem Antworten bekomme ich die 404er meldung, mein Beitrag wurde allerdings gespeichert!

Beim "mobile" Safari vom iPhone bekomme ich die Meldung nicht!

Edit: Zack und auch bei diesem Post ist "es" passiert! Habe dann gerade einfach nochmal in der Adresszeile Enter gedrückt um zu gucken ob der Link der nach dem Antworten zurückgegeben wird denn richtig ist (hätte ja sein können das irgendwas von PHP falsch übergeben wird) und dann wurde die Site ganz normal geladen, so wie es direkt nach dem Antworten sein sollte! Keine Ahnung woran es liegt aber vielleicht hilft euch das ja schon etwas! ;)

Zitat:

Original geschrieben von jab

Beim "mobile" Safari vom iPhone bekomme ich die Meldung nicht!

Auf dem des iPod Touch auch nicht! :cool:

Zum 404-Fehler habe ich hier etwas geschrieben.

Gruß,

Bert

Themenstarteram 28. November 2007 um 11:19

Hallo,

heute ist bei Motor-Talk aber der Wurm drin. Ich habe im B-Klasse-Forum geantwortet und bekam den Fehler 50x angezeigt.

Der Beitrag wurde aber ordentlich gespeichert (wie vom Fehler 404 gewohnt). Nun will ich das hier breittreten, bekomme aber den Hinweis, dass eine automatisch gespeicherte Version vorliegt.

Will ich "wieder herstellen" komme ich wieder in den bereits veröffentlichten Beitrag. Beim Abschicken kommt der Fehler 50x.

Gehe ich zum 2. mal hierher, kommt wieder Ups... Es liegt....

Ein toller Pannenkreislauf. Das erinnert mich irgendwie an die Idiotenwitze, wo die die grüne Taste drücken und die rote Birne leuchtet. und die rote Taste drücken und die grüne Birne leuchtet.

Und erst, wenn sie die grüne Taste drücken und die grüne Birne leuchtet, werden sie als geheilt entlassen, also nie.

Oder auch wie im Film "Und ewig grüßt das Murmeltier.."

Ach ja, und über'n Rand schreiben kann ich auch. Ist auch nicht schön, weil da, wo die Reklame ist, der Text verschwindet.

Gruß

Wolfspitz

Zum Thema "Fehler 404" ...

vorneweg: Ist's eigentlich ok, wenn ich den Thread hier für mein Ansinnen hernehm? Ich mein, ich kann auch nen neuen aufmachen? :)

Weiter im Text, zwei Fragen zum Bücherforum:

Zum einen will bei mir die Suchfunktion nich, wenn ich den Suchbegriff "Burness" bspw. losschicke, kommt die Fehlermeldung 404 - Seite nicht gefunden.

Ebenso bei meinem zweiten Punkt, wenn ich nämlich nen Thread im Bücherforum eröffnen möchte, kommt die gleiche Fehlermeldung.

Was mach ich falsch? :D

Mein Browser is Firefox, wenn's was hilft.^^

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Fehler 404 und Smilies