ForumMonterey, Campo, Frontera & Antara
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Monterey, Campo, Frontera & Antara
  6. Farbauswahl Antara

Farbauswahl Antara

Themenstarteram 24. März 2008 um 14:31

Habe die Ehre SUVler

Fernab von ruckeligen Motoren,knarzenden Amarturbrettern,hohen Verbräuchen,ungenauen Spaltmaßen,kratzenden Scheibenwischblättern und diversen Anfahrtsschwächen,dachte ich mir mal ein Thema die Ästethik betreffend ins Forum einzustellen :)

Ausserdem hat mal jemand in einem Thread die geringe Farbauswahl beim Antara bemängelt.Nun abgesehen davon,dass ich mir den Antara weder in Ferrarirot,noch in Himmelblau,Dünnpfiffbeige,Blassviolett,Giftgrün,Ozeantürkis,oder Schweinchenrosa vorstellen kann,finde ich die Lackierungen,die der Antara anbietet durchwegs gelungen

Mein Favorit ist Sanddriftgrau.Die schwarzen Seitenschutzleisten und Stossfänger heben sich schön ab und weiters sieht man diese Farbe selten auf den Strassen.

Schwarz wäre meine 2te Wahl,da sehr edel aber pflegebedürftig und nicht so ein schöner Kontrast zu Leisten und Stossfängern.

Silber und Tiefseeblau kämen bei mir nicht in die engere Auswahl,obwohl ich diese Lackierungen garnicht hässlich finde.Silber ist mir einfach zu inflationär bei allen Marken,damit etwas langweilig.Ausserdem heben sich die verchromten Türgriffe,Fensterzierleisten und silbernen Dachträge nicht ab.

Tiefseeblau käme bei mir an letzter Stelle.Bin halt kein Blaufan(obwohl ich anno dazumal in blauen Windeln strampelte :D)

Last but not least zur angeblich neuen Trendfarbe weiß.Die lass ich mir nur einreden wenn das Gefährt ein Blaulicht am Dach und ein rotes Kreuz aufgepinselt hat.Ansonsten scheine ich in dieser Hinsicht kein Trendsetter zu sein.

Innen gefällt mit das Sattelbraune Leder am Besten mit den Holzinlays.(Auch wenn meiner ein Edition wird)

Was bevorzugt ihr so bzw.wonach habt ihr eure Farbauswahl getroffen?

mfg

euer Kaiser

Beste Antwort im Thema
am 24. März 2008 um 15:26

in einer Welt die nur noch aus Rot, Grün oder Jamaica besteht, kommt das sanddriftgrau verdammt gut.

Geputzt sieht er chic aus, dreckig sieht er weniger schlimm aus wie ein Schwarzer. Zudem ist die Farbe wirklich selten und auch das hat seinen Reiz.

Innen das braune Leder, einwandfrei. Die Holzapplikationen sehen wohnlich aus, sind aber sicher nicht jedermanns Geschmack.

7 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7 Antworten
am 24. März 2008 um 14:46

Frei nach Ford....für mich kommt jede Farbe in Betracht, vorausgesetzt sie ist schwarz.

Ich muss allerdings sagen, mein FOH hat einen VFW in Weiss, sieht gar nicht schlecht aus. Ist aber sicherlich ein Trend der nicht lange anhält.

Ansonsten find ich das Farbprogramm o.k. Würde mir nur wünschen es gäbe andere Applikationen alles dieses Holzimitat. Ich weis nicht wer so etwas als hochwertig erachtet. Da hat Opel z.B. beim Vectra schönere Möglichkeiten....

am 24. März 2008 um 15:26

in einer Welt die nur noch aus Rot, Grün oder Jamaica besteht, kommt das sanddriftgrau verdammt gut.

Geputzt sieht er chic aus, dreckig sieht er weniger schlimm aus wie ein Schwarzer. Zudem ist die Farbe wirklich selten und auch das hat seinen Reiz.

Innen das braune Leder, einwandfrei. Die Holzapplikationen sehen wohnlich aus, sind aber sicher nicht jedermanns Geschmack.

Themenstarteram 24. März 2008 um 15:36

Zitat:

Original geschrieben von 406pinin

in einer Welt die nur noch aus Rot, Grün oder Jamaica besteht, kommt das sanddriftgrau verdammt gut.

Geputzt sieht er chic aus, dreckig sieht er weniger schlimm aus wie ein Schwarzer. Zudem ist die Farbe wirklich selten und auch das hat seinen Reiz.

Innen das braune Leder, einwandfrei. Die Holzapplikationen sehen wohnlich aus, sind aber sicher nicht jedermanns Geschmack.

2 Köpfe ein Gedanke ;)

Als passionierter "schwarzfahrer" musste ich in diesem Fall leider Abstand nehmen, da mir der Antara in schwarz überhaupt nicht gefallen hat. Schlimmer sind da nur noch silber und weiß. Aber das ist meine persönliche Meinung und zum Glück sind Gerschmäcker ja verschieden, sonst würden wir wohl alle einen roten Golf fahren :D:D

Eigentlich wollte ich den Antara in blau haben, da er mir so am Besten gefällt und es ihn in blau auch nur sehr sehr selten zu sehen gibt. Das war dann aber auch der Nachteil bei der Suche nach einem Gebrauchten.

So wurde es sanddriftgrau mit braunem Leder und hergeben würd ich den jetzt auch für einen Blauen nicht mehr.

Gruß

V2

 

Was lustiges am Rande : Mein Vermieter hat einen ziemlich neuen 420 CDI in fast der gleichen Farbe. Nun müsst ihr euch mal die Fußgänger vorstellen, wenn beide Autos hintereinander direkt vor der Haustür stehen. Die schleichen um den Antara rum, als wenn der frisch vom Mond kommen würde. Und wenn die dann entdecken, dass das "nur" einen Opel ist, ist das Staunen ziemlich groß. Ich könnt immer losbrüllen, wenn ich das vom Küchenfenster aus beobachte.

am 26. März 2008 um 17:20

Zitat:

Original geschrieben von V2-Power

Eigentlich wollte ich den Antara in blau haben, da er mir so am Besten gefällt und es ihn in blau auch nur sehr sehr selten zu sehen gibt.

Ich habe einen und mein Händler hat gleich wieder einen nachbestellt. Also hier kannst Du die blauen finden. :D Wenn das Auto richtig sauber ist ist das eine der schönsten Farben. Leider sieht die Farbe ohne Sonne nicht so gut aus, so dass ich mich auch erst sehr schwer getan hatte. Aber dann musste mein Händler für einen Tag die Ausstellung leer räumen und ich hab ihn im Freien in der Sonne gesehen - wunderschön! Und darauf die silbernen 18"er - ein Traum.

Zitat:

Original geschrieben von bbheuler

Zitat:

Original geschrieben von V2-Power

Eigentlich wollte ich den Antara in blau haben, da er mir so am Besten gefällt und es ihn in blau auch nur sehr sehr selten zu sehen gibt.

Ich habe einen und mein Händler hat gleich wieder einen nachbestellt. Also hier kannst Du die blauen finden. :D Wenn das Auto richtig sauber ist ist das eine der schönsten Farben. Leider sieht die Farbe ohne Sonne nicht so gut aus, so dass ich mich auch erst sehr schwer getan hatte. Aber dann musste mein Händler für einen Tag die Ausstellung leer räumen und ich hab ihn im Freien in der Sonne gesehen - wunderschön! Und darauf die silbernen 18"er - ein Traum.

An Tiefseeblau bin ich durch Zufall gekommen, da er grad auf dem Hof beim FOH stand, sah allerdings bei dem trüben Wetter damals nicht so prall aus. Bei Sonnenschein gings schon besser.

Als ich ihn dann mal richtig aufbereiten und Nanoversiegeln lassen habe, genial.

Gruß

Haddockx

Da meine Frau grundsätzlich schwarze Autos fährt, sorge ich immer für etwas Farbe vor unserem Haus.

Am liebsten hätte ich ein grün gehabt ( wie mein ehemaliger Frontera ), gibt es leider nicht,

deshalb TIEFSEEBLAU für mich die schönste Farbe ( ist natürlich Geschmackssache ).

Da weiß zu Zeit "in" ist, habe ich kurz mit dem Gedanken gespielt einen weißen zu kaufen, durch die nicht lackierten

Kunstoffteile wirkt es beim Antara aber eher billig. Silber ist für mich auch zu inflationär, meine zweite Wahl wäre deshalb

sanddriftgrau gewesen.

Alles in allem würde dem Antara eine größere Farbauswahl gut tun.

Deine Antwort
Ähnliche Themen