ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Fahrzeugvorstellung GLK 220 CDI 4-matic Mopf

Fahrzeugvorstellung GLK 220 CDI 4-matic Mopf

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 30. Juli 2012 um 21:03

Hallo wollte hier mal kurz unser neues Fahrzeug vorstellen dass ich am Donnerstag, den 26.07.2012 in Bremen abgeholt habe.

Vom Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Kundencenter ist in Bremen vorbildlich. Wir kamen früh an, und konnten erst mal Kaffee und Kuchen genießen, da wir ja von Zuhause gaanz früh (4.20 Uhr) richtung Flughafen Stuttgart los sind und daher nichts im Magen hatten.

nach der Stärkung gings in die obligatorische Werksführung. Ist jedesmal anders und immer wieder total interessant. Waren diesmal in der C-/ und GLK-Montage. Toll.

Anschließend kam die Fahrzeugübernahme. Ging schnell, da ich das meiste ja schon kannte. Wir hatten dann noch ein paar Tage um Bremen und Bremerhaven anzuschauen. War wunderbar.

So nun zu meinen Eindrücken:

Interieur:

Materialanmutung im Interieur ist um Welten besser gegenüber Vor-Mopf. Alles fühlt sich wertiger an. Auch das Design der Anzeigen ist moderner geworden. So kleine Details wie die andere Türinnenverkleidung machen jetzt auch was her. Die Sitze im Sportpaket Interieur mit Microfaser DINAMICA sind erste Sahne. Hatte wirklich schon des öfteren Leder. Aber diese Microfaser würde ich mir auch bestellen wenn ich das Fahrzeug selber kaufen würde. Angenehm zum Sitzen, kein Schwitzgefühl. Kein Rutschen. Bestens.

Entäuscht bin ich vom Licht-Paket. Dies ist absolut kaum wahrnehmbar. Nur die Leuchte die vom Innenspiegel auf die Mittelkonsole scheint gibt ein warmes angenehmes Licht ab. Die Led-Leisten im Cockpit kann kein Mensch erkennen. Das kenn ich von der E-Klasse anders und besser. Da ist das Ganze in Stufen regelbar. Man sieht es auch bei Tunnelfahrten deutlich. Beim GLK ist nichts davon. Das hätte ich laut den Prospektbildern ganz anders erwartet.

Weiterhin eine kleine Entäuschung ist der Map-Pilot. Hatte in der E-Klasse das APS 50 Kartennavi.

Die Grafik der Kartendarstellung ist irgendwie nicht so schön. Wirkt eher wie ein billiges mobiles Navi vom Media-Markt. Auch bei Stau sieht man nichts detailiert. Beim APS 50 gabs kleine farbige Autos. Man konnte sofort erkennen wo ein Stau ist. Beim Map-Pilot kann ich echt nie was erkennen. Da ist nur ein kleines fast nicht erkennbaren Dreieck in der unteren Menüleiste. Sonst ncihts. Mich stört am ärgsten die nicht so schöne Kartengrafik. Das ist irgendwie ein Rückschritt. Bin ehrlich. Würde ich mir den GLK kaufen würde ich auf jeden Fall das Comand nehmen. Aber durch das Werksleasing ist mir das zu teuer. Geb das Fahrzeug ja nach einem Jahr wieder zurück.

Der Motor ist deutlich leiser wie früher. Wir fuhren die über 600 Kilometer nach Hause auf der Autobahn fast komplett mit Tempomat bei einer Geschwindigkeit von 130 KM. Der Spritverbrauch lag bei 6,2 Litern. Bei Überlandfahrten mit Stadtverkehr hatte ich heute einen Verbrauch von 7,7 Litern.

Das Offroad-Technik-Paket brauch ich eigentlich nicht. Hab es nur wegen des erhöhten Fahrwerks genommen. Wirkt beim Fahren sehr komfortabel. Kommt natürlich nicht an den Fahrkomfort einer E-Klasse heran. Aber gegenüber unserem früherern GLK aus 2009 mit 19" und Sportpaket ist das Fahren deutlich angenehmer. Wie es sich im täglichen Alltag schlägt muss ich noch für mich herausfinden. Es ist jedenfalls nichts für sportive Fahrer. Wer aber auf Komfort Wert legt der hat mit der Option Offroad-Technik-Paket das richtige gewählt.

Vielleicht ist es jetzt beim Schreiben ein wenig durcheinander geraten. Hab aber mal das was mir bis dato beim neunen GLK aufgefallen ist versucht niederzuschreiben.

Bin vom Fahrzeug bis jetzt begeistert. Bis auf die erwähnten negativen Punkte hat er bis jetzt meine Erwartungen erfüllt. Der Map-Pilot betrifft ja auch andere Mercedes-Modelle. Ist daher nichts GLK-spezifisches. Würde den GLK auf jeden Fall wieder bestellen.

Bremen-2012-001
Bremen-2012-002
Bremen-2012-004
+2
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 30. Juli 2012 um 21:03

Hallo wollte hier mal kurz unser neues Fahrzeug vorstellen dass ich am Donnerstag, den 26.07.2012 in Bremen abgeholt habe.

Vom Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Kundencenter ist in Bremen vorbildlich. Wir kamen früh an, und konnten erst mal Kaffee und Kuchen genießen, da wir ja von Zuhause gaanz früh (4.20 Uhr) richtung Flughafen Stuttgart los sind und daher nichts im Magen hatten.

nach der Stärkung gings in die obligatorische Werksführung. Ist jedesmal anders und immer wieder total interessant. Waren diesmal in der C-/ und GLK-Montage. Toll.

Anschließend kam die Fahrzeugübernahme. Ging schnell, da ich das meiste ja schon kannte. Wir hatten dann noch ein paar Tage um Bremen und Bremerhaven anzuschauen. War wunderbar.

So nun zu meinen Eindrücken:

Interieur:

Materialanmutung im Interieur ist um Welten besser gegenüber Vor-Mopf. Alles fühlt sich wertiger an. Auch das Design der Anzeigen ist moderner geworden. So kleine Details wie die andere Türinnenverkleidung machen jetzt auch was her. Die Sitze im Sportpaket Interieur mit Microfaser DINAMICA sind erste Sahne. Hatte wirklich schon des öfteren Leder. Aber diese Microfaser würde ich mir auch bestellen wenn ich das Fahrzeug selber kaufen würde. Angenehm zum Sitzen, kein Schwitzgefühl. Kein Rutschen. Bestens.

Entäuscht bin ich vom Licht-Paket. Dies ist absolut kaum wahrnehmbar. Nur die Leuchte die vom Innenspiegel auf die Mittelkonsole scheint gibt ein warmes angenehmes Licht ab. Die Led-Leisten im Cockpit kann kein Mensch erkennen. Das kenn ich von der E-Klasse anders und besser. Da ist das Ganze in Stufen regelbar. Man sieht es auch bei Tunnelfahrten deutlich. Beim GLK ist nichts davon. Das hätte ich laut den Prospektbildern ganz anders erwartet.

Weiterhin eine kleine Entäuschung ist der Map-Pilot. Hatte in der E-Klasse das APS 50 Kartennavi.

Die Grafik der Kartendarstellung ist irgendwie nicht so schön. Wirkt eher wie ein billiges mobiles Navi vom Media-Markt. Auch bei Stau sieht man nichts detailiert. Beim APS 50 gabs kleine farbige Autos. Man konnte sofort erkennen wo ein Stau ist. Beim Map-Pilot kann ich echt nie was erkennen. Da ist nur ein kleines fast nicht erkennbaren Dreieck in der unteren Menüleiste. Sonst ncihts. Mich stört am ärgsten die nicht so schöne Kartengrafik. Das ist irgendwie ein Rückschritt. Bin ehrlich. Würde ich mir den GLK kaufen würde ich auf jeden Fall das Comand nehmen. Aber durch das Werksleasing ist mir das zu teuer. Geb das Fahrzeug ja nach einem Jahr wieder zurück.

Der Motor ist deutlich leiser wie früher. Wir fuhren die über 600 Kilometer nach Hause auf der Autobahn fast komplett mit Tempomat bei einer Geschwindigkeit von 130 KM. Der Spritverbrauch lag bei 6,2 Litern. Bei Überlandfahrten mit Stadtverkehr hatte ich heute einen Verbrauch von 7,7 Litern.

Das Offroad-Technik-Paket brauch ich eigentlich nicht. Hab es nur wegen des erhöhten Fahrwerks genommen. Wirkt beim Fahren sehr komfortabel. Kommt natürlich nicht an den Fahrkomfort einer E-Klasse heran. Aber gegenüber unserem früherern GLK aus 2009 mit 19" und Sportpaket ist das Fahren deutlich angenehmer. Wie es sich im täglichen Alltag schlägt muss ich noch für mich herausfinden. Es ist jedenfalls nichts für sportive Fahrer. Wer aber auf Komfort Wert legt der hat mit der Option Offroad-Technik-Paket das richtige gewählt.

Vielleicht ist es jetzt beim Schreiben ein wenig durcheinander geraten. Hab aber mal das was mir bis dato beim neunen GLK aufgefallen ist versucht niederzuschreiben.

Bin vom Fahrzeug bis jetzt begeistert. Bis auf die erwähnten negativen Punkte hat er bis jetzt meine Erwartungen erfüllt. Der Map-Pilot betrifft ja auch andere Mercedes-Modelle. Ist daher nichts GLK-spezifisches. Würde den GLK auf jeden Fall wieder bestellen.

+2
10 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10 Antworten

Schönes Fahrzeug! Du hast ja Glück gehabt im FA-Geschäft ein weißes Fahrzeug zu ergattern. Ich hatte bei meiner Folgebestellung auch das Glück. Wobei ich bekomme "leider" nur das Diamantweiss BRIGHT met. anstatt Polarweiss. Aber immerhin weiss...

Ich habe auch das Lichtpaket bestellt und dachte auch das es ähnlich sein wird wie bei der E-Klasse.... Schade :-(

Ich muss nun noch bis Mai warten auf den "neuen" GLK :-)

Ich habe folgendes Fahrzeug bestellt (falls es von Interesse ist):

GLK 220 CDI 4MATIC BlueEfficiency

Lackierung: 799 diamantweiß metallic bright

Polsterung: 921 Polsterung Ledernachb. ARTICO/DINAMICA schwarz

16R LMR 5-Doppelspeichen-Design 50,8 cm (20")

622 Intelligent Light System mit Bi-Xenon RV

P95 Sport-Paket Interieur

509 Becker® MAP PILOT

235 Aktiver Park-Assistent inclusive PARKTRONIC

900 Chrom-Paket

P49 Spiegel-Paket

840 Heck/Seitenscheiben hint. dunkel getönt

873 Sitzheizung Vordersitze

510 Radio Audio 20 inkl. CD-Wechsler

518 Media Interface inkl. Consumer-Kabel Kit

U62 Licht-Paket

875 Scheibenwaschanlage beheizt

U40 Sicherheitsnetz für Gepäckraumabtrennung

916 Kraftstofftank 66 l

211 Direktlenkung

240 LED-Tagfahrlicht

249 Innen- & Außenspiegel autom. abblendend

260 Wegfall Typkennzeichen auf Heckdeckel

280 Lenkrad und Schalt-/wählhebel in Leder Nappa

291 Airbag f. Fahrer u. Beifahrer

294 Kneebag Fahrerseite

2U5 lackierter Seitenschweller

345 Scheibenwischer mit Regensensor

427 Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS

428 Lenkrad-Schaltpaddels

440 Tempomat inklusive SPEEDTRONIC

442 Komfort-Multifunktionslenkrad in Leder

474 Diesel-Partikelfilter

477 Reifendruckverlust-Warnung

491 AGILITY Control-Fahrwerk

500 Außenspiegel li.u.re.el.heranklappbar

51U Innenhimmel Stoff schwarz

580 Klimatisierungsautomatik (THERMATIC)

584 Fensterheber 4-fach mit Komfortschliessung

600 Scheinwerferreinigungsanlage

608 Adaptiver Fernlicht-Assistent

722 EASY-PACK-Laderaumabdeckung

725 Dachreling glanzeloxiertes Aluminium

739 Zierelemente Aluminium

803 Technische Änderungen

876 Innenraum-Lichtpaket

877 Ambiente Beleuchtung im Cockpit

928 Abgasreinigung mit EU5 Technik

967 COC-Papier EU5 - mit Zulassungsbesch. Teil II

B03 ECO Start-Stopp-Funktion

K11 Adaptives Bremslicht blinkend

L Linkslenkung

P76 Basis-Paket Exterieur

R01 Sommerreifen

U01 Fondgurt Statusanzeige

wieso "nur" das bright-weiß Metallic ... ?

Weil ich kaum einen Unterschied sehe zwischen Polarweiss uni & Diamantweiss bright met. Außer natürlich den Mehrpreis....

Themenstarteram 2. August 2012 um 10:31

Update meines Berichtes:

Offroad-Technik-Paket:

Nach nun mehr als einer Woche bin ich vom erhöhten Fahrwerk angetan. Der Fahrkomfort ist nicht zu weich und schwammig. Die meisten Unebenheiten werden weggebügelt. Auch in Kurven kommt kein komisches Gefühl von Wankbewegungen oder Drehungen über die Hochachse vor. Das kenne ich von einer M-Klasse anders. Da ist mir teilweise in Kurven oder in Kreisverkehren flau im Magen geworden. Auch bei einer Fahrt in den Garten konnte ich problemlos über Feldwegüberhöhungen etc. fahren ohne Angst zu haben hängen zu bleiben. Also das gehört schon in einen Geländewagen rein. Tiefergelegt macht meines Erachtens bei so einem Fahrzeug einfach keinen Sinn. Dann sollte man sich einen sportlichen Kombi zulegen. Der setzt das dann konsequenter um.

Map-Pilot:

An die, relativ einfach gehaltenen Grafik, hab ich mich inzwischen gewöhnt. Aber was mich vehement stört ist, dass ich überhaupt keinen Eindruck bekomme wo in meinem befahrenen Bereich ein Stau ist. Deswegen schalte ich es meistens auch aus. Das war beim APS 50 Kartennavi in der E-Klasse anders. Dort konnte ich in der Kartenansicht, auch wenn ich keine aktive Zielnavigation eingestellt habe, schön sehen wo sich gerade der Verkehr staut.

Ambiente Licht:

Auch bei Fahrten bei Nacht oder in Tunneln kann ich nichts groß von diesem LED-Licht wahrnehmen. Schade.

Hab mal an Mercedes geschrieben und meinen Ärger vorgebracht.

Moin Moin!!!

Auch nochmal von mir Glückwunsch zum neuen Wagen...:) Allzeit Gute Fahrt!!! Bekomme meinen GLK nun mitte Spetember..;) Freu mich auch schon riesig drauf..;) Hab in allerletzter Minute noch auf Esche Schwarz umbestellt!!! Das Alu gefiel mir nicht so...

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von JaWa-Fahrer1983

Moin Moin!!!

Hab in allerletzter Minute noch auf Esche Schwarz umbestellt!!! Das Alu gefiel mir nicht so...

Gruß

Berichte dann wie du mit Esche schwarz zufrieden bist. Ich hab auch überlegt umzubestellen da ich das (geriffelte) Alu auch nicht wollte. Dann sass ich in einem mit Esche schwarz drin. Auf Bildern fand ich schwarz toll; in der Wirklichkeit mochte ich es dann nicht mehr so, da es ziemlich unauffällig wirkt (auf mich), zumal dann drin alles schwarz ist incl.Dachhimmel und da fand ich den Kontrast mit Alu irgendwie schöner. Alles natürlich Geschmacksache, jeder mag was anderes-gottseidank!

Habe auf Alu Längsschliff umbestellt, was aber 3 Tage später nicht mehr möglich war. Ich habe es zwar schwarz auf weiss, bin mir aber nicht ganz sicher ob icb Längsschliff bekomme:))

Am 13.8 weiss ich es genau:))

Zitat:

Wobei ich bekomme "leider" nur das Diamantweiss BRIGHT met. anstatt Polarweiss. Aber immerhin weiss...

Wieso bestellst du dir dann Diamantweiss Bright, wenn es dir nicht gefällt?

Ich habe nicht gesagt das es mir nicht gefällt, sondern das ich keinen Unterschied zum Unilack sehe. Hätte ich den Unilack haben wollen, hätte ich drei Monat länger warten müssen....

Es gibt doch Unterschied zw.Uni und Metallic, oder? Ich sehe es sofort....angeblich sollte dieses weiss pflegeleichter sein, also hast du schonmal einen Vorteil gegenüber Uni.

Zitat:

Original geschrieben von Pieli

Die Sitze im Sportpaket Interieur mit Microfaser DINAMICA sind erste Sahne. Hatte wirklich schon des öfteren Leder. Aber diese Microfaser würde ich mir auch bestellen wenn ich das Fahrzeug selber kaufen würde. Angenehm zum Sitzen, kein Schwitzgefühl. Kein Rutschen. Bestens.

Mal ne Frage zu den Sitzen. Auf deinem Bild 4 sieht man in dem Bereich unter den Kopfstützen dass der Übergang von Dinamica zu den Lederbereichen etwas gequetscht ausschaut. Gleiches ist mir auch schon bei einem anderen User hier im Forum aufgefallen. Schaut das immer so aus oder ist das so weil kurz vorher jemand auf dem Sitz gesessen hat? Falls jemand zu diesem Thema weitere Fotos machen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Fahrzeugvorstellung GLK 220 CDI 4-matic Mopf