ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. fächer?

fächer?

Themenstarteram 21. Mai 2007 um 14:33

hi leute,

da ich mal wieder bissl was vor habe, hier mal ne frage. mein kleiner 1,4l hat zur zeit nen tss-intake-rohr mit nem green twister ... also nen offenen lufi ... da der ja eh keine leistung bringt, will ich wieder auf die serie-airboy(luftfilter) rückrüsten, nur eben anstelle dieser ansaugbox, die warscheinlich nur zum schalldämpfen da ist, nen schönes saugrohr verlegen. zusätzlich will ich der abgasanlage (mittel und endschalldämpfer) nen feinen fächerkrümmer verpassen ... was haltet ihr davon? kann ich mir etwas mehr durchzug so im 3ten und 4ten gang rechnen?

ach ja, und nen gts performance-fahrwerk soll auch noch reinkommen ...

gruß

20 Antworten

aufm papier bringts was - aber merken wirst du nichts. höchstens rein subjektiv weil laut = schneller. bau lieber um auf vtec das is billiger als ne ganze anlage und bringt mehr ;)

Themenstarteram 21. Mai 2007 um 15:12

wo soll ich den v-tech hernehmen?

wenn du im 3. un 4. mehr zug hast wirst du auch an allen anderen gängen mehr zug haben

Themenstarteram 21. Mai 2007 um 15:23

ja, das ist mir klar, nur sind das die gänge, wo es etwas mehr sein könnte ...

bei mir könnte es überall mehr sein. am besten wäre wenn man den anzug vom ersten im zweiten gang hätte, und den anzug vom 2. im 3. usw :D das würd mir schon reichen

Zitat:

Original geschrieben von civicep1

wo soll ich den v-tech hernehmen?

hier gibt's sogar 'ne eigene Kategorie. Teilweise echte Schnäppchen. Glaub' ich.

Hi!

So einfach auf vtec umbauen is nicht! Die Minime Teile passen auf den EP1 nicht! Ansonsten bleibt dir noch das klassische Saugertuning. Is aber relativ teuer!

LG, Andi

ahso vtec nix passt?

ja, dann entweder recht viel geld zusammenkratzen oder gleich lassen...dazwischen is nur viel bezahlt und (fast) nix gewonnen :(

Soll ich ehrlich sein? Lass das gebastel mit dem Hintergrund das du Mehrleistung willst. Die Basis die du da hast ist nunmal dermaßen schlecht. Du kannst zwar nen haufen reinbauen aber bei der Maschine wird da nicht viel rauskommen.

Themenstarteram 22. Mai 2007 um 8:12

naja meine komplettanlage hab ich schon gemerkt ... der war irgendwie etwas freier in oberen drehzahlen ... aber warscheinlich habt ihr recht ... die mehrleistung ist zu gering für den preis...

trotzdem danke für eure meinungen ... ist halt wirklich nen kleiner 1400er ...

gruß

Auch auf die Gefahr hin das jetzt einige Leute auf mich einprügeln....

Turbo auf 0,3bar. Der EP1 Motor dürfte bis 130PS relativ standfest sein. Kosten der Teile/Arbeit so gegen 3000€, wen du wem kennst der sich damit auskennt und dir die ganze Software etc macht.

Klar, ein anständiger Turboumbau wo von der Ansaugung bis zur Abgasanlage alles rausgekitzelt wird ist teurer, da kommst so auf 7-8000€.

Aber für 3000er besser als nix und 30PS würden sicher rausschauen.

LG, Andi

verkauf den ep1 und hol dir einen ep2 oder ep3 ... so viel ist da nicht um im preis

mit der ganzen elektronik in dem kübel kannst du nichts mehr machen ... wahrscheinlich nicht einmal ordentlich abstimmen ohne das habe steuersystem umzubauen ...

bernhard

Man bekommt für 3k keinen Turboumbau.

13k OK aber 3???

Dann lieber gleich einen Wagen mit der entsprechenden Leistung kaufen.

Klar bekommt man das. Der bekannteste Name wenns bei Honda um Turbo geht dürfte wohl Ralf Baier sein. Ich weiss zumindest auswendig das er nen ED9 für ca 3000€ auf gut 250PS bringt und das standfest. Preis/Leistungsausbeute ist natürlich bei diesen Umbauten nach oben offen.

Wer dieses Jahr zum Beispiel auf der TWB war hat bestimmt alleine da eine Hand voll von ihm umgebaute Hondas gesehen.

Wens interessiert:

www.b-ht.com (Baier-Hondatuning)

Deine Antwort