ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. EXIP Felgen für welches Auto bzw. PKW KBA 40950 K 15700

EXIP Felgen für welches Auto bzw. PKW KBA 40950 K 15700

Themenstarteram 16. Juni 2010 um 17:13

Hallo Zusammen,

ich habe von einem Schrottplatz Felgen gekauft,

der Verkäufer meinte das die auf meinen Renault Safrane passen,

taten Sie aber nicht, der wollte Sie auch nicht zurücknehmen dadurch endete das ganze im Streit.

Nun will ich die Felgen verkaufen kann es aber nicht da ich nicht weis zu welchem Auto die Felgen passen.

Ihr könnt euch auch gerne die Kleinanzeige anschauen:

LINK ZUR ANZEIGE

Hier die Infos zu den Felgen.

EXIP Felgen 7Jx15 H2 ET 38 4 Loch Made in Germany

Alu Felgen - Alufelgen

6/88

KBA 40950

K 15700

Reifen (Sommerreifen)

195 / 60 R15 Fulda ca. 4mm Profil

Made in Germany

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 19. Juni 2010 um 17:11

Ich bitte ecuh um Antworte!

Danke im Voraus!

Entweder -

Du gehst zu einer KFZ-Prüfstelle und bittest möglichst freundlich um eine Auskunft zur Felge aus deren Datenbank

- oder -

Du versuchst dasselbe beim Kraftfahrtbundesamt

- oder -

hier.

 

Außerdem sollten der Lochkreis-Ø sowie der Mittenloch-Ø oder ggf. die Daten des Zentrierrings bekannt sein.

Zitat:

Original geschrieben von Anonymuss

Hallo Zusammen,

ich habe von einem Schrottplatz Felgen gekauft,

der Verkäufer meinte das die auf meinen Renault Safrane passen,

taten Sie aber nicht, der wollte Sie auch nicht zurücknehmen dadurch endete das ganze im Streit.

Nun will ich die Felgen verkaufen kann es aber nicht da ich nicht weis zu welchem Auto die Felgen passen.

Ihr könnt euch auch gerne die Kleinanzeige anschauen:

LINK ZUR ANZEIGE

Hier die Infos zu den Felgen.

EXIP Felgen 7Jx15 H2 ET 38 4 Loch Made in Germany

Alu Felgen - Alufelgen

6/88

KBA 40950

K 15700

Reifen (Sommerreifen)

195 / 60 R15 Fulda ca. 4mm Profil

Made in Germany

ich tippe auf 4x 1oo Opel Vectra, messe doch mal den Lochkreis aus,

wo willst DU die denn drauf machen???

kann in alten TÜV Räderkatalogen mal nachsehen was ich da finde aber das Mittenloch usw Lochkreis solltest DU schon wissen

Telnr. usw dann reden

fremder2000@freenet.de da bekommst DU Antworten beim Kumpel!

er ruft dich dann an! ;-)

oder versuch es hier:0176-70450177

er ist seit 30 Jahren in der Branche tätig!

wer also Was sucht meldet sich !!

Gutachten werden gegen Vorkasse von 28,-€ inkl. Versand besorgt und als e-mail oder Post verschickt!

felgen von 13-18 Zoll da

Hallo Anonymos!

Ich weiß nicht wie weit du mit deinen Felgen bis aber ich weis auf was für ein Auto sie passen!

Hast du eine Abe oder ein Teilegutachten dafür?

Schönen Gruß

Kruemel2906

Könnten Felgen mit 4 x 108 als LK sein, bin bei google auf der Suche nach KBA 40950 auf den Beitrag gestoßen. Darin heißt es:

"EXIP which are made in Germany. 15 X 7J H2 ET38 on all 4 wheels stud diameter is 108 X 4"

Auch nach anderen Internetseiten müssnten es Audi-Felgen sein. Hast Du schonmal mit EXIP selbst gesprochen??

Grüße

Hallo

die Felge kann alle möglichen Lochkreise haben....denn eine Exip 15700 ist in 7x15ET38 auch auf meinem Mazda RX-7 FB BJ 85 montiert mit Lochkreis 4x114,3;)

siehe Anhang:cool:

das einfachste ist den Besitzer anzurufen und zu fragen auf welchem Fahrzeug Modell das montiert war...und dann kann man schon mal den Lochkreis eingrenzen;)

vorher ist das wie Kaffeesatz lesen...

mfg Andy

Rx-7fb-rot-001

Hallo andyrx!

Hast du vielleicht für deine felgen eine abe wo auch audi drinn stehet?

Suche für meine felgen Exip Kba 40950 Felgen-Nr. 15700k 7*15 h2 et 38 dringend eine Abe oder Teilegutachten!

Vielleicht kann mir auch jemand anders helfen ! Währe sehr dankbar!

Grüsse vom Kruemel

Zitat:

Original geschrieben von kruemelrehm

Hallo andyrx!

Hast du vielleicht für deine felgen eine abe wo auch audi drinn stehet?

Suche für meine felgen Exip Kba 40950 Felgen-Nr. 15700k 7*15 h2 et 38 dringend eine Abe oder Teilegutachten!

Vielleicht kann mir auch jemand anders helfen ! Währe sehr dankbar!

Grüsse vom Kruemel

Deine Felge hat doch eine KBA Nummer, mit der kann der TÜV die Zugehörigkeit herausfinden. Wo ist das Problem?

Jaq das geht aber was kostet der spass!!!

Unter der ABE Nr. 40950 sind 2 verschiedene Ausführungen der genannten EXIP-Felgen 7Jx15H2Typ 15700 zusammen gefasst:

Typ 15700 A

Lochkreis (LK) 4x100mm - Nabenbohrung 57,06mm mit einer zulässigen Traglast von 500 kg

Typ 15700 K

Lochkreis (LK) 4x108mm - Nabenbohrung 57,06mm mit einer zulässigen Traglast von 525 kg

BEIDE Varianten sind für diverse Audi-Fahrzeuge der B2/B3 Baureihe (Typ 81, 85, 89, 89Q) sowie der C3-Baureihe (Typ 44/Typ44Q) aus den 1980er Jahren freigegeben; der exakte Typ ist wie auch die KBA-Nr. im Tiefbett-Felgenring eingeprägt

Ich selbst fahre exakt diesen Felgentyp (Ausführung "K" -- LK 4x108mm) auf meinem Audi 90 quattro:

Guckst Du: Audi 90 quattro - Typ 85 - 2.5E - oettinger

Die Ausführung 15700 A (mit LK 4x100) ist freigegeben/passend für:

Audi 80 - Typ 81 / B2-Baureihe - Modelljahre 1978-1986 -- außer Audi 80 quattro

Audi Coupé - Typ 81 / B2-Baureihe - Modelljahre 1980-1984 (Vor Facelift) -- mit 4- oder 5-Zylindermotoren

Audi Coupé - Typ 81 / B2-Baureihe - Modelljahre 1985-1988 (Facelift - mit Front-Heckschürze statt Stoßstangen) -- NUR mit 4-Zylindermotoren; Fronttriebler (quattro gab's nur i.V. mit 5-Zylindermotoren)

Die Ausführung 15700 K (mit LK 4x108) ist freigegeben/passend für:

Audi 80 - Typ 85 - B2-Baureihe - Modelljahre 1982-1986 -- NUR quattro-Versionen

Audi 90 - Typ 85 - B2-Baureihe - Modelljahre 1985-1986 -- Fronttriebler und quattro-Versionen

Audi Coupé - Typ 81 - B2-Baureihe - Modelljahre 1985-1988 (Facelift - mit Front-Heckschürze statt Stoßstangen) -- NUR mit 5-Zylindermotoren; Fronttriebler und quattro-Versionen

Audi 80 - Typ 89/89Q - B3-Baureihe - Modelljahre 1987-1991 -- Fronttriebler und quattro-Versionen

Audi 90 - Typ 89/89Q - B3-Baureihe - Modelljahre 1987-1991 -- Fronttriebler und quattro-Versionen

Audi Coupé - Typ 89/89Q - B3-Baureihe - Modelljahre 1988-1991 -- Fronttriebler und quattro-Versionen

Audi 100 - Typ 44 - C3-Baureihe - Modelljahre 1982-1989 -- NUR Fronttriebler mit diversen Motorkombinationen (aber auch LK 5x112mm möglich; Details siehe ABE-Freigaben)

~~~~~~~~~~~~~~

Bei der Gelegenheit: Als Ersatz für eine verzogene Felge bräuchte ich EIN Stück dieser Felgen mit LK 4x108mm -- Typ 15700 K .. wenn Jemand diesbezüglich was anzubieten hat, bitte ich um Nachricht.

Die für BEIDE LK-Varianten gültige ABE liegt mir vor (brauch' se ja auch für meine Eigenen Räder ;-) ) ... Falls Interesse besteht, stell' ich einen Scan davon auf meinem WebSpace ein.

Hoffe, Dir/euch gehelft zu haben

__________

Edit:

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-)

Sehe grad' im Threadtitel: *EXIP Felgen für welches Auto bzw. PKW KBA 40950 K 15700*

Das sind also dann die Felgen mit LK 4x108 für die Audi Typen wie oben unter der Ausführung "K" (4x108mm) angegeben

Vielen Dank für deine ausführlichen Angaben!

Ich weiß,das die Felgen Auf einen Audi passen !Ich fahre einen Audi 80 Typ 89 Bj 88 1,8 liter !

Hast du für deine Felgen eine Abe die auch zu meinem Auto passt?

Vielen dank schon mal für die Antwort!

Moin @kruemelrehm

ABE für die Felgen hab' ich; allerdings ohne die spezielle Typenfreigabe für den Typ89 /89Q; diese Baureihe gab's damals (Anfabg 1986) noch nicht. Mein Typ 85 hat die Dinger seit Werksauslieferung drauf ;-)

.. in der ABE-Freigabeliste sind Typ 81, 85 und 44 mit den diversen MKB (Motorisierungen) bescheinigt.

Allerdings sollte bei TÜV/Dekra in deren Datenbank das komplette Gutachten/ABE vorliegen; incl. des Nachtrags mit expliziter Typenfreigabe des Typ 89 /89Q

Ich lass' Dir die Tage mal meinen ABE-Scan per PN zukommen; damit kannste bestimmt schon was anfangen, da bei neueren Felgengutachten mit den Typ81/85 auch immer die Typ 89/89Q homologiert sind; Felgendaten wie Lochkreise, Nabenborhungen Traglasten und ET sind auch für den Typ 89/89Q gleich bzw. "besser"; z.B. dürfen wegen der größeren Radhäuser beim Typ89 auch ohne Karosseriearbeiten wie z.B. Bördeln kleinere ET gefahren werden als beim Typ81/85

Beste Grüße

Lothar

Hallo Lothar !

Das mit dem Scan wäre super ! Habe mir schon überlegt die Abe zu kaufen !!

KOstet aber 15 Euro soviel sind die Felgen ja nicht mal mehr wert!!!

Vielen Dank schon mal

Gruß Kruemel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. EXIP Felgen für welches Auto bzw. PKW KBA 40950 K 15700