ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Erste Inspektion Sym Mio 50i 2022

Erste Inspektion Sym Mio 50i 2022

Themenstarteram 17. September 2022 um 1:47

Moin alle zusammen,

jetzt am kommenden Montag ist es soweit für meine erste Inspektion die ab 300km anfällt.

Es ist ein Sym Mio 50i 2022. (50ccm Roller 4-Takter)

Habe bisher schon 370km auf dem Tacho aber die Vertragswerkstatt weiß bescheid und duldet die mehr an Kilometer auch.

Jetzt komme ich zu der Frage, Wie teuer sich denn so eine Inspektion für ein 50ccm Roller 4-Takter belaufen würde.

Im Anhang stehen noch einmal die Einzelheiten, die gemacht werden müssen.

Bin auf eure Antworten echt gespannt :)

Inspektion
Ähnliche Themen
27 Antworten

Zitat:

@Symianar schrieb am 17. Sept. 2022 um 01:47:05 Uhr:

die Vertragswerkstatt weiß bescheid und duldet die mehr an Kilometer auch.

Warum hast du die nicht gleich gefragt?

Das wäre wirklich das Beste gewesen, denn Inspektionspreise vorherzusagen, ist Kaffeesatzleserei. Das ist ganz stark vom deutschlandweit sehr unterschiedlichen Stundensatz der Werkstatt abhängig. Also lehne ich mich mal aus dem Fenster: ganz grob würde ich in der heutigen Zeit, wo alles teurer wird, mit 200Euro kalkulieren. Wenn Du im nordfriesischen Ödland wohnst, dürfte es ein gutes Stück günstiger werden. In Münchens Innenstadt würde es mich nicht wundern, wenn man drüber liegt.

Aber prinzipiell sind die vom deutschen Importeur aufgerufenen Inspektionsintervalle von SYM ja immer noch ein Ärgernis. Die SYM-Roller sind so gut, dass man die Intervalle mal locker verdoppeln könnte, die Strecke bis zur ersten Inspektion wohl sogar verdreifachen. Da sitzen, wie vor 14 Jahren, als ich meinen ersten SYM neu kaufte, immer noch irgendwelche Angsthasen in der Zentrale beim Importeur, die keine Ahnung von der Haltbarkeit der eigenen Fahrzeuge haben. Sehr ärgerlich, sowas...

In Berlin beim Sym-Vertragshändler 80-90 Euro plus Öl und eventuelle Teile. 200 Euro für die Erstinspektion wäre heftig.

Themenstarteram 17. September 2022 um 23:21

Wollte natürlich nicht die exakten Preis haben, sondern eine Grobe Richtung, wo genau sich so die 1. Roller Inspektion sich Preislich bewegen. :)

Na wartet mal ab, Jungs Ich habe 2018 weit vor Corona und für einen simplen Motowell-China-4-Takt-Roller schon um 140 Euro bei meiner SYM-Werkstatt gelassen... übrigens war diese 1. Inspektion da bei 500km vorgeschrieben. 300km sind schon sehr wenig für einen SYM-Roller.

Themenstarteram 18. September 2022 um 0:05

Also wie ich da raushöre, sollte ich aufjedenfall mit guten 200€ kalkulieren?

Nein, raushören solltest Du, dass dein Händler dir diese Frage recht genau beantworten kann, während wir dabei eher herumraten...

Er ist halt neu und eine bessere Frage viel ihm nicht ein.

Mit über 2500€ neu empfohlener Verkaufspreis ist Sym bei neuen Rollern leider kein guter Tipp mehr! Für so einen kleinen Fuffi eine Menge Geld...

Dito bei allen anderen Markenherstellern. Ein aktueller Verbrenner-50er ist generell kein Fahrzeug mit gutem Preis-Leistungsverhältnis mehr. Man muss den ganzen aufwendigen Plunder zur Einhaltung der aktuellen Schadstoffnorm mit bezahlen und bekommt für einen Batzen Geld eine Wanderdüne, die ganz brav ihre 45 Sachen läuft und sich durch kaum etwas davon abbringen lässt. Und der für teuer Geld mit bezahlte elektronische Firlefanz kann dann im Schadensfall auch noch reparaturerschwerend und kostentreibend wirken. Aber wenigstens bietet SYM überhaupt noch 50er an. Wenn man sich mal die Honda-Verantwortlichen anguckt, die sich das Angebot von Fuffis generell ersparen und dem billigen Jacob das Feld überlassen...

Das alles sollte in 30 maximal bis 45 Minuten machbar sein. Mit den Ölkosten dürfte das nicht mehr als 70-80 Euro kosten.

Frank

Zitat:

@Ie1234 schrieb am 18. September 2022 um 22:51:26 Uhr:

Mit den Ölkosten dürfte das nicht mehr als 70-80 Euro kosten.

Also die Mitte aus beiden Werten - 75 Euro inkl. Öl ... maximal? Ich würde es dem Fragesteller wünschen, kann mir aber nie und nimmer vorstellen, dass das heutzutage, in Q3 2022 ausreicht...

Na ich bin mal gespannt, Leute ;)

Bei meinem SH150i lag die erste Inspektion (1000er) bei knapp unter 100 Euro. Und die erledigten arbeiten waren in etwa die gleichen. Neues Öl und eine kurze Durchsicht.

Wie hier schon erwähnt wurde, es kommt drauf an wo man wohnt und auf die Werkstatt.

Es gibt so große Unterschiede das keiner in der Lage ist etwas genaueres zu schreiben ,also einfach deine Werkstatt selber fragen, kostet praktisch nichts als ein nur ein Anruf.

Richtzeit sind 1 Stunde...

Neben Ölwechsel kommt auch schon der erste Getriebeölwechsel!

Stundenlohn mind. 80€ plus Steuer!

Die Wartungskosten dürften ähnlich wie bei meiner Medley nach 1000km liegen, etwa 140€!

Ich hatte 2018 selbst einen neuen Sym Fuffi...billiger wird ja leider nix mehr. Da war ich noch mit 120€ dabei...

Aber wie schon viele andere geschrieben haben...die Werkstatt kennt deine Wartungskosten!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Erste Inspektion Sym Mio 50i 2022