ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Erstauto

Erstauto

Hallo zusammen,

da ich nun mein Führerschein schon eine Weile habe will ich jetzt endlich mal ein Auto kaufen. Folgendes steht zur Auswahl:

Opel Corsa D 1.4 (80 oder 90 ps)

Ford Fiesta Mk6 1.4 (80 oder 90 ps)

Kia Rio 2005-2011 97 ps

Jetzt ist die Frage welches Auto die vernünftigste Wahl ist.

Der Rio soll laut Angaben am wenigsten Verbrauchen danach kommt der corsa gefolgt vom Fiesta. Wobei ich auch oft gehört habe das der Fiesta wenig verbraucht. Erfahrungen?

Kia hatte ja den Ruf zu rosten was aber bei dem Modell nicht so der Fall sein sollte. Erfahrungen?

Beim Corsa weiß ich nur das er solide ist aber er halt kein gutes Fahrwerk hat.

 

Was wäre euer Meinung nach die beste Wahl wo man so lange wie möglich wenig Probleme kriegt?

 

Vielen Dank schonmal

Beste Antwort im Thema

Du hast ihn doch selbst ins Spiel gebracht, da gehe ich davon aus daß du dich schon mal über das Preisgefüge informiert hast. Ich frag hier ja auch nicht nach nem neuen S500 und Frage dann ob 5€ dafür reichen ;)

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Moin!

Corsa und Fiesta sind beides gute Autos.

Ich würde das Auto wählen, welches den besten Zustand und den seriösesten Vorbesitz hat.

ZK

Zitat:

@ZiKla schrieb am 12. November 2020 um 17:43:42 Uhr:

Moin!

Corsa und Fiesta sind beides gute Autos.

Ich würde das Auto wählen, welches den besten Zustand und den seriösesten Vorbesitz hat.

ZK

Was hälst du vom Rio?

Zitat:

@A346 schrieb am 12. November 2020 um 17:51:52 Uhr:

Wie oft noch möchtest Du unter der selben Überschrift ein Thema eröffnen?:

https://www.motor-talk.de/forum/erstauto-t6949684.html?highlight

https://www.motor-talk.de/forum/erstauto-t6971790.html?highlight

Ja sorry hatte eig schon ein Auto aber wurde doch nichts

Zitat:

@Elia_3 schrieb am 12. November 2020 um 17:49:38 Uhr:

Zitat:

@ZiKla schrieb am 12. November 2020 um 17:43:42 Uhr:

Moin!

Corsa und Fiesta sind beides gute Autos.

Ich würde das Auto wählen, welches den besten Zustand und den seriösesten Vorbesitz hat.

ZK

Was hälst du vom Rio?

von dem wird ZiKla nix halten, weil der aus Korea kommt und mit denen führt er einen Wirtschaftskrieg ...

Zitat:

@Texas_Lightning schrieb am 12. November 2020 um 18:26:19 Uhr:

Zitat:

@Elia_3 schrieb am 12. November 2020 um 17:49:38 Uhr:

 

Was hälst du vom Rio?

von dem wird ZiKla nix halten, weil der aus Korea kommt und mit denen führt er einen Wirtschaftskrieg ...

Weißt du denn was über den rio?

Der Kia Rio ist eben ein Auto aus den 1990er Jahren. Recht durchwachsen bis zuverlässig bei entsprechender Pflege. Aber das dürften die wenigstens, die zum Verkauf stehen, noch bekommen haben. An sich ein Exot, die meisten waren früher schon nicht das Gelbe vom Ei. Würde ich nicht zwangsläufig empfehlen.

Der Rio ist im Prinzip eine (oder anderthalb) Generation älter als der Corsa D. Bei letzerem sollte man nur den Dreizylinder meiden. DIe Vierzylinder mit 69 bis 100 PS nehmen sich im D im Endeffekt recht wenig. Weder vom Verbrauch noch von den Fahrleistungen ...

Im Corsa D muss man in dem Alter auf rasselnde Steuerketten achten.

Zitat:

@Knergy schrieb am 12. November 2020 um 19:14:39 Uhr:

Der Kia Rio ist eben ein Auto aus den 1990er Jahren. Recht durchwachsen bis zuverlässig bei entsprechender Pflege. Aber das dürften die wenigstens, die zum Verkauf stehen, noch bekommen haben. An sich ein Exot, die meisten waren früher schon nicht das Gelbe vom Ei. Würde ich nicht zwangsläufig empfehlen.

Der Rio ist im Prinzip eine (oder anderthalb) Generation älter als der Corsa D. Bei letzerem sollte man nur den Dreizylinder meiden. DIe Vierzylinder mit 69 bis 100 PS nehmen sich im D im Endeffekt recht wenig. Weder vom Verbrauch noch von den Fahrleistungen ...

Im Corsa D muss man in dem Alter auf rasselnde Steuerketten achten.

Meine aber den Kia Rio Baujahr 2005-2011

Und würdest du eher ein corsa oder fiesta empfehlen?

Zitat:

@Knergy schrieb am 12. November 2020 um 19:14:39 Uhr:

Der Kia Rio ist eben ein Auto aus den 1990er Jahren. Recht durchwachsen bis zuverlässig bei entsprechender Pflege. Aber das dürften die wenigstens, die zum Verkauf stehen, noch bekommen haben. An sich ein Exot, die meisten waren früher schon nicht das Gelbe vom Ei. Würde ich nicht zwangsläufig empfehlen.

Der Rio ist im Prinzip eine (oder anderthalb) Generation älter als der Corsa D. Bei letzerem sollte man nur den Dreizylinder meiden. DIe Vierzylinder mit 69 bis 100 PS nehmen sich im D im Endeffekt recht wenig. Weder vom Verbrauch noch von den Fahrleistungen ...

Im Corsa D muss man in dem Alter auf rasselnde Steuerketten achten.

Habe den 80 ps corsa bis jetzt nur als 1.2er gesehen gibt es den als 1.4er?

Beim RIO sollte es schon die Generation ab 2011 sein. Der Vorgänger ist halt noch ein Hyundai Accent von 1994 unter dem Blech und den nannte man nicht ohne Grund gerne "Hyundai Ätzend".

Zitat:

@seahawk schrieb am 12. November 2020 um 20:31:46 Uhr:

Beim RIO sollte es schon die Generation ab 2011 sein. Der Vorgänger ist halt noch ein Hyundai Accent von 1994 unter dem Blech und den nannte man nicht ohne Grund gerne "Hyundai Ätzend".

Oke dann frage ich jetzt mal ganz direkt fiesta oder corsa?

Wenn es wirklich Corsa D vs. Fiesta 6 ist dann klar den Corsa. Ist einfach das modernere Auto.

 

Wenn der MK7 Fiesta im Rennen ist dann eher den, vielleicht mit der 95 PS Maschine. Sollte solide sein und genug Power für den Anfang ist es auch.

Zitat:

@Dynamix schrieb am 12. November 2020 um 23:16:08 Uhr:

Wenn es wirklich Corsa D vs. Fiesta 6 ist dann klar den Corsa. Ist einfach das modernere Auto.

 

Wenn der MK7 Fiesta im Rennen ist dann eher den, vielleicht mit der 95 PS Maschine. Sollte solide sein und genug Power für den Anfang ist es auch.

Kriegt man denn nh guten Corsa d für 2500?

Du hast ihn doch selbst ins Spiel gebracht, da gehe ich davon aus daß du dich schon mal über das Preisgefüge informiert hast. Ich frag hier ja auch nicht nach nem neuen S500 und Frage dann ob 5€ dafür reichen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen