ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Erstaunlich

Erstaunlich

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 20. Januar 2013 um 18:22

Erstaunlich? ...

Warmes und kaltes Nacht , Auto ging in Ordnung, solange ich aufgetaut

Autoscheiben beheizten Wassertemperatur erreicht 50 Grad ( OK )

Auto in D gand , kein ruckelt ,

Automatikgetriebe Buttermilch ...

Als ich in kalten zustand, auto laut, keine Leistung (PS) , ruckelt .

was kann sein...

W203 C200 CDI 122 PS Bj 2004

Danke .

Beste Antwort im Thema

*AUTSCH*

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

*AUTSCH*

Irgendwann sollte der Onlineübersetzer gewechselt werden....

Es muss und wird doch ein Mercedesforum geben, das sich der

Muttersprache des TE bedient, es kann doch nicht sein, das ihn

die Fehlerschilderung und die entsprechenden Antworten hier

ansatzweise weiterhelfen.

Wenn es denn das erste Mal wäre ok, dem ist ja leider nicht so.

Zitat:

Original geschrieben von cip2011

Erstaunlich? ...

Warmes und kaltes Nacht , Auto ging in Ordnung, solange ich aufgetaut

Autoscheiben beheizten Wassertemperatur erreicht 50 Grad ( OK )

... das ist nicht ok! vermutlich Thermostat defekt (80C° muss der Motor schon erreichen)

ferner der CDI hat ein Zuheizer um schneller warm zu werden - ggfs. ist der Z. defekt

Auto in D gand , kein ruckelt ,

Automatikgetriebe Buttermilch ... was soll das heißen:confused:

... wurde ein Ölwechsel vom Automatikgetriebe schon mal gemacht? bzw. wann wurde dieser gemacht?

wieviel km hat den dein cdi gelaufen?

Als ich in kalten zustand, auto laut, keine Leistung (PS) , ruckelt . vermutlich geht der Motor in den Notlauf;)

was kann sein...

W203 C200 CDI 122 PS Bj 2004

Man sollte sowas einfach ignorieren.Macht man sich lustig,ist es nicht in Ordnung,meckert man,ist es nicht richtig und helfen kann man ihm sowieso nicht,da man nicht ahnen kann was er für ein Problem hat.Also ignorieren.Er sollte sich vielleicht ein Forum in seiner Muttersprache suchen.Mercedes gibt es ja schließlich auf der ganzen Welt.Ein höflicher Hinweis würde vielleicht auch helfen.

 

Eisbaer0962

Wenn man nicht auf der wurstbruehe hergeschwommen ist, dann liest man anstatt Buttermilch einfach Butterweich und man weiss was der TE meint ;) Und noch was, es gibt nicht ueberall in jeder sprache brauchbare Foren fuer Autos. Also entweder versuchen zu helfen, oder einfach den Thread ignorieren. Ich wuerde mal gerne ein paar Kandidaten von hier bei einer Auslandsreise z.b. in einer Werkstatt hoeren wollen wenn sie in Fremdsprache eine Fehlerbeschreibung abgeben muessen. ;)

sorry cip2011,

du bist seit 8\12 im Forum

deine Beiträge beschreiben mehr oder weniger immer dasselbe Problem:confused:

...ich wechselte ich das AutomatikÖl , filter und ölwannendichtung und es funktioniert besser gesagt, ok, ich ging auf 5 Liter...

...ich bin stolz mit meine 4 auslende ich spreche , ok theme Automatikgetribeöl wecksel , bei mir hat geklappt ,also egal was andere zakt! ...

motor kalt startet 900 DrechZ ( night normal ) nach 5 bis 10 sec 750 DrechZ ( OK )

gang -D- Gaspedal wenige leistung wen schaltet ruckelt und schultet

DrechZ zwischen 1400 ( 4-gang ) bis 1100 ( 5-gang ) mit 60Kmh

wen probleme ist getribeöl , ich mach sofort weksel...

Auch das Thermostat-Problem wurde rauf und runter diskutiert.

@mattalf

"dann liest man anstatt Buttermilch einfach Butterweich und man weiss was der TE meint"

das alles hört sich für mich nicht nach "butterweich" im Sinne von ok :D - sondern u.a. nach reichlich Probleme mit seinem Automatikgetriebe an

nix für ungut

Ist doch in Ordnung. Du machst dir wenigstens die muehe ihn zu verstehen und versuchst zu helfen. ;) Ich geh davon aus das sein Getriebe warm Butterweich schaltet. Das er keine Leistung hat und laut ist, hab ich bei meinem ab -15 Grad aussentemparatur. Das kommt ganz drauf an von wieviel kaelte er spricht. Ist dann das rucken vielleicht das selbe was die meisten hier in dem anderen Thread behandeln wo der wandler etwas unsanft bei 1500 Umdrehungen zu tritt. Wer weiss? Ich geb zu, mittlerweile hab ich seine anderen threads gelesen. Allerdings hab ich nach dem 3. Aufgehoert:)

Also ich finde es auch schön wenn man ihm denn helfen kann.

Uns kanns ja auch im Ausland immer wieder kalt erwischen.

Es gibt auch viele europäische Länder, wo man auch mit Englisch nicht weiterkommt, Hilfe kommt da immer gut.

Also, weiss jemand was seine Muttersprache ist ?

Ich kann aus dem ungarischen übersetzen.

Vielleicht findet sich hier doch jemand, der seine Muttersprache beherrscht.

 

Gruss

Zsolt

Ich kann in allen Nordischen Sprachen weiter helfen.

Þú mátt hvenær sem er fá bílinn minn til umráða.

Mach mal... :D

Man merkt schon, das die alte Frau Google schlecht übersetzt hat.

Ist mir auch schon passiert bei engl/deutsch. Einfach grauenhaft, diese Übersetzungen.

Ein Automatikgetriebe muß auch warm werden, bis es vernünftig arbeitet.

Schlechter Leerlauf,Injektoren. Meine Empfehlung Vertragswerkstatt.

Sprachlich werden wir nicht zusammenkommen.

Auch wenn abgedroschen:

Hat der TE den Fehlerspeicher auslesen lassen?

Dann drehen wir den Spieß doch einfach um und kopieren seinen Beitrag in den Google Translator:

 

Amazing? ...

Hot and cold night, car was fine as long as I thawed

Car windows heated water temperature reaches 50 degrees (OK)

Car in D Wiegand, not jerky,

Automatic buttermilk ...

As I state in cold, noisy car, no power (hp) jerky.

what can be ...

 

Klingt jetzt etwas besser. :D

Ach so - jetzt versteh ich - der TE hat Buttermilch in seinem Getriebe.

Die schmiert zwar auch aber dat kann ja nich funktionieren...

Deine Antwort
Ähnliche Themen