ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Ersatz Reifen

Ersatz Reifen

Themenstarteram 17. April 2019 um 15:46

Hallo , musste heute einen Ersatz Reifen am Auto hinten rechts machen, da die Felge dort stark beschädigt ist .

Meine Frage , wie lange kann/darf man mit einen Ersatz Reifen fahren und darf man auf der Autobahn damit fahren? Ersatz Reifen ist Stahl und die anderen 3 sind Alu Felgen . MfG Markus

IMG_2019-04-17_15-45-13.jpeg
Beste Antwort im Thema

Selbstverständlich ist das erlaubt. Du kannst an allen vier Rädern unterschiedliche Reifen fahren. Solange die Größe passt ist es für den Gesetzgeber okay.

Wie so etwas für die Fahrsicherheit aussieht steht auf einem anderen Blatt.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Max. Geschwindikeit 80km/h, genaugleich wie mit Notrad, weil unterschiedliche Dimension.

Ein vollwertiger Ersatzreifen kann solange gefahren werden, wie du möchtest...sieht halt nur optisch unschön aus und fährt sich ggf. nicht top, wenn die Abnutzung komplett anders ist als bei den anderen Reifen.

Ist es ein Notrad, dann dürftest du max. 80kmh und begrenzt fahren.

Sehe das hier gerade schlecht auf dem Bild, aber das ist ein vollwertiger Ersatzreifen, wenn ich das richtig sehe, oder?

Themenstarteram 17. April 2019 um 16:00

Zitat:

@afis schrieb am 17. April 2019 um 15:57:55 Uhr:

Ein vollwertiger Ersatzreifen kann solange gefahren werden, wie du möchtest...sieht halt nur optisch unschön aus und fährt sich ggf. nicht top, wenn die Abnutzung komplett anders ist als bei den anderen Reifen.

Ist es ein Notrad, dann dürftest du max. 80kmh und begrenzt fahren.

Sehe das hier gerade schlecht auf dem Bild, aber das ist ein vollwertiger Ersatzreifen, wenn ich das richtig sehe, oder?

Ja genau , ist ein vollwertiger Ersatz Reifen. LG

 

20190417_130841.jpg

Gotteswillen.... sind die anderen 3 Reifen auch so alt wie der Ersatzreifen?

...und selbst wenn ---> nichts ist unmööööglich !

https://www.motor-talk.de/.../-93er-pirelli-p600-0-km-i208590146.html

Ich hab schon ewig keinen 6000er mehr gesehen

@cdfcool schau mal beim Bauern, die beschweren damit die Planen über den Rüben, Silage usw.

Ohjeeeee..... selbst da liegen die ziemlich weit unten im Stapel....

Zitat:

@afis schrieb am 17. April 2019 um 15:57:55 Uhr:

Ein vollwertiger Ersatzreifen kann solange gefahren werden, wie du möchtest...sieht halt nur optisch unschön aus und fährt sich ggf. nicht top, wenn die Abnutzung komplett anders ist als bei den anderen Reifen.

Ist es ein Notrad, dann dürftest du max. 80kmh und begrenzt fahren.

Sehe das hier gerade schlecht auf dem Bild, aber das ist ein vollwertiger Ersatzreifen, wenn ich das richtig sehe, oder?

Von einem vollwertigen Ersatzrad kann nur gesprochen werden, wenn es identisch mit den restlichen Rädern ist.

Im vorliegenden Fall wird dieses wie ein Notrad behandelt.

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 17. April 2019 um 16:49:43 Uhr:

Zitat:

@afis schrieb am 17. April 2019 um 15:57:55 Uhr:

Ein vollwertiger Ersatzreifen kann solange gefahren werden, wie du möchtest...sieht halt nur optisch unschön aus und fährt sich ggf. nicht top, wenn die Abnutzung komplett anders ist als bei den anderen Reifen.

Ist es ein Notrad, dann dürftest du max. 80kmh und begrenzt fahren.

Sehe das hier gerade schlecht auf dem Bild, aber das ist ein vollwertiger Ersatzreifen, wenn ich das richtig sehe, oder?

Von einem vollwertigen Ersatzrad kann nur gesprochen werden, wenn es identisch mit den restlichen Rädern ist.

Im vorliegenden Fall wird dieses wie ein Notrad behandelt.

Meine Worte...

Mein Danke... ;-)

Themenstarteram 17. April 2019 um 17:27

Also Dimensionen der Reifen sind gleich mit Ersatz Reifen.

Trotzdem hast du ein anderes Profil und das ist in Deutschland auf einer Achse nicht erlaubt. Zur Not darfst du damit fahren aber wie der Name schon sagt. Zur Not und nicht wochenlang. Der Gesetzgeber sagt bestimmt irgendwo das der Einsatz bis zum nächsten reifenhändler oder zur eigenen Unterkunft erlaubt ist.

Selbstverständlich ist das erlaubt. Du kannst an allen vier Rädern unterschiedliche Reifen fahren. Solange die Größe passt ist es für den Gesetzgeber okay.

Wie so etwas für die Fahrsicherheit aussieht steht auf einem anderen Blatt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen