ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen Vredestein Wintrac Pro

Erfahrungen Vredestein Wintrac Pro

Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 10:51

Hallo zusammen,

ich habe im aktuellen AutoBild Winterreifentest den

Vredestein Wintrac Pro entdeckt, den ich so gar nicht auf

dem Schirm hatte.

Platz 6 und Bewertung "vorbildlich" ist ja zu dem Preis

mal eine Ansage; hat jemand Erfahrungen mit dem Reifen,

idealerweise in 225/50 R 17? ;)

Danke vorab für Infos.

Ähnliche Themen
26 Antworten

Keine Erfahrung, aber warum dann nicht gleich den Apollo Aspire XP Winter?

Platz 4 im Test, noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, Apollo ist der Mutterkonzern von Vredestein.

Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 14:07

Da hast Du Recht. An die Marke Apollo, die mir bislang relativ

unbekannt war, lass ich jedoch lieber erstmal andere ran, um

Erfahrungen zu sammeln, wenn auch der Reifen hervorragend

im AB Test abgeschnitten hat.

Einen Vredestein wollt ich eigentlich immer schon mal

probieren, und der jetzige positive AB Test hat mir die Marke

wieder ins Gedächtnis geholt, deshalb meine Frage nach

Erfahrungen.

Ich möchte unbedingt vermeiden, mir nach kurzer Zeit wieder

einen Satz neue Reifen holen zu müssen, weil der Reifen

evtl. als zu laut o.ä. empfunden wird. Und da halte ich die

Erfahrungen anderer für ganz hilfreich :-)

Vredestein ist das Kind von Apollo.

@Chaos1994

Hatte ich ja schon erwähnt, er will trotzdem lieber Vredestein.

Nur weil Apollo der Mutterkonzern ist, heißt das noch lange nicht, das die Inder bessere Reifen herstellen als Vredestein. Dazu kommt noch, das Vredestein über 110 Jahre Erfahrung mit Reifen hat und Apollo erst 47 Jahre. Ich denke von der Übernahme profitiert am meisten Apollo, die nun mit Vredestein eine Firma mit sehr viel Knowhow haben und damit nun auch bessere Reifen hinbekommen.

@andi.36

Naja, Apollo hat Vredestein vor der Insolvenz gerettet, wer hat da mehr profitiert?

Diese Hochnäsigkeit mit der langen Erfahrung, den besseren Produkten hatten viele europäische Wirtschaftszweige.

Und was wird z.B. an Unterhaltungselektronik heute noch hier gebaut?

Das Apollo hier vom Wissen von Vredestein in der Reifenentwicklung profitiert denke ich auch.

Gleichzeitig profitiert Vredestein durch die finanziellen Mittel und Skaleneffekte.

Insgesamt steigt so bei beiden die Qualität der Reifen.

Der Apollo war zudem im Test besser plaziert als der Vredestein.

Beim letzten Sommerreifentest den ich im Kopf habe, waren sie beide gleichauf.

Insgesamt scheint bei Apollo Vredestein nach Jahren der bestenfalls Mittelmäßigkeit wieder was zu gehen.

Auch bei den GJR sehen die letzten Ergebnisse ja sehr vielversprechend aus.

Wenn ich jetzt WR bräuchte wäre es auch der Vredestein geworden, probiere ja gerne was aus abseits der üblichen Verdächtigen :)

Soweit ich mich erinnere ging es nach der Übernahme erstmal abwärts bei Vredestein und aufwärts bei Apollo, so ganz einfach ist hier nicht zu ersehen wer mehr profitiert hat

Hallo

 

Ich kann den wintrac pro nicht empfehlen. Ist sehr laut und fährt sich unruhig. Habe die grösse 225 40 18.

Und günstig ist der vredestein auch nicht.

Wie viele KM gefahren? Korrekter Luftdruck?

Nur etwa 1000km. Reifendruck zuerst mit 2.4 - 2.2 nach vw vorgabe und jetzt fahre ich mit 2.7 - 2.5.

Vom Gefühl her ein wenig leiser geworden.

Viele Reifen machen am Anfang unschöne Geräusche, deswegen die Frage.

Und neue Reifen, besonders WR und GJR fahren sich am Anfang schwammig. Sollte sich aber bald normalisieren

Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstelle, dass es besser wird.

Und schwammig ist der vredestein gar nicht, eher ziemlich hart.

Und was meinst du dann genau mit unruhig? Lenkkorrekturen bei hoher Geschwindigkeit?

Zitat:

Und was meinst du dann genau mit unruhig? Lenkkorrekturen bei hoher Geschwindigkeit?

Selbst auf neuer Strassenbelag zu laut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen Vredestein Wintrac Pro