ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. ErfahrensWerte

ErfahrensWerte

Themenstarteram 12. Juli 2009 um 18:53

Nach 970km auf Alleen,in der Stadt und auf Autobahnen kann ich folgendes bemerken:

 

NEGATIV:

 

Laute Lüftung

Lüftungsbedienung ergonomisch zu tief angebracht

Bei Tageslicht zu dunkles optisches Blinksignal

Blinkhebel zu kurz

Seitenblinkerstreuscheibe subjektiv nicht sehr wirksam

Scheibenwischerarme stoßen beim Hochklappen gegen den Haubenrand (LACKBESCHÄDIGUNG MÖGLICH,ALSO VORSICHT!)

Heckklappenöffner zu weit von der Griffmulde entfernt

 

genug der unflätigen Bemerkungen...nun zum

 

POSITIV:

 

Verbrauch : 7-7,5 ltr !!

Sehr gutes Kurvenverhalten bei hoher Geschwindigkeit

Sauber arbeitende Lenkung

Dämpfung u. Federung satt und nicht übermäßig schwammig

Übersichtlich beim Parken

excellente Türschließgeräusche (auch Heckklappe)

noch immer auffälliges Gesamtdesign

bequeme Tankfüllstutzenhöhe

Motorraum und wichtige Elemente auch für "Fastlaien" zu identifizieren

 

 

Hat übrigens jemand Erfahrungen mit Tachoanzeige und Navi gemacht? Mein Nüvi zeigte heute 114 bei tachomßigen 120..kann dat sin?

 

FOTO 1 : TACHO/DREHZAHL

FOTO 2 : AUSPUFFBLENDE :D

 

 

Gruß

Mr. P.

 

 

 

000-0007
000-0001mmm
51 Antworten

Hallo

Ich habe die selben Erfahrungen gemacht.

Der Tacho zeigt eine höhere Geschwindigkeit als das NAVI.

Gruß aus Berlin

mizrert

schön dass dir der wagen insgeamt gefällt aber was is an der streuscheibe der seitenblinker auszusetzen? die siehst du doch on innen EH nicht....

di lüftung is doch ok an der stelle frage mich ernsthaft warum das so viele bemängeln....wie oft während einer sagen wir 1 stündigen fahrt fummelt man an der lüftung rum??

2 mal...vielleicht 3 mal...

also die kirche im dorf lassen meiner meinung nach....

 

PS in welchem land lebe ich eigentlich, dass die qualität von autos am geräusch des türenschließens fest zu machen ist?

die tür muss zu ghen und zu beiben das ist ihr job mehr nich.....:D

den tacho kann man selbst kallibrieren...

Rückstelltaste des BCs gedrückt halten, zündung anmachen, weiter gedrückt halten bis die zeiger allein anfangen zu wandern.....dann waren bis der spuk vorbei is.

 

dauert aber ne weile

Themenstarteram 12. Juli 2009 um 20:41

was is an der streuscheibe der seitenblinker auszusetzen? die siehst du doch on innen EH nicht....

du siehst deine rücklichter von auch nicht,aber ich wette, du möchtest, daß sie gut und hell leuchten wenn du bremst,oder?

wir 1 stündigen fahrt fummelt man an der lüftung rum

nicht jeder fährt nur eine stunde am stück..wozu gibt es lüfterstufen 0-3 wenn man sie nicht braucht? und warum muss sie laut sein?

 

am geräusch des türenschließens fest zu machen ist?

Auch wenn du es nicht glauben magst-du bist nicht das maß aller dinge. wenn dich blechernes scheppern nicht stört, erfreue dich daran.

den tacho kann man selbst kallibrieren...

ich weiß nicht, ob ich dir das so glauben kann. gibt es auch fachkundige meinungen?

 

die tür muss zu ghen und zu beiben das ist ihr job mehr nich.

tatsächlich? wie schön..du bist wohl purist und hustest auf seitliche aufprallunfälle..

 

Moin!

Nach jetzt 11000km im Basis Sandero

Negativ

- Fahrzeug ab 120km/h sehr laut

- Scheibenwischer Fahrer " springt " bei Starken Seitenwind über A-Säule und bleibt hängen

- Lenkrad sehr " glatt " - schon öfters abgerutscht

- Sitzfläche Vordersitze zu kurz

- Blinkeranzeige zu dunkel

 

Positiv

- Preis und Garantie

- gute Bodenfreiheit

- Verbrauch so zwischen 6,5 und 7l je nach fahrweise

- Robust

- viel Platz

- günstiger Unterhalt

- für 75Ps ausreichende Leistung

 

Fazit : Bis jetzt im großen und ganzen zufrieden. Ein Auto eben für meine Bedürfnisse. Von A nach B und endlich ein Wagen der Bezahlbar ist.

Scheibenwischer wird repariert auf Garantie und naja Wiederkauf ?

Ja ich würde wieder einen kaufen. Der nächste wird nächstes Jahr aber ein Diesel.

Grüße und viel Spaß noch!

was du glaubst und denkst is mir ja egal aber

a: die dicke und crashqualität wird auch bei EURO NCAP nich am geräusch gemessen.

b:der tacho ist so zu kallibrieren, da ich es selbst schon gemacht habe...musst du aber nich glauben...:p

 

PS hab mir für 10 euro (hab aber nen MCV) andere seitenblinker gekauft...ich dachte du hast ein problem von innen mit den dingern....

Zitat:

Original geschrieben von hudemcv

b:der tacho ist so zu kallibrieren, da ich es selbst schon gemacht habe...musst du aber nich glauben...:p

 

Sorry, aber das ist totaler Quatsch, du kannst keinen Tacho genauer einstellen durch drücken der BC Taste ;)

 

dann bitte geh zu deinem dacia halte die RÜCKSTELLTASTE (die im cockpit) gedrückt und mach die zündung an ......dabei nich die RÜCKSTELLTASTE loslassen und du wirst sehen die zeiger fangen an zu tanzen und hören irgendwann wieder auf...danach ging mein tacho etwas genauer

ob ihr es glaubt oder nich

Themenstarteram 12. Juli 2009 um 23:32

und du wirst sehen die zeiger fangen an zu tanzen

Vielleicht macht ja jemand mal diesen Versuch und postet das Ergebnis hier. "Tanzende Zeiger"... hört sich nach Exorzismus an...

 

danach ging mein tacho etwas genauer

Bitte definieren,oder nur ein Gefühlswert?

 

 

also vor der prozedur an die ihr ja nich glaubt ging mein MCV tacho so mies daneben, dass er bei einem tempo lt tacho 130 laut navi"nur" 121 fuhr

gut das is noch innerhalb der 10% aber nich schön....nun geht er ca. noch 5 km/h laut navi....

also probiert es ruhig mal aus....

Es ist im allgemeinen so gewollt das der Tacho mehr anzeigt, ist bei jedem Fahrzeug so. Wer es genau wissen will sollte einen Termin zur Eichung beim Eichamt machen oder sich Fotografieren lassen von außen mir Radar. Wie genau ist eigentlich die Geschwindigkeitsangabe vom Navi?

9.000 km mit meinem MCV 50 KW Heizölbomber mit 7 Sitzen (1000 km Autobahn, rest Stadt)

Negativ:

Wenn die 2 Reihe hochgeklappt ist, dann extrem schlechte Sicht nach hinten. Bei umgeklappter Bank gehts ganz gut, da ich die Kopfstütze des mittleren Sitzs (da sitzt generell keiner meiner Kinder) ausgebaut habe.

Jaulen der Servopumpe (ist Renaulttypisch) beim Kurbeln.

Tacho 8 % Zuviel

Rückwärtsgang sperrt sich manchmal

Wie bei jedem Auto sind für Krümel und Dreck zu viele Eckchen die man schlecht sauber halten kann.

Lack teilweise ungleichmäßig an den Kanten der Türen.

 

Plus:

Platz, sparsam ruhiges Fahren durch den langen Radstand. Gutes Fahrwerk (et jeht auch ohne ESP wenn das Fahrwerk ausgewogen ist)

ansonsten ist mein Chef (meine Frau) rundum zufrieden.

hat nun schon jemand probiert ob das mit dem tacho funktioniert?

wunder mich schon dass keine gehässigen antworten mehr kommen :D

Themenstarteram 14. Juli 2009 um 15:55

wozu gehässige antworten, brauchst du das?

 

zum thema: probiert habe ich es nicht, wie gesagt:mißtrauen...

 

Mein Daciahändler hatte, nachdem ich die Story erzählte, nicht mal mehr worte gefunden für:

 

(entweder)

solchen Unsinn?

oder

solches Insiderwissen?

 

..wir kamen jedenfalls auf keinen vernünftigen nenner.

 

Als ich ging hörte ich lauthalses lachen aus den hinteren verkausräumlichkeiten..ein indiz?

 

Vorschlag: nimm dein handy und filme die aktion!

seeing is believing...

 

..und dann kannst du dich im ruhm sonnen und wirst unsterblickeit erringen..unter daciasten..!

 

 

was hat das mit ruhm zu tun? ich weiß es auch nur aus einem anderen forum...

und das ein KFZ meister nich allwissend ist weiß auch jeder...die wissen ja auch nur das was ihnen gesagt wird.....

ich wer versuchen das mal auf zu nehmen und irgendwo einzustellen....

Deine Antwort