ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Endlich, bin ich auch HD Fahrer und gleich ein paar Fragen...

Endlich, bin ich auch HD Fahrer und gleich ein paar Fragen...

Themenstarteram 12. September 2006 um 22:00

Hallo Leute,

endlich ist es so weit, gestern hab ich mein gutes Stück abgeholt und heute auch gleich zugelassen... ich hab sogar ein schön kleines Nummerschild bekommen, allerdings durch Vitamin B, den in München geht sonst in der Richtung gar nichts.

Die ersten 300 km habe ich schon runter und was soll ich sagen, die Harley Gemeinde hat ein "Mitglied" mehr und ich denke ich werde ihr auch nie mehr "untreu".

Wie konnte ich nur 20 Jahre Reiskocher fahren ... ;-)

Also ich bin total begeistert.

Anbei auch gleich ein paar Fotos von meinem neuen Schätzchen. Es handelt sich um eine FXSTC '93 mit S&S Super E Vergaser und Kiryakyn Luftfilter und da kommen wir gleich zum ersten Thema.

Frage Nr. 1:

dort wo die zwei Schläuche vom Luftfilter an die Zylinder gehen (keine Ahnung was dass überhaupt ist), "saut" es aus dem vorderen Anschluß etwas (sieht zumindest so aus). Was es ist, kann ich nicht sagen, riecht nach nix.

Ist dass vielleicht normal oder kann mir jemand sagen was dass ist und ob es ein Problem ist oder werden könnte...

Frage Nr. 2:

Ganz anderes Thema.

Heutzutage bekommt man ja nicht mal mehr einen "anständigen" Fahrzeugbrief bei der Neuzulassung mit der ganzen Europasch****. Wie auch immer, im alten Brief waren sehr veile Sachen eingetragen und wurden komischer weise auch wieder ausgetragen. Jetzt hab ich ein "Verständnis-problem" mit der Reifeneintragung: Da steht jetzt nur noch die Reifengröße und:"..Reifenfabrikatsbindung gemäß Betriebsanleitung beachten..."

Was ist mit "Betriebsanleitung" gemeint,... eine ABE ? bzw. eine Reifenfreigabe des Herstellers oder was...? Kann mir da jemand weiterhelfen ??

Ich alten Brief waren noch Marken eingetragen, wurden dann aber gestrichen und um den oben genannten Text ergänzt.

 

So, vielleicht kann mir jemand zu diesen zwei Punkten was sagen.

Danke

Grüße

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hi!

Die "Sauerei" kommt von der Kopfentlüftung. Entweder gehen die Schläuche zu einem Siebfilter oder in den Luftfilter. Du kannst mal die Ansätze überprüfen. In die Zylinder sind Hohlschrauben gedreht, wenn man die zu fest anzieht, reißen sie ein. Kommt es direkt am Zylinder raus?

Gruß SCOPE

Themenstarteram 12. September 2006 um 22:43

Hi, kann ich nicht genau sagen, da ist ja der Schraubenkopf, dann ein "distanzring" zum Zylinder, der locker ist-sich also ganz leicht durchdrehen läßt, und der ist schmierig.

Der Zylinder ist da ober, wo die schraube sitzt auch ein wenig feucht, kommt aber nicht aus einer Kopfdichtung, sondern ich glaube, dass es da ein wenig rüberspritzt.

Durch den Fahrtwinde, spritzt dass Zeug auch auf den Vergasser....meine ich...

deine Harley

 

hallo valderas , erstmal glückwunsch & willkommen an bord -das moped macht einen guten eindruck bzw. der vorbesitzer hat so wie man es auf dem foto sieht keinen schrott verbaut . undichtigkeiten : häufig auch schlichtes nachlassen der klemmkraft von zb. schlauchbindern / anschlußverbindungen oder zb materialversprödungen wie mann es von Spritleitungen die gewebeummantelt sind her kennt. oft wird das moped zb. im letzten halben jahr vor verkauf - meist aus zeitmangel - nicht mehr so intensiv gepflegt so das diese kleinigkeiten sich zu anfang etwas häufen können. im aug behalten kontrolieren.2 leitungen von den köpfen zum vergaser / lufi hört sich spontan nach unterdruckverstellung von klappen im lufi an , manchmal wird auch ein zusätzlicher spritkreislauf nachgerüstet um bestimmte eigenschaften zu verbessern mal genau anschauen , oder am besten den vorbesitzer kurz fragen - oder seine werkstatt .

reifen : klingt wie vom hersteller bestimmte reifenfabrikat u. größe die im brief oder handbuch steht. ( mindestanforderungen an tragkraft / geschwindigkeitszulassungetc) sobald die technischen eigenschaften erfülltsind spielt das fabrikat eigentlich eher eine untergeordnete rolle sofern nicht ausdrücklich anderst vermerkt .

gute zeit - many fun - & schrottfreien flug

hbf

Themenstarteram 13. September 2006 um 0:03

Re: deine Harley

 

Zitat:

Original geschrieben von hotblackforest

hallo valderas , erstmal glückwunsch & willkommen an bord -das moped macht einen guten eindruck bzw. der vorbesitzer hat so wie man es auf dem foto sieht keinen schrott verbaut .

Ja, dass glaube ich auch, nur ein Vorbesitzer ! Alle Inspektionen gemacht, TÜV neu, usw...

Zitat:

2 leitungen von den köpfen zum vergaser / lufi hört sich spontan nach unterdruckverstellung von klappen im lufi an ,

ich denke dass wird es sein, denn der Lufi ist "angeschlossen" heißt also, die Klappen bewegen sich ...je nach Bedarf!

Zitat:

reifen : klingt wie vom hersteller bestimmte reifenfabrikat u. größe die im brief oder handbuch steht. ( mindestanforderungen an tragkraft / geschwindigkeitszulassungetc) sobald die technischen eigenschaften erfülltsind spielt das fabrikat eigentlich eher eine untergeordnete rolle sofern nicht ausdrücklich anderst vermerkt .

Wenn dass so wäre, wäre dass ja klasse !

Zitat:

gute zeit - many fun - & schrottfreien flug

hbf

Thanks

Hi!

Schön auf dem HD4.jpg sieht man genauer wie es ist. Also an dieser Stelle hat es bei mir auch gesuppt. Die ursprünglichen Dichtungen sind mau. Ich habe mir im Kfz-Zubehör einen Universalbogen mit Dichtpapier gekauft. Da haben ich dann mit der alten Dichtung als Schablone neue geschnitten. Mein Nachbar hat mir jetzt Kupferdichtugnen besorgt. Die haben die in der Druckgasindustrie eingesetzt. Damit kann man die Hohlschraube anziehen, und die Dichtungen formen sich bei.

Gruß SCOPE

Themenstarteram 14. September 2006 um 20:39

Also, nach dem ich beim Händler war hat sich dass Problem erledigt.

Der "Anschluß" hatte sich nur gelockert !

Also wieder angeschraub und gut ist.....!

 

Grüße

und genau das ist das Problem: Ziehst du die Schrauben nicht fest genug, vibriert der ganze Laden locker...Ziehst Du zu fest hast du den Kopf abgerissen, weil es einen Hohlschraube ist. Daher muss man auch vorsichtig sein mit Schraubensicherung!

Gruß SCOPE

Re: Endlich, bin ich auch HD Fahrer und gleich ein paar Fragen...

 

Zitat:

Original geschrieben von valderas

Hallo Leute,

e

Frage Nr. 2:

Ganz anderes Thema.

Heutzutage bekommt man ja nicht mal mehr einen "anständigen" Fahrzeugbrief bei der Neuzulassung mit der ganzen Europasch****. Wie auch immer, im alten Brief waren sehr veile Sachen eingetragen und wurden komischer weise auch wieder ausgetragen. Jetzt hab ich ein "Verständnis-problem" mit der Reifeneintragung: Da steht jetzt nur noch die Reifengröße und:"..Reifenfabrikatsbindung gemäß Betriebsanleitung beachten..."

Was ist mit "Betriebsanleitung" gemeint,... eine ABE ? bzw. eine Reifenfreigabe des Herstellers oder was...? Kann mir da jemand weiterhelfen ??

Ich alten Brief waren noch Marken eingetragen, wurden dann aber gestrichen und um den oben genannten Text ergänzt.

 

Grüße

hallo valderas,

ich spiele auch mit dem gedanken mir eine hd zu kaufen... nur mit dem nötigen kleingeld hapert es etwas -und meine cb1300 will ich nicht verkaufen ;o)

zum fz-brief / schein (nennt sich ja nu zulassungsbescheinigung teil 1 und 2) kann ich dir folgendes sagen:

die zulassungsbehörden hatten in hamburg eigentlich die anweisung vom kba die daten zu übernehmen. leider sind einige mitarbeiter aber wohl hierüber nicht in kenntnis gesetzt worden, oder sie haben einfach keine lust auf die arbeit ;o(

das resultat sind dann die tollen einträge ...laut abe etc.!

das bedeutet für dich: reifenfreigabe vom reifenhersteller mitführen.

sonst können die blauen dich mal flott zum tüv beamen -und das kostet geld und nerven (reifen sind immer ein "c-mangel" und das bedeutet tüv oder ähnlich).

also, kopie irgendwo ins mopped packen und alles ist gut ;o)

...ach ja, hat schon irgendwer erfahrungen mit der neuen 07er night rod special?

ich finde die echt nett! ein hamburger verkäufer sagte mir die geht weg wie warme semmeln.

besten dan und viele grüße,

der, der noch ohne hd glücklich ist...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Endlich, bin ich auch HD Fahrer und gleich ein paar Fragen...