ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Einordnung CLS

Einordnung CLS

Themenstarteram 8. November 2004 um 17:46

Was hat sich MB dabei gedacht, ein Auto wie den CLS zu bauen?

Verkauft sich die E-KLasse zu gut, oder warum macht man im eigenen Hause sich extra Konkurrenz?

Größen- und leistungsmäßig ist das ja ein Niveau.

Ein Coupe wie der CL oder CLK im Stile eines 6er BMW ist es ja offensichtlich nicht, auch wenn der CLS gern mit dem 6er verglichen wird!

Vom CLK-Nachfolger CLE (oder wie der heißen soll) sieht man ja die Silouette eines Coupes trotz der 4 Türen im Stile des MAzda RX8.

Ähnliche Themen
39 Antworten

Hai rohei,

klar, Bilder werd ich gleich morgen schiessen...

Wo kann man hier Bilder posten? Ich bin neu hier und kenn mich nicht aus...

Es wird ein schwarzer CLS 350...Jaaaa, kein V8 wie meine E-Klasse, aber der Motor ist durchaus mehr als ausreichend. :D

Innenfarbe ist basaltgrau (Leder), als Sonderausstattung hab ich

COMAND, Thermotronic, MK-Sitze. MF-Lenkrad,

anklappbare Spiegel,Bi-Xenon,EDW,Parktronic, harman/kardon Soundsystem, CD-Wechsler, Handyvorrüstung, Reifendruckkontrolle (RDK), Scheinwerferreinigungsanl., Schiebedach, Sidebags hinten,Memorypaket, Sitzheizung...

dürfte alles sein... :D

Was hast du denn für einen bestellt?

Kannst auch an bjoern@cyc.ch schreiben...

Zitat:

Original geschrieben von bjoern1980

 

1) Wo kann man hier Bilder posten? Ich bin neu hier und kenn mich nicht aus...

2) Was hast du denn für einen bestellt?

Hallo bjoern1980,

toll und Glückwunsch!

( Mit 24 bin ich noch Golf gefahren, MB freut sich, das senkt den Altersdurchschnitt, obwohl ich mit 44 wahrscheinlich auch noch darunter liege!?)

Habe nach langem Überlegen diesmal auch einen in Schwarz bestellt. Ist deiner auch Obsidian? Innen ist Kaschmirbeige. Grau habe ich jetzt, wollte mal Abwechslung.

Ich wünsche dir viel Spaß mit dem neuen CLS und immer gute Fahrt. Berichte dann bitte über deine weiteren Erfahrungen.

Viele Grüße

------------------------------------

zu 1)

einfach antworten und dann bei "Datei anhängen" den Button "Durchsuchen" und den Pfad angeben, wo das Bild ist. Darf nicht größer als 100 KB sein, daher vorher mit einem Programm entsprechend bearbeiten (zB Picture Manager) oder gleích die Kamara so einstellen. Fürs nächste Bild eine neue Antwort erstellen.

zu 2)

guckst du hier:

Horstinator :

Zitat:

Und so viel Nische ist doch zwischen E und S garnicht! der CL bedient doch das von dir beschriebene Klientel

Sehe ich eigentlich nicht so, weil ein CL ein Auto ist, welches man im Alltag eher nicht so fahren kann, auch wenn man über die entsprechenden finanziellen Mittel verfügt, ganz einfach des Images wegen. Wenn ich bspw. Einzelhändler bin, dann kann ich nicht mit einem SL oder CL neben dem Laden parken, genausowenig wie ich im Bereich B2B in vielen Sparten mit so einem Auto zum Kundengespräch fahren kann. Mit der E-Klasse dagegen kein Problem, und ein CLS ist eben viel eher E-Klasse und daher im Allgemeinen auch kompatibler in Deutschland.

CLS

 

Hallo rohei,

hier ein erstes Bild meines CLS. Irgendwie sind alle meine Bilder zu groß und ich hab keine Zeit sie alle zu verkleinern. Ich muss mein Baby doch heut noch ein wenig einfahren... ;)

Wünsche einen schönen Samstag.

pdf

 

...und hier die dazugehörige pdf... :)

Re: CLS

 

Zitat:

Original geschrieben von bjoern1980

Hallo rohei,

hier ein erstes Bild meines CLS. Irgendwie sind alle meine Bilder zu groß und ich hab keine Zeit sie alle zu verkleinern. Ich muss mein Baby doch heut noch ein wenig einfahren... ;)

Wünsche einen schönen Samstag.

Hallo bjoern1980,

sehr exquisites Fahrzeug!

Hat einen leichten Blauschimmer. Ist es Smaragdschwarz oder liegt es am Foto?

Wie ist der Unterschied zwischen diesem V6 und dem V8 in deinem bisherigen E500?

Auch die 17 Zoll Felgen gefallen mir sehr gut. Habe mir zwar die 18 Zoll Felgen vom 500er dazubestellt, werde mir aber diese 17 Zoll Felgen später für die Winterreifen kaufen.

Und, wie fühlt sich das Baby an?

 

---------------------------------------

(Mach doch mal ein neues Thema auf, z. B. "Meine ersten Erfahrungen mit dem CLS". Hier passt das nicht mehr her, eingeordnet ist der CLS bereits. Das Kraftfahrtbundesamt führt den CLS in seiner Statistik in der Oberklasse und nicht in der Oberen Mittelklasse wie den E.)

...hab ein neues Thema eröffnet..."Erfahrungen mit dem CLS"...

Wie man das hier findet weiss ich grad nicht, aber es ist sicher irgendwo... :D

am 14. November 2004 um 20:04

Re: Einordnung CLS

 

Zitat:

Original geschrieben von Horstinator

Was hat sich MB dabei gedacht, ein Auto wie den CLS zu bauen?

Verkauft sich die E-KLasse zu gut, oder warum macht man im eigenen Hause sich extra Konkurrenz?

Es geht hauptsächlich um die Auslastung der Produktionskapazitäten.

BMW hat es erfolgreich vorgemacht und alle anderen Hersteller machen es genauso: Erst wird ein Volumenmodell aufgelegt (die Limo) und wenn nach dem Neuigkeitseffekt die Zahlen abflauen, werden Varianten nachgeschoben, wie z.B. Kombi, Coupe, Cabrio, etc.

Kannibalisierungseffekte dürften beim CLS weniger Richtung E und mehr in Richtung CL auftreten.

Wobei klassische, sportlich orientierte Coupe-Kundschaft wohl weniger bedient wird, eher die reiferen Semester.

Mir z.B. ist er viel zu massig, aber die Geschmäcker sind gottseidank verschieden. Die Optik ist jedenfalls sehr edel und endlich mal was ganz anderes.

Wobei man ihn hier bei mir in Stuttgart ständig sieht und ich mich langsam satt sehe. Irgendwann gewöhnt man sich an die neuen Linien und dann fallen die sehr massigen Flächen immer mehr auf...

Egal. Eine geile Alternative zum E isses in jedem Fall. Bloss eben kein Coupe.... :p

tolles Auto

viel Spaß damit !

Re: Re: Einordnung CLS

 

Wobei klassische, sportlich orientierte Coupe-Kundschaft wohl weniger bedient wird, eher die reiferen Semester.

 

...hat da wieder wer nicht aufgepasst??

Doch, der CLS ist ein reines COUPÈ...Im Sinne von COUPÉ, schlag mal im Französisch-Wörterbuch nach... :D

Und nein, der CLS ist sicher nicht für ältere Semester gedacht, die würden sich bei den kleinen Türen schön die Bandscheiben zerstören...

Die älteren Semester bedienen sich dann gerne beim CL und auch beim CLK... ;)

In diesem Sinne,

noch nen schönen Sonntag...

am 14. November 2004 um 22:01

Re: Re: Re: Einordnung CLS

 

Zitat:

Original geschrieben von bjoern1980

...hat da wieder wer nicht aufgepasst??

Doch, der CLS ist ein reines COUPÈ...Im Sinne von COUPÉ, schlag mal im Französisch-Wörterbuch nach... :D

Stimmt. Vermutlich hat wieder wer nicht aufgepasst... :rolleyes:

Wenn Coupe von abschneiden/koupieren kommt, wie wird damit aus einem kürzeren ein längeres Auto?? :)

...nee nee, Coupé bedeutet soviel wie, "eigenes Abteil", sprich, für jeden einen eigenen Platz...Und der CLS hat 4 Einzelsitze... :D

Re: Re: Re: Re: Einordnung CLS

 

Zitat:

Original geschrieben von JerryCLK

Stimmt. Vermutlich hat wieder wer nicht aufgepasst... :rolleyes:

Wenn Coupe von abschneiden/koupieren kommt, wie wird damit aus einem kürzeren ein längeres Auto?? :)

Wieder daneben, frz. coupe = Abteil

EDIT: Sorry, bjoern war schneller

Beides stimmt.

Ab-geteilt = Ab-geschnitten.

Man kennt das ja auch von Abteil = Abschnitt.

Daher Coupe (z.B. Schlafwagen) eigenes Abteil bzw. AbSCHNITT.

Außerdem ist Coupieren, also Abschneiden, ja nicht auf die Länge bezogen. Abgeschnitten wurde hier

sozusagen das Dach, es wurde "coupiert", amerik. "ge-chopt".

Das alles wüßtet ihr natürlich längst, wenn ihr meinen Bericht über den CLS gelesen hättet. :p

Und außerdem: Ist es nicht Wurscht, WAS er ist?

Wie bei einem Menschen: Wichtig ist WIE er ist, nicht WAS er ist.

Ich kann als Marketing-Kenner, ohne allzu mutig zu sein, schon heute behaupten, daß er sehr gut angenommen werden wird am Markt. Sowohl bei jüngeren, als auch bei "älteren" Semestern.

Servus,

CAMLOT

...und als Design-Kenner sag ich dir, die Älteren werden sich eher zurückhalten...

Ausserdem verweise ich wieder auf die kleinen Türen, bei denen selbst mir gelegentlich noch ein Fluch entfährt... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen