ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Einklappbare Außenspiegel und vordere Parksensoren nachrüsten

Einklappbare Außenspiegel und vordere Parksensoren nachrüsten

Audi A4 B8/8K Allroad, Audi
Themenstarteram 3. November 2013 um 19:10

Moin,

2 Probleme.

Ich fahre einen Allroad 2.0 TFSI Bj, 03.2010, und habe eine neue, sehr enge Garage.

1. Habe leider nur die beheizten Außenspiegel, nicht die elektrisch einklappbaren.

Diese würde ich jetzt gerne nachrüsten.

Kann mir einer detailliert sagen, welche Komponenten ich benötige und vielleicht auch wie teuer das wird?

2. Würde ich auch gerne die vorderen Parksensoren nachrüsten und auch das optische Signal freischalten lassen. (keine Rückfahrkamera, nur die Anzeige der Sensoren im MMI)

Auch hier die Frage nach dem benötigtem Zubehör und den Preisen.

Kann man die "Sachen" beim freundlichen verbauen lassen oder besser in einer darauf spezialisierten, freien Werkstatt?

Danke für eure Antworten!

PS: Ich habe die SuFu benutzt, aber speziell für den Allroad nichts gefunden.

Wäre nett wenn sich ein paar Speziallisten melden würden und die richtigen Nummern kurz und knapp nennen könnten. Danke!

Ähnliche Themen
39 Antworten

1)

elektrisch anklappbare Spiegelfüße

Stück 240€ bei Audi

Spiegelverstellschalter 30€

deine Türsteuergeräte müssten fähig sein

einbauen und codieren !

ich bezweifle das Audi die Codierung hinbekommt - das vor weg

einbau kosten bei Audi locker größer 200-300€ alleine für die Spiegel

2)

Sensoren vorne

Halter

Kabelsatz front

Kabelsatz Zentralelektrik

(gibts bei kufatec)

neues Steuergerät

Taster in der Mittelkonsole

Material grob bei Kufatec 699€ - geht auch billiger wenn man es sich zusammen sucht

Einbau vorne bei audi auch unbezahlbar..

die Löcher vorne werden in die Stossstange gestanzt - mit dem richtigen Werkzeug sieht man da nichts (siehe bilder von diversen umbauten von mir)

 

im Raum NRW.- kreis RE kann ich dir das ganze anbieten (mehrfach gemacht)

Img-0610

bilder

Img-0260
Img-0261
Img-0607
+3

Zitat:

Original geschrieben von Onkel Gerd

 

PS: Ich habe die SuFu benutzt, aber speziell für den Allroad nichts gefunden.

Der Allroad ist auch soviel anders als der normale A4...:confused:

was PDC und spiegel angeht jedenfalls gleich mit allen anderen ;)

bei den Spiegel nur drauf achten das Limo und Avant unterschiedliche haben

Original geschrieben von spuerer

Zitat:

Der Allroad ist auch soviel anders als der normale A4...:confused:

Der allroad hat immer noch die großen Spiegel und die PDC Sensoren sind alle in der Stoßstange. Macht aber keinen Unterschied.

Themenstarteram 4. November 2013 um 15:50

Moin.

Danke für die schnellen und guten Antworten.

Hab heute nen bisschen Stress.

Melde mich aber dazu nochmal.

Zitat:

Original geschrieben von HannesB4

Original geschrieben von spuerer

Zitat:

Original geschrieben von HannesB4

Zitat:

Der Allroad ist auch soviel anders als der normale A4...:confused:

Der allroad hat immer noch die großen Spiegel und die PDC Sensoren sind alle in der Stoßstange. Macht aber keinen Unterschied.

Ich wollte damit auch nur schreiben, dass man die vorhandenen Angaben/Anleitungen/Threads auch für den Allroad nehmen kann und nicht unbedingt für den Allroad einen neuen Thread brauch'...:rolleyes:

Themenstarteram 10. November 2013 um 19:43

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

1)

elektrisch anklappbare Spiegelfüße

Stück 240€ bei Audi

Spiegelverstellschalter 30€

deine Türsteuergeräte müssten fähig sein

einbauen und codieren !

ich bezweifle das Audi die Codierung hinbekommt - das vor weg

einbau kosten bei Audi locker größer 200-300€ alleine für die Spiegel

2)

Sensoren vorne

Halter

Kabelsatz front

Kabelsatz Zentralelektrik

(gibts bei kufatec)

neues Steuergerät

Taster in der Mittelkonsole

Material grob bei Kufatec 699€ - geht auch billiger wenn man es sich zusammen sucht

Einbau vorne bei audi auch unbezahlbar..

die Löcher vorne werden in die Stossstange gestanzt - mit dem richtigen Werkzeug sieht man da nichts (siehe bilder von diversen umbauten von mir)

 

im Raum NRW.- kreis RE kann ich dir das ganze anbieten (mehrfach gemacht)

Hallo Scotty18

du hast eine PN.

Noch eine Frage zu den vorhandenen Parksensoren.

In letzter Zeit habe ich, wenn es regnet und ich den Rückwärtsgang einlege, einen Dauerton ohne das ein Hindernis da ist. Abgeputzt habe ich die Sensoren schon, hat aber nichts gebracht. Sobald es trocken wird funktionieren sie wieder einwandfrei.

Kann man ohne großen Aufwand raus bekommen, welcher Sensor eine Macke hat?

Habe ich bei meinem Allroad auch ab und zu, du hast wahrscheinlich eine Anhängerkupplung? Und es ist immer einer der Sensoren hinten in der Mitte? ;)

Achso, eins noch. Bei den Außenspiegeln mußt du nicht wieder die großen nehmen, du kannst auch die kleineren vom normalen A4 nehmen die passen auch. So hab ich es bei meinem gemacht, nicht wegen der Optik sondern weil ich den Satz Spiegel in der Bucht sehr sehr günstig bekommen habe. ;)

Zitat:

Original geschrieben von topshooter

Habe ich bei meinem Allroad auch ab und zu, du hast wahrscheinlich eine Anhängerkupplung? Und es ist immer einer der Sensoren hinten in der Mitte? ;)

Achso, eins noch. Bei den Außenspiegeln mußt du nicht wieder die großen nehmen, du kannst auch die kleineren vom normalen A4 nehmen die passen auch. So hab ich es bei meinem gemacht, nicht wegen der Optik sondern weil ich den Satz Spiegel in der Bucht sehr sehr günstig bekommen habe. ;)

dann passen aber seine alten Kappen nicht mehr!

Was für ne Kappen? Die Spiegelkappen? Wenn er die kleinen Spiegelfüße nimmt passt gar nix mehr. ;)

Ich denke das es soweit klar ist das ich mich auf komplette Spiegel bezogen hab, soviel Intelligenz setze ich jetzt einfach mal voraus. ;)

Themenstarteram 11. November 2013 um 17:11

Zitat:

Original geschrieben von topshooter

Habe ich bei meinem Allroad auch ab und zu, du hast wahrscheinlich eine Anhängerkupplung? Und es ist immer einer der Sensoren hinten in der Mitte? ;)

 

Anhängerkupplung habe ich, aber die ist nicht eingesteckt. Wie gesagt auch nur wenn es regnet.

Was zeigt denn in deinem Falle die optische Anzeige bei dieser Fehlfunktion an?

Ich hab ja im Moment nur das akustische Signal.

Wie finde ich raus welcher Sensor es ist, oder kann man das nur mit einem Diagnosegerät?

Es geht nicht darum ob sie eingesteckt ist. ;)

Die Öffnung im Diffusor dafür ist das entscheidende. Dort tritt während der Fahrt Feuchtigkeit ein die, meiner Vermutung nach, bis in den Stecker kriecht und dort diese Fehlmeldung verursacht. Ich habe damals über Garantie den Sensor getauscht bekommen aber nur mit mäßigem Erfolg. Nach kurzer Zeit war das Problem wieder da.

Bei mir hatte sich das als Phantom-Hindernis bemerkbar gemacht, als wenn ich direkt an einem Hindernis dran stehe obwohl sich hinter dem Fahrzeug nichts befindet. War immer mal der linke oder rechte Sensor in der Mitte, eben die die der Feuchtigkeit ausgesetzt sind.

Den genauen Sensor wirst du selbst mit Diagnosegerät nicht heraus finden können da ja kein Fehler vorliegt sondern ein Hindernis gemeldet wird. Vielleicht via Messwertblöcke aber da habe ich keine Ahnung weil ich das noch nie versucht habe. Mit der optischen Freischaltung via VCDS im MMI kannst du es dann aber sehen welcher Sensor es ist.

Nun hab ich Ruhe, es kam schon sehr lang nicht mehr vor.

Themenstarteram 9. Januar 2014 um 22:48

Zitat:

Original geschrieben von topshooter

Es geht nicht darum ob sie eingesteckt ist. ;)

Die Öffnung im Diffusor dafür ist das entscheidende. Dort tritt während der Fahrt Feuchtigkeit ein die, meiner Vermutung nach, bis in den Stecker kriecht und dort diese Fehlmeldung verursacht. Ich habe damals über Garantie den Sensor getauscht bekommen aber nur mit mäßigem Erfolg. Nach kurzer Zeit war das Problem wieder da.

Bei mir hatte sich das als Phantom-Hindernis bemerkbar gemacht, als wenn ich direkt an einem Hindernis dran stehe obwohl sich hinter dem Fahrzeug nichts befindet. War immer mal der linke oder rechte Sensor in der Mitte, eben die die der Feuchtigkeit ausgesetzt sind.

Den genauen Sensor wirst du selbst mit Diagnosegerät nicht heraus finden können da ja kein Fehler vorliegt sondern ein Hindernis gemeldet wird. Vielleicht via Messwertblöcke aber da habe ich keine Ahnung weil ich das noch nie versucht habe. Mit der optischen Freischaltung via VCDS im MMI kannst du es dann aber sehen welcher Sensor es ist.

Nun hab ich Ruhe, es kam schon sehr lang nicht mehr vor.

Moin

Mittlerweile hab ich aufgerüstet. PDC Plus mit optischer Anzeige.

Hab nach wie vor ein Problem mit einem hinteren Parksensor.

Sobald ich bei Regen fahre, und dann das PDC aktiviere, hab ich einen Dauerton hinten.

Dank der optischen Anzeige sehe ich jetzt auch das es einer der inneren Sensoren ist.

Meistens der rechte, ein paar mal der Linke und einmal auch beide inneren.

Einer wurde auch beim Freundliche ausgewechselt. Hat aber nichts gebracht.

Der "Fehler" tritt aber auch auf, wenn der Wagen im trockenen abgestellt wird, es dann regnet und dann rückwärts losfährt. Also kein "Spritzwasser" von unten.

Die optische Anzeige zeigt dann ein Hindernis in der dritten Stufe an, akustisch schon Dauerton.

Wenn es wieder trocken ist, ist alles wieder gut.

Hast einer ne Idee?

Müsste ja eigentlich nen Kabel oder Stecker sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Einklappbare Außenspiegel und vordere Parksensoren nachrüsten