ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Einbereichsöl für EVO?

Einbereichsöl für EVO?

Themenstarteram 29. April 2008 um 8:51

Guten Tag!

 

Ich hab´da mal ´ne Frage-war gestern bei meinem Schrauber und der hat mir ein 50er Einbereichsöl für meine Harley empfohlen-man hört einen der Stössel klickern,er meinte damit würde das aufhören-kann das angehen? Ist ja doch eine Evo(wenn auch early Evo) und soviel ich weiss,gehört ein 50er eher in eine Shovel/Pan.

Die 50er Suppe ist doch relativ dick,klappt das dann mit der Schmierung überhaupt optimal?

Bin mal auf Eure Meinung gespannt....

 

Thanx

 

Sunburn

 

P.s.: Der hintere Zylinder läuft doch durch der Fahrtwindkühlung automatisch heisser als der vordere(klar,kriegt ja nur die warme Luft von vorne ab) ist da vielleicht ein dickeres Öl auch besser für die Kühlung?

Ähnliche Themen
24 Antworten

Würde nie im Leben ne Einbereichssuppe (so nen Vorschlag hör ich zum ersten mal, wasn das fürn Schrauber) in nen Evo schütten und das der hintere Zylinder wärmer wird, stimmt nicht.

Servus

Habe was gefunden:

"Reinigung

Neben der schmierenden Wirkung hat das Öl noch zwei andere Aufgaben:

Kühlung: Das Öl nimmt die Wärme am Zylinder auf und transportiert diese zum Motorgehäuse und in die Ölwanne; dort kühlt es ab und gelangt wieder in den Kreislauf."...

dickeres Öl, höherer Siedepunkt, d.h. es wird langsamer heiß (wird natürlich auch langsamer kalt...), braucht aber in der Ölwanne nicht allzu sehr abzukühlen...

Äh, versteht mich jemand??

Die Theoretikerin

Hi!

Das 50er Einbereichsöl ist zäh wie Pech, wenn es kalt ist. Mach es nicht in den EVO! Da gehört es nicht rein. Das ist für echte Oldtimer....

Gruß SCOPE

Themenstarteram 29. April 2008 um 12:19

@All: Danke für die Tipps! Ich werd´s lassen...

@Luckygirl:Ich versteh Dich!:D

 

Greets

 

Sunburn

20/W50 Mehrbereichsöl

und wenn der Stößel tickert dann soll dein Schrauber mal danach schauen

oder las lieber einen Profi ran.

 

XR1000

Themenstarteram 29. April 2008 um 12:26

Eventuell will er ja,dass ich einen kapitalen Motorschaden habe,ist mehr zu verdienen als an einem klackenden Stössel ;)

Thanx anyway,ich werd´wohl mal die Fühler nach einem neuen Schrauber ausstrecken...

 

Sunburn

Hi Sunburn,

hast du verstellbare Stößel oder die Starren? Ich habe bei meiner alten extrag Verstellbare eingebaut, dann kann man wenigstens mal nachregulieren. Tickern is wech.

Reines 50 Öl halte ich auch für bedenklich!

@sunburn: puuh... da bin ich ja beruhigt:D

@all: und was macht man da rein bei 40 Grad im Schatten (ca 50 Grad direkte Sonneneinstrahlung)? Sporty Bj 96?

Thanks

Luckygirl

Themenstarteram 29. April 2008 um 12:53

@Luckygirl:20w50! 50 bedeutet,dass sich der Schmierfilm vom Öl bei Hitze wie ein 50er verhält,aber es dünnflüssiger ist und schneller an den Schmierstellen bei kaltem Motor (korrigiert mich wenn ich falsch liege)

 

Gruß

 

Sunburn

Themenstarteram 29. April 2008 um 13:24

@Kapitän Lueck: Ich fürchte ich habe die starren Stössel drin,verstellbare wären aber durchaus eine Option!

Wenn ich die Alten austausche,mache ich am besten verstellbare ´rein...

 

Danke

 

Sunburn

@sunburn

alles klar, danke.

Luckygirl

LuckyGirl....

40 Grad - hab ich oft hier

Synthetik oel - passt scho !!

Evo Bj.2000 - also nicht viel anders als deine HoneyBunny

@Sunny,

also die segensreiche Entwicklung zu thermostabilen Motorölen bescherte uns ein Öl von nahezu gleichbleibender Viscosität in breitem Temperaturbereich. Diese relat. dünnflüssigen Öle bauen sehr schnell einen belastbaren Ölkeil in der Lagerstellen auf und führen Wärme schnell ab.

Einbereichsöle sind in der Regel zäh und dickflüssiger . Harley , und andere Oldtimer hatten sie in den frühen Motoren verwendet um Masstoleranzen auszugleichen . Dünnflüssigere Öle hätten bei den Lagerspielen keinen oder zu geringen Öldruck für eine dynam. Schmierung aufgebaut. Dickflüssigeres Öl half auch mechan. Motorgeräusche zu unterdrücken.

Hinsichtlich Deines geräuschvollen Ventiltriebs würde ich nach der Ursache forschen / lassen .

Viele grüsse ortler

Themenstarteram 30. April 2008 um 9:13

@Ortler:Na das ist mal eine umfassende Antwort!

 

Vielen Dank!

 

Sunburn

Deine Antwort
Ähnliche Themen