ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. DTI Tuning

DTI Tuning

Themenstarteram 28. August 2004 um 15:22

hi,

ich will mir schon lange eine tuning box einbauen. leider sind mir die meisten zu teuer und bei ebay wird schon ewig nix mehr angeboten, das auch tüv hat. tuning chips will ich nicht, weil am steuergerät lass ich nix machen.

kennt sich jemand damit aus, oder hat jemand ne ahnung, wo ich sowas günstig her bekomm, aber auf jeden fall mit tüv ?

lexmaul sitz ist bei mir um die ecke, aber die bieten auf ihrer seite ja noch nicht mal was an. geht um den 2.0 dti 16V baujahr 2000 im vectra b. obd tuning oder so würd ich auch machen, wenns um die ecke ist und bei mir scheints wohl nix zu geben.

suche im bereich darmstadt / frankfurt.

danke schon mal im vorraus.

Ähnliche Themen
14 Antworten
Themenstarteram 28. August 2004 um 15:22

hi,

ich will mir schon lange eine tuning box einbauen. leider sind mir die meisten zu teuer und bei ebay wird schon ewig nix mehr angeboten, das auch tüv hat. tuning chips will ich nicht, weil am steuergerät lass ich nix machen.

kennt sich jemand damit aus, oder hat jemand ne ahnung, wo ich sowas günstig her bekomm, aber auf jeden fall mit tüv ?

lexmaul sitz ist bei mir um die ecke, aber die bieten auf ihrer seite ja noch nicht mal was an. geht um den 2.0 dti 16V baujahr 2000 im vectra b. obd tuning oder so würd ich auch machen, wenns um die ecke ist und bei mir scheints wohl nix zu geben.

suche im bereich darmstadt / frankfurt.

danke schon mal im vorraus.

Bei Ebay gibt es genug davon

gib mal DTI ein und staune was unter der Rubrik Chiptuning rauskommt

Preise ab 99 Euronen mit ca 25 PS und mehr

Themenstarteram 28. August 2004 um 22:10

hi,

tut mir leid, aber bei ebay gibt es nur chiptuning. manchmal sind auch tuning boxen drin, diese haben aber alle kein tüv, oder verlangen 250euro extra dafür. läden, die für tüv gutachten extra geld verlangen, sind in meinen augen nichts.

am 28. August 2004 um 22:16

Hallo

Habe heute von KW-Systems die Powerbox für den Vectra 2.0 DTi bekommen und sie sofort eingebaut. Ich kann nur staunen. Das Auto hat sich enorm verändert. Hat Power!

Turbo kommt ab 1700rpm zum Einsatz, vorher kanpp 2000rpm. Ich hab noch keine Messung machen lassen, aber es sind so knapp 133PS. Bin dann zum Vergleich einen 2.2 DTI gefahren und einen 130PS Passat. Geht besser wie der 2.2 DTi und genauso gut wie der Passat, obenrum ist der Vectra besser.

Habe 360,-€ bezahlt, gebraucht, neu kostet das Teil 999,-€

Kanns nur empfehlen

am 28. August 2004 um 23:08

@ b_o_z_k_u_r_t

Hi,

hört sich recht interessant an. Ich fahre selbst einen 2.0 DTI, nur ich glaube das die Halbarkeit des Motors enorm abnimmt und wird Anfälliger. Oder irre ich mich? Und inwieweit hat sich die Höchgeschwindigkeit verändert und gibt es nun einen höheren Verbrauch?

Gruß

Thomas

Themenstarteram 29. August 2004 um 0:12

Zitat:

Original geschrieben von b_o_z_k_u_r_t

Habe 360,-€ bezahlt, gebraucht, neu kostet das Teil 999,-€

Kanns nur empfehlen

wo zahlt man so wenig ? war wohl ausnahme, da es ja gebraucht ist ( ebay ? ). war auch tüv dabei ?

@tsnake:angeblich soll der verbrauch im tellastbereich sogar sinken, aber naja, höher wird er höchstens, weil man es nur geil findet, wie er abgeht und drückt nur noch aufs gas. dafür brauch man sonst nicht mehr soviel gas geben bei anderen manövern.

haltbarkeit : bei neu gekauften boxen bekommst du soagr noch garantie,aber meiner ansicht nach kann jeder motor irgendwann hochgehen, verkürzen tut sie sich nicht. falls man aber bei seinem autoverkäufer eine garantie bekommen hat, erlischt diese, weil man was an der motorleistung verändert.

die vmax verändert sich nur sehr wenig, vielleicht 4 km/h, jedenfalls nix welt bewegendes.

mittlerweile ist meine garantie abgelaufen und jetzt will ich endlich son teil. für 360 würd ichs mittlerweile auch nehmen, bei ebay gehen die mindestens auf 200, da ist nichts mehr mit extrem schnäppchen machen.

Themenstarteram 29. August 2004 um 0:16

ach so, hast du eigentlich auch nen sportluftfilter eingebaut ? ist doch aus irgend einem grund empfohlen

Themenstarteram 29. August 2004 um 13:24

was haltet ihr denn davon, neu und mit tüv :

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

am 29. August 2004 um 20:24

Verbrauch ist bei Vollgas bischen höher. Man kommt sehr schnell auf die Vmax, sie liegt normal bei 208-210 (tacho), jetzt schaff ich fast 220 (knapp). Kein Sportluftfilter oder so, bringt nichts.

Ich hab noch genau die selbe Powerbox vom KW die der Bozkurt auch drin hat.

 

Für 330 Euro würde ich die abgeben. Leistungsmessung bei mir 132PS und 285NM. Hat auch nicht übermäßig gequalmt das Teil.

 

MFG ECOTEC

Themenstarteram 29. August 2004 um 20:59

Zitat:

Original geschrieben von Ecotec_dbilas

Ich hab noch genau die selbe Powerbox vom KW die der Bozkurt auch drin hat.

 

Für 330 Euro würde ich die abgeben. Leistungsmessung bei mir 132PS und 285NM. Hat auch nicht übermäßig gequalmt das Teil.

 

MFG ECOTEC

hmm, wenn tüv gutachten dabei ist nehm ichs.

warum hast dus eigentlich nicht selbst drin, geht das nicht mehr, bei einem aufgebohrtem di auf dti?

Ich habe meinen Astra gestern verkauft und die BOX vorher ausgebaut.

Es gibt jetzt nen 2.2DTI Vectra B und da kann ich die Box nicht mehr verwenden.

Das Gutachten habe ich leider nicht mehr aber der Bozkurt kann das bestimmt kopieren wenn er es hat???

 

MFG ECOTEC

Themenstarteram 29. August 2004 um 21:28

hi,

also das modul von der auktion bei ebay scheint nur 16 ps zu bringen und 50nm, obwohl es von speed buster sein soll. bin eigentlich von speed buster andere werte gewohnt.

Ich habe fast 6 verschiedene Boxen ausprobiert für die VP44 Einspritzpumpe.

Meine Rangliste.

Platz1 Kreis Tuning

Platz2 KW SYSTEMS

Platz3 P-Box

Platz4 privater Motortuner fällt mir jetzt nicht ein

Platz5 LExmaul

Platz6 Speedbuster

 

Die Speedbuster ist sehr human abgestimmt, man merkt echt kaum was am besten war die von KREIS, da hat es übelst gedrückt aber auch etwas gequalmt, die KW Box ist knapp dahinter.

Lexmaul ist schlecht, zu lahm und qualmt zu sehr.

 

 

MFG ECOTEC

Deine Antwort
Ähnliche Themen