ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. DSR (Downhill Speed Regulation) bzw. Tempomat programmierbar?

DSR (Downhill Speed Regulation) bzw. Tempomat programmierbar?

Themenstarteram 8. Januar 2010 um 20:18

Hallo Leute,

ich frage mich Eines bezüglich der DSR (Downhill Speed Regulation):

Der Tempomat funktioniert ja bei den Fahrzeugen mit Standardpaket erst ab einer Geschwindigkeit von 30km/h. Dabei macht der Wagen ja nun bei Bergabfahrt doch nicht viel anders, als ein Fahrzeug mit Geländepaket und DSR Taste. Haupsächlich wird der Wagen ja über die 7Gtronic sowie gezielte Bremseingriffe auf Geschwindigkeit gehalten.

Das Geländepakte mit DSR Taster bietet eben diese Funktion für wesentlich geringere Geschwindigkeiten an, also sagen wir z. B. 7km/h.

Ob es dem Freundlichen wohl möglich ist, durch Programmierung des Steuergerätes die 30km/h Schwelle runterzusetzen, so dass man auch ohne DSR langsam den Berg runterkommt?

Ist klar - allein das Vorhandensein bzw. bewusste betätigen der DSR Taste bringt dem Fahrer ja die Rückmeldung, dass er nun bei Aktivierung des Tempomats mit sehr sehr geringer Bergabgeschwindigkeit fährt. Vielleicht ist das ja Absicht, und soll verhindern, dass man aus Versehen eine für die Bergabfahrt programmierte Tempomatgeschwindigkeit aus voller Fahrt aktiviert ... mit entsprechenden Folgen. Aber für Kollonnenfahrt den Pass hinunter mit sagen wir 15-20km/h würde der Bremsfuss ganz gut entlastet, wenn der Tempomat auch unter 30km/h funktionieren würde.

Vielleicht weiss ja jemand, ob die Umprogrammierung möglich wäre ..?.

Ähnliche Themen
22 Antworten

So mal eine Frage...

ich dachte DSR funktioniert ähnlich wie ein Speed Limiter und nicht wie ein Tempomat?

l.g.

Sax

Zitat:

Original geschrieben von Saxyflute

So mal eine Frage...

ich dachte DSR funktioniert ähnlich wie ein Speed Limiter und nicht wie ein Tempomat?

l.g.

Sax

Korrekt. Die DSR begrenzt die Höchstgeschwindigkeit, wenn der Wagen von sich aus langsamer wird ist das egal, in der Ebene bleibt er bei aktiver DSR einfach stehen, egal welche !Maximal!-Geswchwindigkeit eingestellt ist.

Themenstarteram 1. März 2011 um 17:58

OK ... drehen wir die Frage einfach um: Könnte man durch einfachen Softwareeingriff die minimale Richtgeschwindigkeit des Limiters auf die Geschwindigkeitsgrenzen der DSR, also z.B. bis auf 7km/h, heruntersetzen und würde dadurch weitgehend den Effekt der DSR erreichen?

Bin weiterhin hoffnungsvoll gespannt.

alfigatzi

das würde mich auch sehr intressieren! wenn diese software-veränderung durch einen kleinen obulus getan werden könnte, wäre schon nicht schlecht!

Hallo,

Ich weiss nicht ob das hier gegen die guten Sitten verstösst wenn ich das hier poste,aber hier hat es ein User gemacht.

http://www.mercedes-forum.com/.../index.php?page=Thread&threadID=89723

Hallo @FSO70 und guten Morgen,

"Gute Sitten" ... nee ich denke nicht, meine da gibt's hier ganz andere Probleme...

und Danke, war nett gemeint, aber der User hat "nur" das DSR nachgerüstet - was aber bestimmt für einige interessant ist - . In dem Thread hier ging's um den Tempomaten unter 30 Kmh, da ja das DSR "es" bis 18 Kmh auch kann, allerdings nur bergab. ( ich selbst nutze bei langsamer Staufahrt bergab gerne mal das DSR - Distronic gabs 2011 noch nicht - und wünsche mir einen Tempomaten, der das immer könnte, aber ist wohl ausgeschlossen, wie der Thread sich so liest ... )

Grüße

prio

PS: SCHNEEE !!!:)

Da hab ich doch gleich die Frage:

Kann man DSR nachrüsten?

Ist fast die einzige Taste/Funktion, die mir fehlt. Wahrscheinlich werde ich es im Leben nicht brauchen, aber....

Danke für eine kurze Info!!

Zitat:

@bubblesberg schrieb am 5. Januar 2016 um 18:13:36 Uhr:

...

Kann man DSR nachrüsten?

...

offensichtlich ja (siehe die 2 Beiträge über Deinem, und den Link - ist aber ein Vormopf-), brauchst Schalterleiste und es ist Programmierarbeit

prio

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. DSR (Downhill Speed Regulation) bzw. Tempomat programmierbar?