ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Dodo Juice Wookie´s fist Merino-Waschhandschuh - Erfahrungsbericht

Dodo Juice Wookie´s fist Merino-Waschhandschuh - Erfahrungsbericht

Themenstarteram 23. Dezember 2013 um 16:03

Hallöle,

vor ein paar Tagen kam meine vorläufig letzte Lieferung an. Der heiß ersehnte, da lange Zeit nicht erhältliche, Wookies Fist war auch dabei. Heute habe ich die Gelegenheit genutzt und meinen Wagen von dem ganzen Salzzeugs etc. befreit.

Bislang habe ich für den oberen Bereich des Autos den Microfibre Madness Incredimitt benutzt. Im Vergleich z.B. zum Lupus Basic Washmitt nimmt der schon deutlich mehr Wasser auf. Ist aber ein Fliegenschiss gegenüber dem Gewicht, welches man mit dem Wookie aus dem Eimer zieht. Unglaublich sanft, nur durch das Eigengewicht des Mitts bin ich über den Lack gestreichelt. Mit einen Durchgang schaffe ich locker das ganze Dach und die Holme, sowie die A-Säule und die WSS. Oder aber die komplette obere Hälfte der Seiten. Da ich erst mit dem Wookie den oberen Part gesäubert habe, habe ich erst mal gemerkt, um wieviel leichter ein vollgesogener Incredimitt ist, der ab sofort für den unteren Teil zuständig ist.

Bin total begeistert von dem Merino-Schaf.

Nach der Wäsche habe ich den Handschuh intensiv mit warmen, klarem Wasser ausgewaschen, nur leicht ausgewrungen, ein wenig geschüttelt und über die Leine im Keller gehängt. Allerdings nicht ohne einen Eimer drunter zu stellen, da selbst, wenn man meint, dass er halbwegs trocken ist, noch immer ne Menge Wasser im Handschuh steckt.

Fazit:

Klare Kaufempfehlung und bislang wohl das sanfteste, aber trotzdem gründliche, was mein Wägelchen bislang auf seiner Haut spüren durfte.

Euch allen ein schönes Weihnachtsfest.

LG

Frank

Ähnliche Themen
11 Antworten

Ich hoffe du hast das Schaf nicht in der Wama gewaschen?

Denn dies ist ein Naturprodukt und darf nur von Hand gewaschen werden.

Themenstarteram 23. Dezember 2013 um 16:23

Zitat:

Original geschrieben von Benny2111

Ich hoffe du hast das Schaf nicht in der Wama gewaschen?

Denn dies ist ein Naturprodukt und darf nur von Hand gewaschen werden.

Wie du ja lesen kannst,

Zitat:

Nach der Wäsche habe ich den Handschuh intensiv mit warmen, klarem Wasser ausgewaschen, nur leicht ausgewrungen, ein wenig geschüttelt und über die Leine im Keller gehängt. Allerdings nicht ohne einen Eimer drunter zu stellen, da selbst, wenn man meint, dass er halbwegs trocken ist, noch immer ne Menge Wasser im Handschuh steckt

.

...habe ich es nicht in die WaMa gepackt. Es soll auch nicht von Hand gewaschen (im Sinne von Waschpulver verwenden) werden, sondern lediglich unter klarem Wasser ausgespült werden.

In einem anderen Fred hat mal jemand berichtet, dass der das Schaf in die WaMa gepackt hat und keine Unterschiede feststellen konnte. Ich denke jedoch, dass das bei häufigerem Waschen kein gutes Ende nehmen wird.

Ah okay dann habe ich das nur falsch verstanden. Sorry.

Was ich dabei sehr gerne nehme, ist eine Katzenbürste. Damit bekommt man gut den Dreck raus aus den Fasern und man richtet diese wieder auf, sodass der Handschuh wieder schön flauschig wird.

Themenstarteram 23. Dezember 2013 um 16:54

Guter Hinweis. Aber vermutlich, wenn er trocken ist, oder?

Genau. (was je nach Temperatur bis zu 3 Tage dauern kann)

Themenstarteram 24. Dezember 2013 um 11:41

Zitat:

Original geschrieben von Benny2111

Genau. (was je nach Temperatur bis zu 3 Tage dauern kann)

Was den Vorteil hat, dass man den Handschuh nicht eintüten muss, da er bis zur nächsten Wäsche braucht umd trocken zu werden.:D

Servus,

Ich hätte mal zum Wookie´s Fist ein paar Fragen zur Pflege.

Den habe ich mir vor einiger Zeit mal gekauft, war mir aber irgendwie zu Schade zum nutzen, da ich mit meinen anderen Waschahndschuhen etwas Probleme mit der Haltbarkeit hatte.

Da ich nun aber ein fast neues Auto habe würde ich dafür gerne auch den Wookie nutzen.

Bisher habe ich immer den unteren Bereich mit dem Lupus Microfaserhandschuh gereinigt und den oberenen mit dem DODO Juice Tribble Mitt.

Und die Felgen gerne mit dem Dodo Juice Supernatural Merino Wheel Mitt.

Nun habe ich allerdings das Problem das sich der Tribble Mitt und der Wheel Mitt mit der Zeit einfach auflösen.

Am Anfang habe ich die Handschuhe immer mit kaltem klaren Wasser ausgewaschen und dann komplett trocknen lassen.

Beim zweiten Tribble Mitt habe ich dann den Handschuh nicht mehr austrocknen lassen sonder immer leicht feucht gehalten.

Irgendwie hat beides nicht zum gewünschten Erfolg geführt.

Auch mein zweiter Tribble Mitt bekommt schon wieder Haarausfall...

Und das ist der Grund warum ich den Wookie noch nicht benutzt habe, weil ich den nicht auch "kaputt" machen will.

Wie reinige ich denn die Handschuhe richtig und wie bewahre ich sie auf?

Beim Tribble Mitt steht auch dabei es ist kein Handschuh der für immer hält.

Beim Wookie allerdings schon, bei richtiger Pflege soll er ewig halten.

Danke und Grüße

Hallo,

den Wookie hab ich schon einige Jahre und bin weiterhin begeistert. Am Anfang habe ich ihn mit einem Waschmittel für Lammfell gereinigt und an der Luft getrocknet (in der Wohnung). Dauert ca. 3 Tage bis er ganz trocken ist. Bin aber dann von dem relativ teuren Lammfellwaschmittel abgerückt und benutze seitdem ein einfaches preiswertes Haarshampoo für normales Haar. Nach dem Waschen ausschütteln und mit einem groben Kamm durchkämmen.

Der Wookie sieht nach fast 6 Jahren aus wie NEU! Für mich "persönlich" ist der Wookie immer noch das beste "Waschwerkzeug".

Gruß

Polierer

Ich hatte ihn aus versehen mit meinen anderen Mikrofasersachen nach der letzten Fahrzeugwäsche in der Waschmaschine gewaschen. Scheiße, dachte ich mir. Aber ich hatte wohl Glück gehabt. Gestern wieder benutzt und mir ist nichts negatives aufgefallen. Beim nächsten mal passe ich besser auf was ich in die Waschmaschine werfe. :-)

was ist denn der vorteil gegenüber mikrofaser handschuhen?

Ich hab mal gehört, dass lammfell durch eigenfett, aufgetragenes Wachs länger erhält.

Stimmt das? Hat mal jemand verglichen?

Microfaser Waschhandschuhe haben gebenüber dem Lammfell den Vorteil, das sie den Schmutz wieder besser beim auswaschen aus den Fasern lassen. Beim Lammfell kann es die passieren das durch die Struktur der Schmutz nur nach innen wandert und du dadurch einen Gefahrenquelle für Swirls und Kratzer hast.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Dodo Juice Wookie´s fist Merino-Waschhandschuh - Erfahrungsbericht