ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. demnächst steht bei mir bremsen wegseln an vorne was empfehlt ihr

demnächst steht bei mir bremsen wegseln an vorne was empfehlt ihr

Themenstarteram 4. März 2009 um 3:02

Hallo leute habe heute meine neuen Felgen ranmontiert und dabei gleich die Bremsscheiben vorne kontroliert und habe gesehen das die schon eine kannte haben also steht demnächst scheiben wegsel an .

jetzt stelt sich mir natürlich die frage was kostetn die orginale ???

wen die weit über 100 € sind dan könnte ich doch gleich sport bremsscheiben von zimmerman nehmen oder was denkt ihr ???

clk 320 bj.: 2000

2 SPORT BREMSSCHEIBEN GELOCHT MERCEDES C CLK E VA

http://cgi.ebay.de/...681QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?...|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318

Beste Antwort im Thema

Meine Emfehlung : Deutschkurs :rolleyes:

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

nur Original!!!

am 4. März 2009 um 7:44

Die gelochten Zimmermann sind ok hab die jetz ca. 20000km drauf hinten und vorne mit original Bremsbeläge ohne Probleme und die Optik stimmt auch.

am 4. März 2009 um 7:54

Hi,

ich habe auch vor nem halben Jahr Scheiben und Beläge getauscht.

Habe vorne Zimmermann gelocht mit ATE Belägen genommen und hinten beides ATE.

Muß sagen funzt alles einwandfrei zusammen und schaut gut aus ;-)

Gruß

Alex

Meine Emfehlung : Deutschkurs :rolleyes:

Ich würde sagen: Empfehlung

Zitat:

Original geschrieben von Konred

Ich würde sagen: Empfehlung

Schon klar Mann - sollte ein Gack sein..trotzdem, sehr aufmerksam..

am 4. März 2009 um 10:09

Zitat:

Original geschrieben von Ruedi-Ger

Meine Emfehlung : Deutschkurs :rolleyes:

Wenn man es selbst nicht kann, dann sollte man besser ... :D

Themenstarteram 4. März 2009 um 11:45

ok ich werde die dinger bestellen und sollte ich orginale bremsbeläge oder gibt es da was besseres ???

am 4. März 2009 um 12:23

Ich hab ATE Powerdisc drinne und bin sehr zufrieden. Bremsen gut und schauen gut aus.

Zitat:

Original geschrieben von Ruedi-Ger

Zitat:

Original geschrieben von Konred

Ich würde sagen: Empfehlung

Schon klar Mann - sollte ein Gack sein..trotzdem, sehr aufmerksam..

Du bist echt witzig drauf.

Empfehle dennoch: Gag

am 4. März 2009 um 13:43

Welchen Vorteil haben gelochte Bremsscheiben? Sie nutzen die Klötze schneller ab und ich bezweifle, dass sie -entgegengesetzt von echten Rennsportbremsen- ein fühlbar geringeres fading haben.

Schön finde ich es auch nicht, denn für mich sieht das nach Pseudosportwagen aus. Da fehlen dann nur noch rot angemalte Bremssättel. Doch auch bei der Beschreibung des CLK entweder als Sportwagen (da kichere ich infantil) oder als elegantes Coupe differieren die Ansichten hier ja stark.

Ich habe bei meinem CLK die kompletten Bremsen bei Mercedes tauschen lassen und bin sehr zufrieden. Vor no-name-Produkten schrecke ich instinktiv zurück. Dazu ist mir die Bremse zu wichtig. Ich bin vor vielen Jahren einmal mit klemmenden Bremskolben (Billighersteller in der Verpackung von Lookhead)und deshalb glühenden Bremsscheiben vom Ring geflogen. Seit dem bin ich sensibilisiert.

Hast Du denn schon die Dicke gemessen? Vielleicht ist noch gar keine neue Scheibe fällig. Im Übrigen würde ich aber auch die Originalteile nehmen. Schau mal bei Ebay-Verkäufer "Mercedeskaufhaus" das ist ein Vertragshändler, der die Originalteile billiger verkauft als Listenpreis.

Gruß

Der Biber

am 4. März 2009 um 18:10

Zitat:

Original geschrieben von Ruedi-Ger

Zitat:

Original geschrieben von Konred

Ich würde sagen: Empfehlung

Schon klar Mann - sollte ein Gack sein..trotzdem, sehr aufmerksam..

... noch ein Eigentor... sehr amüsant!

Zitat:

Original geschrieben von Nadare

Zitat:

Original geschrieben von Ruedi-Ger

 

 

Schon klar Mann - sollte ein Gack sein..trotzdem, sehr aufmerksam..

... noch ein Eigentor... sehr amüsant!

Ich fühle mich genötigt noch einmal hier Stellung zu nehmen. Leider nicht zum eigentlichen Thema hier - sorry !

Da hier eine Minderheit den Unterschied zwischen Satire und einem Wortspiel nicht rafft hier die Erkärung .

Ich kenne durchaus den Begriff : Empfehlung und bin mir darüber im klaren was ein Gag ist !!

Ich weiß auch durchaus wie es richtig formuliert bzw. geschrieben wird. Ich habe mich aber dazu hinreissen lassen den offensichtlichen Defiziten des Themenstarters hier einen wohlgemeinten Tip zu geben. War wohl dumm von mir denn anscheinend ist man es gewohnt, daß hier geschrieben wird wie gesprochen. Möchte auch niemand diffamieren aber es ist mir halt ins Auge gesprungen wie z. B. so schöne Formulierungen Zitat : bremsen wegseln an vorne - Zitat Ende. Falls jemand meint ich will hier nicht deutsch stämmigen ans Leder - Pech gehabt. Meine zahlreichen ausländischen Kumpel fanden es genau so lustig wir ich.

Politisch unkorrekt aber ich konnte nicht anders....

Asche auf mein Haupt.

and now, over and out

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. demnächst steht bei mir bremsen wegseln an vorne was empfehlt ihr