ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Dacia Logan MCV 1.6 16V Probefahrt / Angebot

Dacia Logan MCV 1.6 16V Probefahrt / Angebot

Themenstarteram 18. Januar 2008 um 16:26

Hallo erstmal in diesem Forum.

bin erst vor kurzem auf dem Dacia Logan MCV aufmerksam geworden. Da er meiner Preisvorstellung entsprach bin ich heute ab zum Renault Händler zur Probefahrt. Leider hatte

er nur den Ambiance mit 87 PS da. Bin dann erstmal eine kleine Runde gefahren. Muß sagen, war eigentlich positiv überrascht. Lenkung, Fahrwerk, Bremsen machten einen guten Eindruck. Na gut das Interieur ist zweckmäßig gehalten. Kann man für den Preis auch nichts anderes erwarten. Für mich persönlich nicht ganz so wichtig. Mit 86PS war er mit der Anzugskraft meines Passat Variant 102PS, ebenbürtig. Empfand es jedenfalls so.

Danach rein zum Verkaufsgespräch. Habe versucht Rabatte rauszuhandeln, negativ. Bei solchen Niedrigpreis ist kein Spielraum mehr gegeben. Egal, habe mir erstmal ein Angebot zusammengestellt:

Logan MCV Laureate 1.6 16V 77kw 5-Sitzer

Basispreis: 11350€

zzgl.

Ablagegalerie über den Vordersitzen 100,00€

Klang & Klimapaket 1250€

5 Jahre Garantie/ 100.000km 350,00€

Metallic 450,00€

Grundträger (Dach) 74,00€

Gasanlage montieren 2600€

Überführung 590,00€

Zulassung 110,00€

Gesamtpreis 16874,00€

Tja, das war erstmal ein stolzer Preis. Bin nun am überlegen ob ich die Gasanlage weg lasse. Bei ca. 10000km Jahresfahrleistung gut zu vernachlässigen. Amortisiert sich eh nerst nach 5 jahren. Auf die anderen Extras wollte ich aber nicht verzichten.

Dann wäre ich also bei 14274€

Nun meine Frage zum Verbrauch. Angegeben ist er laut Hersteller im Durchschnitt mit 7,5l/100km. Ist das geschönt, oder entspricht das eurer Erfahrung. Wäre schön wenn die Besitzer der 16V Maschinen mal was dazu sagen. Natürlich auch alle anderen, wie eure Zufriedenheit im allgemeinen mit dem Dacia Logan MCV ist.

Grüße

knatterbuechse

 

 

 

Ähnliche Themen
14 Antworten

Bei 10.000 km Jahreslaufleistung löhnt sich auf jedenfall keine Gas-Anlage. Und das mit den nach 5 Jahren wieder das Geld raus haben, ist wohl auch zu niedrig gerechnet!

Laut spritmonitor.de liegt der Durchschnittsverbrauch des 1.6 16V bei 7,81 Liter.

Wie alt ist denn dein Passat? Von einem neueren Passat Modell ist es sicherlich schon ein starker Rückgang. 14.200 € für so ein großes Auto finde ich persönlich nicht zu viel, wenn man mit der Optik leben kann (mag die Limo lieber), ist es sicherlich ein gutes Auto!

Themenstarteram 18. Januar 2008 um 19:30

mein Passat Variant ist jetzt 3,5Jahre. Der Renault Vertragshändler Fuzzi wollte mir 8000€ geben. Bekomme mindestens noch für 13000€ dafür. Muß ich eben privat verkaufen falls ich den Dacia kaufen werde.

Zitat:

Original geschrieben von knatterbuechse

Hallo erstmal in diesem Forum.

bin erst vor kurzem auf dem Dacia Logan MCV aufmerksam geworden. Da er meiner Preisvorstellung entsprach bin ich heute ab zum Renault Händler zur Probefahrt. Leider hatte

er nur den Ambiance mit 87 PS da. Bin dann erstmal eine kleine Runde gefahren. Muß sagen, war eigentlich positiv überrascht. Lenkung, Fahrwerk, Bremsen machten einen guten Eindruck. Na gut das Interieur ist zweckmäßig gehalten. Kann man für den Preis auch nichts anderes erwarten. Für mich persönlich nicht ganz so wichtig. Mit 86PS war er mit der Anzugskraft meines Passat Variant 102PS, ebenbürtig. Empfand es jedenfalls so.

Danach rein zum Verkaufsgespräch. Habe versucht Rabatte rauszuhandeln, negativ. Bei solchen Niedrigpreis ist kein Spielraum mehr gegeben. Egal, habe mir erstmal ein Angebot zusammengestellt:

Logan MCV Laureate 1.6 16V 77kw 5-Sitzer

Basispreis: 11350€

zzgl.

Ablagegalerie über den Vordersitzen 100,00€

Klang & Klimapaket 1250€

5 Jahre Garantie/ 100.000km 350,00€

Metallic 450,00€

Grundträger (Dach) 74,00€

Gasanlage montieren 2600€

Überführung 590,00€

Zulassung 110,00€

Gesamtpreis 16874,00€

Tja, das war erstmal ein stolzer Preis. Bin nun am überlegen ob ich die Gasanlage weg lasse. Bei ca. 10000km Jahresfahrleistung gut zu vernachlässigen. Amortisiert sich eh nerst nach 5 jahren. Auf die anderen Extras wollte ich aber nicht verzichten.

Dann wäre ich also bei 14274€

Nun meine Frage zum Verbrauch. Angegeben ist er laut Hersteller im Durchschnitt mit 7,5l/100km. Ist das geschönt, oder entspricht das eurer Erfahrung. Wäre schön wenn die Besitzer der 16V Maschinen mal was dazu sagen. Natürlich auch alle anderen, wie eure Zufriedenheit im allgemeinen mit dem Dacia Logan MCV ist.

Grüße

knatterbuechse

Also ich hab vor zwei Tagen meinen 1,6 16V als Limo bekommen! Bin begeistert! Ich kann den mit 6,5L fahren, fähr ich sportlich, geht der verbrauch auf 8-8,5Liter hoch! Meiner war ein Vorführwagen, und hat alle Extras die er haben kann! Habe 13800euro mit Gasanlage ausgegeben! Habe dabei den Preis der Gasanlage nicht weiter beachtet, da ich sowieso 14-15000euro ausgeben wollte! Und wäre es ein Golf geworden, so wäre die Gasanlage nicht mehr drin gewesen!

Frag mal bei deinem Händler ob er dir nicht auch nen Vorführwagen, mit Vollaustatung besorgen kann! Da kannst du gut 2000euro sparen, und hast dann die Gasanlage wieder raus!

 

Moin moin

ich war auch schon mal da und hab mir den MCV angesehen und ein " Kaufgespräch " geführt leider mußte ich dankend ablehnen da sie mir für meinen gebrauchten einen lächerlichen Preis geboten haben .

Ich glaube nicht das sie überhaupt Wagen in zahlung nehmen wollen .

Bin kein VW-Freund, aber vom Passat auf Dacia? Wenn der Passat noch 13k€ wert ist, sollte er ja recht jung sein. Muckt er herum? Das wäre für mich der einzige Grund.

16k€ = no go für Dacia. Da geh ich lieber zur Konzernmutter, schau nach nem Jahreswagen etc. Bei 10000km/Jahr lohnt weder Gas noch Diesel.

sag mal kannst Du noch rechnen?

10.000 km pro JAhr ? und dafür fast 15.000 ausgeben? d.h. 1,50 Euro Investition pro km,,,, jejeje es lebe der GEIZ !!!

fahr den Passat noch die 6 Jahre die der Logan insgesamt halten würde, dann kannst Du Dir jedes Jahr vom gesparten Geld einen Urlaub leisten!

Oder lass doch mal extern denken und rechnen, wie wäre es mit einem Mietwagen ?

Oder brauchst du die Blchbüchse nur damit niemand Deinen Parkplatz besetzt? Dann reicht auch ein 100€ Schrott.

Themenstarteram 19. Januar 2008 um 11:46

mir ging es um die größere Ladefläche. Da bekommt man einfach mehr rein. Im Verbrauch nehmen die beiden sich nicht viel. Der Dacia 16V 7,5l/100km, der Passat 8,5l/100km.

Außerdem ging es mir darum das ich für einen geringen Aufpreis ein Neuwagen bekomme mit 5Jahren Garantie und somit auch 5Jahre Streßfrei fahren kann.

Zitat:

Original geschrieben von Liebesmädchen

sag mal kannst Du noch rechnen?

10.000 km pro JAhr ? und dafür fast 15.000 ausgeben? d.h. 1,50 Euro Investition pro km,,,, jejeje es lebe der GEIZ !!!

fahr den Passat noch die 6 Jahre die der Logan insgesamt halten würde, dann kannst Du Dir jedes Jahr vom gesparten Geld einen Urlaub leisten!

Oder lass doch mal extern denken und rechnen, wie wäre es mit einem Mietwagen ?

Oder brauchst du die Blchbüchse nur damit niemand Deinen Parkplatz besetzt? Dann reicht auch ein 100€ Schrott.

Da haben wir den Beweis, es gibt doch Frauen mit großem Autoverstand oder kriegen die das "extern" vorgesprochen :D

na wer für ne Jahresfahrleistung von 10.000 km ein neues Auto braucht kann wohl besser rechnen!

Sch.... Weiberhasser!

Zitat:

Außerdem ging es mir darum das ich für einen geringen Aufpreis ein Neuwagen bekomme mit 5Jahren Garantie und somit auch 5Jahre Streßfrei fahren kann.

Das ist sicher eine sehr subjektive Entscheidung, aber Aufpreis für automobilen Abstieg zu zahlen widerstrebt zumindest mir ;)

Zitat:

10.000 km pro JAhr ? und dafür fast 15.000 ausgeben? d.h. 1,50 Euro Investition pro km,,,, jejeje es lebe der GEIZ !!!

tolle rechnung! ich geh mal davon aus, dass er mindestens 5 jahre damit fahren will, damit käme ich auf 30 cent /km.

wer verkauft denn ohne grund einen neuwagen nach einem jahr?

Zitat:

Original geschrieben von Liebesmädchen

na wer für ne Jahresfahrleistung von 10.000 km ein neues Auto braucht kann wohl besser rechnen!

Sch.... Weiberhasser!

Irgendwie solltest du nochmal darüber nachdenken welchen geistigen Dünnschiss du da schreibst !!!

Mit Sch.... Weiberhasser hat das nicht im geringsten zu tun, es ist einfach total unsachlich was du von dir gibst, aber Gott sei Dank gibt es unterschiedliche Meinungen und irgendwer muss ja auch die alten Golf Hütten vom Händlerhof kaufen.

@ Eue

Das Userprofil "Liebesmädchen" ist meiner Ansicht nach ein Fake und dient lediglich dazu, neugierige Menschen auf die im Profil hinterlegten (unseriösen) Webseiten zu lotsen. Die von "Ihr/Ihm" inhaltlich gemachten Aussagen sind natürlich absoluter Quatsch.

@ all

Bin ebenfalls am überlegen, ob ich mir einen MCV als Firmenwagen leasen soll. Kurze Frage zum "großen" Diesel - hat der einen Partikelfilter?

Gruß

Frank

Leider nein, der Logan ist nicht mit Filter lieferbar

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Dacia Logan MCV 1.6 16V Probefahrt / Angebot