ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX Del Sol Frage bzgl. Öl / Lampen

CRX Del Sol Frage bzgl. Öl / Lampen

Themenstarteram 19. März 2007 um 12:29

Hi,

eine Frage,

welches Öl sollte ich für meinen Del Sol nehmen? Ich weiss nicht was gerade drin ist (auch wenn es nicht mehr viel ist), da ich ihn noch nicht lange habe. Und wo kann ich das Öl am besten kaufen?

Ausserdem würde ich gerne die Frontscheinwerfer Lampen austauschen (Osram Lampen oder so rein). Nur was für Lampentypen sind da vorne drin???

 

Gruß,

Lighter.

Ähnliche Themen
28 Antworten

Grundsätzlich mal nur vollsynthetisches Öl.

Ich würde dir nur das Beste empfehlen: Mobil 1 0W-40.

Wenn dir das zu teuer ist, kannst du auch auf Meguin Megol Superleichtlauf (vollsynth.) 5W-40 zurückgreifen, das gibt's schon für 5€/Liter und hat ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere empfehlenswerte Öle:

Fuchs Titan Supersyn 5W-40

Valvoline Synpower 5W-40

Von Lampen hab ich keine Ahnung :)

MfG, Lappos

EDIT: Achja, wegen kaufen. Mit folgenden Lieferanten habe ich gute Erfahrungen gemacht:

Mobil 1: oil-center.de

Megol: oil-portal.de

*edit* OK lappos, warst schneller - Du bringst es auf den Punkt

Hi!

Ein 10W40 wird ausreichen die Anforderungen zu erfüllen aber was Qualitativ besseres findest Du im Bereicht der 5W40er oder 0W40er. Gerade bei so einer Drehorgel sollte man da nicht sparen(an der Qualität). Preis sollte so um die 5-7€/l liegen.

Lampen sind H4 -gute (legale)Upgradebirnen sind zB Philips GT150 p2n

MfG

Themenstarteram 19. März 2007 um 14:53

Hi,

danke für die schnelle Antwort. Werd ich dann direkt mal kaufen gehen.

Hätte noch eine Frage. Und zwar ruckelt mein Del Sol im 1. Gang ziemlich. Also wenn ich langsam anfahren möchte, wird das jedesmal zur ruckelfahrt. (Habe es auch schon andere ausprobieren lassen ;-) ). Dies passiert nicht wenn bei ~ 3500 / 4000 U/Min anfahre, was aber irgendwie dem Prinzip "langsam/ruhig" anfahren wiederspricht.

Hat da jemand noch ne Idee? Hab schon viele Posts mit dem Problem gesehen, aber noch nie ne wirkliche Lösung.

Kann das ganze an den Zündkerzen, Luftfilter, ... liegen ??? (Hab da nicht so viel Ahnung von).

 

EDIT:

Mobil 1 SAE 0W-40 das Original

API SM/SL/CF/SJ/EC MB 229.3/229.5

BMW Longl. 01 GM LL-A025/B-025

1Liter

7,20

 

Das ist doch das genannte Mobil 1 was gut sein soll oder?

Zitat:

Original geschrieben von ICBM

was Qualitativ besseres findest Du im Bereicht der 5W40er oder 0W40er.

Das stimmt. Allerdings ist Vorsicht geboten, einfach irgendwas zu kaufen. Es gibt gerade im 5W-40er-Bereich ziemlich viele Produkte, von denen nur wenige ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben.

So ist das von mir genannte Megol erheblich besser als z. B. das Castrol Magnatec oder das Shell Helix Plus und zudem auch noch deutlich günstiger.

Zitat:

Original geschrieben von Lighter

Das ist doch das genannte Mobil 1 was gut sein soll oder?

Genau :)

Bezüglich deines Ruckel-Problems müsstest du das Ganze mal genauer beschreiben.

Rupft die Kupplung beim Einkupplen, oder ruckelt es auch wenn du eingekuppelt aus dem Standgas beschleunigen willst?

MfG, Lappos

Themenstarteram 19. März 2007 um 15:01

Zitat:

ruckelt es auch wenn du eingekuppelt aus dem Standgas beschleunigen

Genau das.

Schon klar - mir brauchst das nichtmehr zu verklickern ;)

Ich wollte mit dem ersten Beitrag nur sondieren wie weit das Wissen und Akzeptanz bei solchen Vorschlägen ist.

Wenn gleich mit "zu dünn" "zu teuer" und "gabs früher auch nicht" aufgetischt wird hab ich dann keine Lust mehr weiterzuschreiben.

Da ja jetzt schon einige Top-Öle genannt wurden noch ein paar Alternativen:

-LM synthoil 5W40(= Megol mit Preis x2)

-Motul X-cess 5W40

-Mobil1 5W40 (falls Du in der Nähe von Frankreich wohnst)

MfG

Das können sehr gut die Zündkabel sein.

Du schreibst, dass du das Fahrzeug noch nicht lange hast. Deshalb empfehle ich dir, Wartungsteile wie Kerzen, Zündkabel, (Zündverteiler, wenn er einen mechanischen hat), Luftfilter, Bremsflüssigkeit, Kühlmittel einfach vorsorglich zu tauschen, wenn du nicht weißt, wann das zum letzten Mal gemacht wurde.

Themenstarteram 19. März 2007 um 15:06

Zitat:

-Mobil1 5W40 (falls Du in der Nähe von Frankreich wohnst)

Ruhrpott, also nicht wirklich Frankreich :D

Werd mir das Mobil 1 SAE 0W40 bestellen.

 

EDIT:

Weisst du wie teuer sowas ca. wird, Zündkabel erneuern?

der Satz Beru-Zündkabel hat für meinen EG5 damals 100€ gekostet...

Hm... was Zündkabel für deinen Kosten weiß ich nicht, ich schätze einfach mal 50-100€, kann aber auch ziemlich daneben liegen. Für meinen hat das neulich ca. 80€ gekostet (Beru).

Such dir für solche Arbeiten, wenn du sie nicht selbst machen willst, eine Schrauberwerkstatt, die dir das ohne Rechnung macht, dann bleibt's bezahlbar und Garantie ist meines Erachtens nach für solche Teile nicht nötig. Allerdings sollte der Meister vertrauenswürdig wirken ;)

Ich lasse mein Auto schon seit Jahren ohne Rechnung warten (bei den Sachen, die ich nicht selbst mache), bisher nur gute Erfahrungen :)

Themenstarteram 19. März 2007 um 15:25

Ok, wo kann ich denn dann die Zündkabel kaufen???

SChonmal vorher danke für die Mühe, werde meinen dann wohl die Tage mal irgendwo zur Überholung unterstellen :D

Na, überall, wo Autozubehör und -ersatzteile verkauft werden.

Bei Honda, bei Bosch, bei ATU (die haben allerdings Hausmarken)...

Honda verkauft sie zwar wahrscheinlich recht teuer, aber dafür passen sie auch garantiert ;)

Ein Onlinevertrieb ist z. B. autoteile-guenstig.de

Den kannte ich bis vor 2 Minuten noch nicht, aber es ist erstaunlich, was einem google so ausspuckt, wenn man sich mal bemüht... ;)

Themenstarteram 19. März 2007 um 15:37

Danke sehr :D

am 20. März 2007 um 7:52

Zum Öl, so ein Quatsch mit vollsynthetisch...im Handbuch steht 10W40 und was anderes sollte nicht rein.

Zu den Lampen, Phillips hat helle H4, wobei die Lichtausbeute im del Sol eher bescheiden ist, da wirst du nicht allzuviel rausholen können...

PS: zum ruckeln...hast du eine erleichterte Schwungscheibe drin? Ich hab die Originale abdrehen lassen und muss auch mit etwas mehr Gas anfahren, sonst ruckelt es ein bissl (ca.1500 U/min)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX Del Sol Frage bzgl. Öl / Lampen