ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK 200 KOFFERRAUM GEHT NICHT MEHR AUF

CLK 200 KOFFERRAUM GEHT NICHT MEHR AUF

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 1. April 2021 um 17:14

Liebes Forum,

ich habe mir einen schönen CLK Baujahr 2000 zugelegt, top gepflegt, alles OK. Nur Jetzt geht der Kofferraum nicht mehr auf, von innen und aussen nicht mehr und ich habe auch den Stabschlüssel nicht vom alten Besitzer bekommen (hat ihn verloren). Kommt man noch anders daran, ausser auslesen lassen und neuen Schlüssel bestellen? Vielleicht weiß einer einen Rat.

Frohes Fest aus Köln

Gerd

Ähnliche Themen
18 Antworten

Spannung ist da (gut sonst kämst du ja nicht rein) ? Sicherungen geprüft? Schlüssel gibt es bei MB (sofern das Schloss noch funktioniert).

Hallo

Glaub ich nicht dass beide Schlüssel die Innereien verloren haben

Der Steckschlüssel ist im Hauptschlüssel

Einfach Schieber bewegen und steckschlüssel

Herausziehen

Da gab es auch ne Scheckkarte mit Notschlüssel den wird er verloren haben ???

Das Kofferraumschloss gehört auch geprüft

Schlieslich wird das teuer wenn das Schloss defekt ist

Und das Steuergerät blockiert das öffnen von innen

Bzw mit Taster vom Schlüssel

Themenstarteram 1. April 2021 um 18:50

Guten Tag,

Ich weiß wo die Schlüssel normalerweise sind. :-)

Ich hatte schon mal einen CLK vorher. Im Original ist er weg und in der zweiten nachgemachten Ausführung nicht drin. Aber Scheckkarte mit Notschlüssel? Ist mir unbekannt, ich schau mal in der Mappe nach.

Danke für den Tipp. Frohe Ostern!

Gruss aus LEV!

Gerd

Hallo Gerd

dann hilft nur Ersatznotschlüssel von Mercedes (1) bestellen

den zweiten beim Schlüsseldienst nachfertigen

kann aber sein das der flache Notschlüssel vom W210 noch ist

muss ich testen dachte der gehört zum A208

...gaaaanz leise Anfrage:

Ihr seid aber nicht Aprilscherzmäßig unterwegs... :confused:

Ansonsten: SUFU

 

mike. :)

Also , in einem anderen Forum wurde folgender Vorschlag gemacht .

In den Kofferraum kommt man ja durch umklappen der Rücksitzbank.

Wenn der Defekt nicht im Schloss selbst liegt , sondern die Unterdruckleitung beschädigt ist ( die verläuft glaube ich entlang des Scharnierbügels auf der rechten , Beifahrer , Seite) , dann kann man diese Leitung an ´´ passender Stelle durchtrennen und dann mit einer 100 oder 150 ml Spritze unterdruck ziehen , um das Schloss zu öffnen.

Das geht aber nur , wenn fehlender Unterdruck die Ursache ist.

Also in diesem Forum hättest du nur einen Beitrag

vor Deinem auf SUFU klicken brauchen, allerdings

mit eindeutig mehr Hilfsoptionen.

Da sind dann sämtliche Cracks am Start. ;)

Das funktioniert in diesem Beitrag hier ebenfalls, wenn man sich traut... :rolleyes:

Hey hey , nicht gleich schlagen weil ich mal was ausm andern Forum einbringe ;);)

Ich sollte zuweilen meine Klappe halten, denn...

Du hast ja Recht. :rolleyes:

 

mike. :)

Zitat:

@andy 7171 schrieb am 1. April 2021 um 22:32:10 Uhr:

Also , in einem anderen Forum wurde folgender Vorschlag gemacht .

In den Kofferraum kommt man ja durch umklappen der Rücksitzbank.

Wenn der Defekt nicht im Schloss selbst liegt , sondern die Unterdruckleitung beschädigt ist ( die verläuft glaube ich entlang des Scharnierbügels auf der rechten , Beifahrer , Seite) , dann kann man diese Leitung an ´´ passender Stelle durchtrennen und dann mit einer 100 oder 150 ml Spritze unterdruck ziehen , um das Schloss zu öffnen.

Das geht aber nur , wenn fehlender Unterdruck die Ursache ist.

Das geht aber nur wenn man die Rücksitzbank entriegelt bekommt... Bei geöffnetem Heckdeckel :-).

Das mit dem Unterdruck geht immer (sofern man da hinkommt)

Hi,kurze vorgeschichte,ich hab einen clk230 kompressor,bj '98,musste den schweller schweissen,dabei habe ich einen kleinen kabelbrand verursacht und auch die unterdruckschläuche zerschmolzen,,batterie war vorher abgeklemmt und kofferraum zu,,kabel wieder neu verlötet ,nur kein strom um kofferraum öffnen,

wenn es dir möglich ist,entriegele die hinteren sitzlehnen,kipp sie nach vorn,dann durch die rückwand durchschlängeln --taschenlampe nicht vergessen--und löse komplett die schrauben vom kofferraumschloss--10mm steckschlüssel--,nun kannst du den kofferraum zumindest erstmal mit angehängtem schloss,öffnen

der unterdruckschlauch,liegt im linkenschweller,mit den ganzen kabelbaum zusammen,mir ist der kabelsalat in der mitte der linken tür passiert

Das mit dem Kofferraum hatte ich auch schon. Nachdem ich die Batterie abgeklemmt habe und so dumm war den Kofferraum zu schließen :D

Kofferraumschloß ist nicht mehr gängig gewesen. Kein Schlüssel hat funktioniert und ohne Batteriespannung geht auch kein Schlüssel oder der Schalter.

Da stand ich erstmal da...im Winter in der kalten Garage.

Bissi gegoogelt und dann rausgefunden das hinten unter der Ablage wo der erste Hilfe Set ist der Unterdruckschlauch für den Kofferraum entlang läuft.

Die war sogar schon gekappt. Zuuuuuuum Glück hatte ich dann noch eine Ballpumpe mit Spitze rumliegen. 2-3 mal gepumpt und der Kofferraum sprang auf. Puuuh.

Mit selber pusten ist da aber nix. Schafft man nicht.

 

Ich hab den dritten Schlüssel aka Scheckkarte noch :)

Selbst wenn er einen Schlüssel nachmachen lässt, ist die Frage ob das Schloss überhaupt noch gängig ist...

Leider gibt es nicht nur im vorderen Sicherungskasten Sicherungen für die ZV, sondern blöderweise auch im Kofferraum.

Drücke dir die Daumen, dass du es hinbekommst, hatte auch schon 2x das "Vergnügen"

Deswegen rate ich Jedem, da ja theoretisch immer mal was sein kann warum man den Kofferraum nicht aufbekommt, sich eine "Notentriegelung" ala große Spritze unter die Rückbank oder Fontseitenverkleidung zu legen.

Kostet 5 - 6€ und ne halbe Stunde. Kann aber im Fall des Falles viel Ärger ersparen.

Hat mir schon mal den Arsch gerettet, wenn man den Schlüssel im Kofferraum liegen hat, Jemand anderes den Deckel zuschlägt, die Batterie abgeklemmt ist, keinen Strom zu Hand hat und der Ersatzschlüssel 12km entfernt liegt.

 

Grüße...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK 200 KOFFERRAUM GEHT NICHT MEHR AUF