ForumCLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. CLA -> Klapperkiste

CLA -> Klapperkiste

Mercedes CLA C117
Themenstarteram 20. Juni 2013 um 14:26

Hallo,

wer von euch hat auch extreme Klappergeräusche übers ganze Fahrzeug verteilt?

Mein CLA 250 ist komplett ausgestattet und klappert aus jeder Ecke. Solche Geräusche hat mein 2006er BMW 320SI mit 80tkm nicht von sich gegeben.

Die Türverkleidung hinten links muss jetzt zum zweiten mal nachgearbeitet werden, das Klappern in beiden B-Säulen wurde ebenfalls noch nicht vollständig beseitigt, hinterm Tacho(unterm Armaturenbrett) wurde das Klappern noch nicht gefunden.

Die Verkleidung unterm Fahrzeug soll zur Besserung beschnitten werden, was ich aber noch nicht zulassen will.

Bei durchschnittlichen Straßen kommt von unten ein Klappern, dass man denkt, irgendwas vom Fahrwerk ist locker, zu dem kommt immer ein hohles Schlagen aus dem Mitteltunnel.

Ebenfalls erzeugt mein H/K System auch unangenehme Geräusche:-/

Wer kennt noch solche Probleme?

Dazu kommt, das meine Fahrertür neu eingestellt werden musste, dabei wurde die Zierleiste am Fenster kaputt gemacht, welche noch getauscht werden muss, zu dem muss die Türe gerichtet werden, da nur 3 von den 4 Fluchtpunkten passen!

Und zu guter letzt, meine Freisprecheinrichtung setzt aller paar Sekunden aus:-/

 

Hier trotzdem ein Bild von DREI CLA Fahrzeugen! Optisch macht er wirklich was her, aber qualitativ das ganze Gegenteil!

Img-6840
Beste Antwort im Thema
am 26. August 2013 um 10:10

Guten Tag, warum nicht einfach wandeln. JEDER Hersteller, hat so seine Problemchen. Gerade bei neuen Modellen. Was mich persönlich stört, ist die teilweise sehr negative Darstellung von einigen "Schreibern". Ich fahre im Jahr 70000 KM, kein Knarren und Knistern. Tausche meine PKW`s alle 2 Jahre und kann nur positives berichten (zuvor war ich mit den 4 Ringen unterwegs und das ging gar nicht- nur anstatt zu schreiben und sich zu beschweren, habe ich den Audi einfach gewandelt) Den CLA als Klapperkiste darzustellen, geht meiner Meinung nach einfach zu weit. Bin den CLA jetzt einmal Probe gefahren und ich muss sagen CHAPEAU, klasse Auto. Einige beschweren sich über das harte Fahrwerk und bestellen das AMG Paket - da fällt mir persönlich dann auch nicht mehr ein. Der CLA ist keine C-Klasse, keine E-Klasse, daher sind die Platzverhältnisse schon selbsterklärend. Allen gute Fahrt.

1191 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1191 Antworten
Themenstarteram 20. Juni 2013 um 14:26

Hallo,

wer von euch hat auch extreme Klappergeräusche übers ganze Fahrzeug verteilt?

Mein CLA 250 ist komplett ausgestattet und klappert aus jeder Ecke. Solche Geräusche hat mein 2006er BMW 320SI mit 80tkm nicht von sich gegeben.

Die Türverkleidung hinten links muss jetzt zum zweiten mal nachgearbeitet werden, das Klappern in beiden B-Säulen wurde ebenfalls noch nicht vollständig beseitigt, hinterm Tacho(unterm Armaturenbrett) wurde das Klappern noch nicht gefunden.

Die Verkleidung unterm Fahrzeug soll zur Besserung beschnitten werden, was ich aber noch nicht zulassen will.

Bei durchschnittlichen Straßen kommt von unten ein Klappern, dass man denkt, irgendwas vom Fahrwerk ist locker, zu dem kommt immer ein hohles Schlagen aus dem Mitteltunnel.

Ebenfalls erzeugt mein H/K System auch unangenehme Geräusche:-/

Wer kennt noch solche Probleme?

Dazu kommt, das meine Fahrertür neu eingestellt werden musste, dabei wurde die Zierleiste am Fenster kaputt gemacht, welche noch getauscht werden muss, zu dem muss die Türe gerichtet werden, da nur 3 von den 4 Fluchtpunkten passen!

Und zu guter letzt, meine Freisprecheinrichtung setzt aller paar Sekunden aus:-/

 

Hier trotzdem ein Bild von DREI CLA Fahrzeugen! Optisch macht er wirklich was her, aber qualitativ das ganze Gegenteil!

Img-6840

Das klingt nach den üblichen Problemen bei neuen Fahrzeugen...

Aber gerade einem Mercedes Fahrzeug, die sehr hohe Ansprüche an sich selber stellen, darf so etwas nicht passieren...! Ich hoffe, es endet noch alles im positiven....!

Frank

das Beste oder nichts.........

dazu gehört auch klappern.... sorry ......sollte ein Spass sein.... bei meinem SLk sind es bis jetzt mal Windgeräusche vom feinsten....die ab 60km/h auftreten und sich dann zu einem Inferno steigern...meine R171 haben das nicht...

heute nennt man das wohl Prämiumqualität....

sonnige Grüße

Hallo,

 

ich fahre auch den 250er und habe bisher fast keine Probleme mit Klappern

oder ähnliches. Zu HK kann ich nichts sagen, da ich es nicht habe.

 

Was mir aber bisher aufgefallen ist, das die hintere Türgriffbeleuchtung auf der Fahrerseite nicht OK ist. Dort kommt fast kein Licht raus, da wohl das Birnchen nicht richtig eingesetzt ist. Wenn es das einzigste ist und bleibt was zu bemängeln wäre, bin ich voll zufrieden ;)

Zitat:

Original geschrieben von solarpaul

das Beste oder nichts.........

dazu gehört auch klappern.... sorry ......sollte ein Spass sein.... bei meinem SLk sind es bis jetzt mal Windgeräusche vom feinsten....die ab 60km/h auftreten und sich dann zu einem Inferno steigern...meine R171 haben das nicht...

heute nennt man das wohl Prämiumqualität....

sonnige Grüße

:confused:Prämiumqualität...was ist das?.....bekommt man eine Prämie wenn das Auto klappert?

....sorry sollte auch ein Spass sein;)

 

Im Übrigen: Premiumqualität beginnt bei Mercedes erst ab der E- Klasse.

Ich hab auch einen 250er und es klapptert nichts....kann mich nicht beklagen... Montagsauto erwischt ?;-)

Anhand der Kennzeichen des Themenerstellers auf dem Bild, wird es wohl eine B-Ware Qualität für den ausländischen Markt sein ,)

Aber Spaß bei Seite.

Du hast mit den Qualitätsproblemen leider recht! Dass kann hier niemand abstreiten, da muss MB definitiv dran arbeiten und die Produktion/Teile verbessern!

Es scheint bestimmte Modelle zu geben, wo sich Fehler häufen, andere hingegen sind nahezu perfekt.

 

 

Wo ist das mit der Premiumqualität erst ab E-Klasse offiziell niedergeschrieben?

Zitat:

Original geschrieben von QQ 777

Zitat:

Original geschrieben von solarpaul

das Beste oder nichts.........

dazu gehört auch klappern.... sorry ......sollte ein Spass sein.... bei meinem SLk sind es bis jetzt mal Windgeräusche vom feinsten....die ab 60km/h auftreten und sich dann zu einem Inferno steigern...meine R171 haben das nicht...

heute nennt man das wohl Prämiumqualität....

sonnige Grüße

:confused:Prämiumqualität...was ist das?.....bekommt man eine Prämie wenn das Auto klappert?

....sorry sollte auch ein Spass sein;)

 

Im Übrigen: Premiumqualität beginnt bei Mercedes erst ab der E- Klasse.

das mit dem klappern und knarzen deckt sich mit meinen erfahrungen der c klasse. mehrfach wurde nachgebessert, geholfen hat es nicht. da wird schlicht minderwertiges plastik verbaut.

nervt extrem...

Nach dem dritten fehlgeschlagenen Nachbesserungsversuch kannst Du vom Kaufvertrag zurücktreten (Rückabwicklung) oder eine Minderung durchsetzen.

Ich hoffe, dass MB es in den neueren Produktionszeiträumen schafft, die Qualität wieder zu verbessern.

am 20. Juni 2013 um 17:42

Bei mir sind es die Türverkleidungen, die knarzen.

Nach einem festen Ruck am Griff oder der Seitenablage ist für ca 10 min Ruhe, danach fängt das Knarzen wieder an.

Beim HK-System habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht. Bei gewissen Frequenzen lassen die vorderen Mitteltöner die Türverkleidung laut dröhnen.

Alles in allem sehe ich seitens Mercedes bei der Türkleidung erheblichen Verbesserungsbedarf. Das verbaute Material scheint einfach minderwertig zu sein.

hier genauso .. bsäule bzw gurtkasten, vorne am amaturenbrett links vom tacho..

Knarz und Klappergeräusche kenne ich auch von meinem. Bei mir macht der Deckel vom Aschenbecher Geräusche. Drückt man leicht drauf sind sie weg. Dann sind da noch Geräusche aus der Richtung Kombiinstrument und beim langsamen Beschleunigen vibriert es aus der Lenkradgegend. War auch schon einmal beim Nachbessern bin aber noch nicht zufrieden und werde wieder vorstellig werden. Ganz besonders spannend finde ich auch die Geräusche nach dem Volltanken. Bis zur Markierung 3/4 hört man bei Beschleunigungswechsel oder schnellen Spurwechseln den Diesel im Tank hin und her schwappen als wenn mann ein Fass durch die Gegend fährt.

Für Lösungsmöglichkeiten wäre ich sehr dankbar.

Eine Lösung = Musik lauter einstellen :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen