ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac Seville STS Unfall, Neukauf?!

Cadillac Seville STS Unfall, Neukauf?!

Cadillac Seville 5
Themenstarteram 6. März 2015 um 21:11

Grüße euch.

Ich hab jetzt lange zeit Ruhe gehabt...

Nun ist vor paar Tagen was neues passiert... ein Unfall...

Zumglück war ich nicht der Verursacher und habe den Unfallgegner auch gleich gefunden... der Nachbar wars...

Er kann kaum stehen... hats anfangs abgestritten aber nach dem der Sachverständiger die Autos aneinander gestellt hat, war es auch Ihm klar... Theoretisch hat er somit sogar Fahrerflucht begannen...

Er ist beim Ausparken gegen meine Fahrertür gefahren...

Die Tür hat sich dabei so stark verzogen das sie komplett getauscht werden müsste.

Fahrtwindgeräusche im Innern und das Metall ist unten richtig gefaltet...

Was ich aufjedenfall machen lassen will/wollte.

Nun hat der Sachverständiger ein Totalschaden ermittelt...

Er hat mir ins Ohr gelegt das ich vllt. doch das Geld nehmen sollte, statt es reparieren zu lassen.

Und vllt. ein neuen Seville kaufen.

 

Ich habe nun zwei Dinge im Kopf.

1. Ich lass den Schaden ausbezahlen und hole mir eine neue Gebrauchte Tür und lass sie beim Lackierer lackieren. Das restliche Geld nehm ich zum investieren in das Auto

Servopumpe Leckt, vllt. das Lenkgetriebe, da die Servopumpe eigentlich erst 1 Jahr alt ist. Stoßdämpfer vorne beginnen zu quietschen. Einige Lager sind nicht mehr die besten, welche genau das sind weis ich nicht Motorlager oder Getriebelager.

Ansonsten sollte am Auto alles in Ordnung sein, alle Elektrische Dinge funktionieren einwandfrei. Kopfdichtung habe ich vor 2 Jahren machen lassen, Stoßdämpfer hinten sind auch gewechselt, auch Kleinzeug wie Wasserpumpe, Riemen, Bremsen, usw. vor kurzem erst gemacht.

Hat nun 193.000Km runter, innen sieht er noch aus wie neu. und bis auf die Tür sieht er auch außen klasse aus.

 

Oder 2. ich lass mir den Schaden ausbezahlen und kauf mir einen neuen Seville.

In meiner Nähe gibt es einige, die in diesem Bereich sind was ich ungefähr ausbezahlt bekommen würde.

Z.b. einen mit gerade mal 91.tkm Baujahr 2001 (Hat der das Zylinderkopfdichtungs Problem zu befürchten?) 1ste Hand, Scheckheftgepflegt.

 

Was sagt ihr?

Ähnliche Themen
20 Antworten

Erstmal mein herzliches Beileid. Ist das nicht schon der zweite Bumms? Wieder die Tür? Kann aber sein, dass ich das auch verwechsle.

Über welche Summe sprechen wir denn? Das wird der entscheidende Punkt sein.

Ansonsten: Die 2001er Modelle sind besser, aber noch nicht gänzlich problemfrei.

Wenn du einen Seville hast, an dem nur Kleinigkeiten sind, würd ich mir das gut überlegen. An diesen Autos kann so einiges kaputt sein, wenn sie nicht gepflegt wurden. Meist kauft man dann doch irgendwo die Katze im Sack.

Hast du bei deinem nur die Kopfdichtung ersetzen lassen oder gleich das ganze Schraubenproblem mit Inserts oder Stehbolzen gelöst? Wenn zweiteres, würde ich diesen Seville nicht abgeben. (Vorrausgesetzt, es ist wirklich nur die Tür und der Rest ist noch gerade)

Themenstarteram 7. März 2015 um 19:43

Also:

Ja das ist der zweite Bumms an der Tür -.-

Weswegen mir da 30% abgezogen werden... bleiben noch etwa knapp 4000€

Ja das stimmt... Mein Seville wurde ja sehr gut gepflegt.

Der Vorbestitzer fuhr vorher einen Buick, den er dann 2001 in Zahlung gab für den neuen Seville.

1 Monat zuvor als ich das Auto entdeckte, gab er das Auto in Zahlung für einen neuen CTS.

 

Ich habe von Ihm jede Rechnung bekommen, von der in Zahlung des Buicks, über jede Schraube, Scheibenwischer, Ölwechsel sogar, Radwechsel bis zur in Zahlung für den neuen Cadillac CTS.

Und er hat echt jedes Quietschen bei US-Car Rhein bemängelt und beheben lassen.

Die letzten Rechnungen summierten sich auf knapp 3000€ um das Zylinderkopfschrauben/Wasserverlust Problem zu finden/beheben. was US-Car Rhein wohl nicht gelang.

Was dann wohl Mitgrund war für den Verkauf des Sevilles

 

Bei der Besichtigung des Autos wusste ich was das Problem des Fahrzeug ist, und was mich das in etwa kosten würde.

ich bekam das Auto für 3.000, keine Kratzer oder andere Mängel, nur der Wasserverlust.

ich Investierte 3500€ für die Time Serts reperartur bei EFI Parts

Dazu Motorlager und Servopumpe gleich mit.

Das jetzt knapp 2 Jahre her.

Seid dem investierte ich neue Bremsen, Wasserpumpe sowie Riemen und den Riemenspanner dazu.

Achja die Stoßdämpfer hinten, vor 2 Monaten hab ich MotorÖl und GetriebeÖl gewechselt, dazu den Öldruckschalter/Geber.

Dann noch die Dritte Bremsleiste, Radlager vorne, neue Cadillac Felgen und ne Batterie.

Im momment fängt vorne an etwas zu Quietschen, das Geäusch tritt bei Lastwechsel und hohen Bodenwellen für beruhigte Verkerhszonen auf. Ich vermute mal die vorderen Stoßdämpfer verursachen das Geräusch.

Das Gertiebelager oder (wieder) Motorlager sind am kommen.

Auch verliere ich Servoöl was eigentlich ja nicht die Servopumpe sein kann... ich vermute mal irgend eine Quetschverbindung... oder vllt. sogar Lenkgetriebe...

Hintenrechts meldet sich manchmal der ABS Sensor, das Lager habe ich schon da.

Öl Zulauf oder Ölabblauf schlauch ist undicht, beide Leitungen habe ich schon da.

 

An sich Kleinigkeiten die ich selber beheben können müsste.

Bis auf evtl. das Lenkgetriebe, was ich auf keinenfall selber hinkriegen würde.

 

Das Auto startet supper, schaltet butterweich, Motor laufruhig, elektronische dinge funktionieren einwandfrei sogar die Sitzheizungen =)

Innen sieht er immer noch gepflegt und bis auf den Fahrersitz neuwertig aus (Der ist inzwischen bisschen durch gessesen)

Der Lack ist außen auch noch wie Neu bis eben halt die Tür -.-

 

Ich hab vorhin einen gefunden, der angeblich eine Cadillac Seville STS Fahrer Tür in Rot hat,

für 250! hmmm

 

Was sagst du ?

Nehmen, wenn sie gut ist - billiger wirds nicht :)

Lass dir grosse Fotos schicken...

Themenstarteram 8. März 2015 um 16:52

Wer dann ja der Hammer für 250 und dann ausbezahlen lassen und den rest ins Auto investieren

Themenstarteram 8. März 2015 um 19:09

Hmm ich trau dem mit der Tür nicht...

Kennt einer KFZ Autoteile GbR in Berlin.

In Ebay hat der angeblich so gut wie alle Autoteile in verschiedenen Farben von Hauptsächlich Amerikanischem Autos.

Adresse ist: Tauroggener Str. 14 10589 Berlin - Charlottenburg

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/shop/kfzautoteilegbr

Aber mein Bauchgefühl sagt da stimmt was nicht...

Du meinst, der klaut das, was du brauchst :) ?

Wär in deinem Fall interessant....

Zur Not fahr hoch und hol persönlich ab - du kannst per VIN abchecken, ob eine Diebstahlmeldung vorliegt.

Ich bräuchte noch eine Klimaleitung für hinten für den SRX...

Das Problem bei ihm ist die Farbe!

Candy Rot Metallic ist sauschwer zu lackiern und du wirst um eine grosse Lackierung nicht herumkommen, wenn du es richtig machen willst.

Somit ist es natürlich toll, wenn man eine farblich passende Tür findet...

Themenstarteram 9. März 2015 um 13:35

Ja entweder das oder er hat die Tür gar nicht...

Und dann überweise ich dem Geld und esckommt nie was an.

Allein die adresse ist sehr fragwürdig.

Keine Webseite hmm

 

Ansich könnte ich warten bis ich ne Rote Tür finde...

Sieht aber zum einen scheiße aus, zum anderen sind massive windgeräusche zu hören da die Tür verzogen ist. Evtl tritt dann auch Wasser ein...

 

Vllt frag ich mal bei großen Autolackierer nach ob die das schaffen ne komplette Tür zu lackieren so das man ein Farbunterschied nicht sieht.

250 tacken sind nicht die welt. zur not bezahl halt mit paypal. da biste abgesichert.

Themenstarteram 9. März 2015 um 18:40

Er hat mir jetzt ein Bild geschickt.

Sieht gut aus.

Ist aber ein rechtslenker, das ja egal oder?

Auf der Mülltonne steht restmüll also müsste das auch in Deutschland sein.

Blob

Du musst halt die alte Verkabelung umbasteln und die alte Türverkleidung, da beim Rechtslenker logischerweise die Bedienelemente rechts sind :)

Themenstarteram 10. März 2015 um 8:26

Ja gut ich nehm mal an das ich nur das Metal bekomme.

Müsste demnach das aus meinem Auto da rein bauen, das müsste ja gehen oder?

Oder muss ich da dann was umbasteln?!

Themenstarteram 10. März 2015 um 12:54

250 mit versand!!

Ee will die Vin, kann ich ihm ja geben oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac Seville STS Unfall, Neukauf?!