ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. C320 Federn vorne wechseln

C320 Federn vorne wechseln

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 16. Juni 2011 um 19:48

Hallo Leute.

Muss an meinem c 320 Bauj. 05/2000 die Federn vorne tauschen ( gebrochen ).

Hab hier viele tipps für hinten gefunden aber keine für vorne.

Muss ich den speziellen Federspanner von MB. haben ? Hab nur den normalen für außen.

Worauf sollte ich sonst noch achten? für tips wäre ich euch sehr dankbar. Lg.

Beste Antwort im Thema

Hallo,

also ganz im ernst , gestern habe ich die Federn ausgebaut ohne diesen speziellen Federspanner und ich muss sagen "Lass bloss die Finger weg von dem Sch...." . Die Federn sind dermassen zusammengedrückt, auch wenn du die sichtbaren Windungen der Federn zusammnedrückst reicht das nicht aus um die Mutter oben auf das Gewinde zu schrauben. Erst waren wir wir bei angeblichen Speziallisten die das tagtäglich beruflich machen, die haben es ohne dieses spezielle Werkzeuge auch nicht geschafft.

Wir haben uns dann mit Spannern geholfen, das ging grad so, allerdings ist das gefährlich.

Hier ein Link zu Hazet , eigentlich ganz einfach mit dem richtigen Werkzeug.

http://www.hazet.de/fileadmin/media/hits_d/hits_flash_de/r2-2.html

Also wenn ich das nochmal machen muss dann baue ich den Stosdämpfer aus und brings zu Werkstatt. Ein zweiters mal tue ich mir das nicht an.

3std für eine Seite und das waren nicht die ersten die wir getauscht haben.

 

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Hi, 

baue gerade heute neue Dämpfer vorne und hinten ein. Mache Fotos und stelle sie hier ein. Sofern es nicht so ganz eilig ist, sollte es Dir helfen ;-)

bye...

Franko

Könnt Ihr mir sagen, ob man gleichzeitig auch die Stoßdempfer wechseln soll/sollte?

Und was der wechsel mit material in etwa für vorne Kostet?!

Danke im vorraus

Beim Bruch einer Feder muß nicht auch der Dämpfer gewechselt werden. AT* würde das sicher vorschlagen...lol 

Danke für die rasche Antwort...

Kann mir jemand vielleicht ein link schicken, wo ich Federn für den C220 cdi Elegance bestellen kann?

Bin mir nie so sicher mit solchen sachen bei eBay...

Zitat:

Original geschrieben von Mondeo___2003

Kann mir jemand vielleicht ein link schicken, wo ich Federn für den C220 cdi Elegance bestellen kann?

Bin mir nie so sicher mit solchen sachen bei eBay...

 

Welchen Farbcode haben die Federn? Hab noch welche mit gelben Punkt hier rumliegen ;-)

Gute frage.

Wenn ich das mal wüsste.

Bekomme den Wagen in zwei Wochen erst und wollte schon mal Federn bestellen, da sie gewechselt werden müssten.

Aber jetzt bin ich überfragt.

am 17. Juni 2011 um 21:45

Hallo Themenstarter,

du brauchst keine speziellen Federspanner um die Federn der Vorderachse zu wechseln.

Einziges Problem könnte sein, das du deine Federspanner (kenne sie leider nicht)nicht eng genug ansetzen kannst um die gesamte Federvorspannung wegzunehmen.

Wenn du über eine paar Schrauberkenntnisse und ebensolches Werkzeug verfügen solltest ,ist der Wechsel bestimmt kein großes Thema für dich!

Viele Grüße

Sancho deluxe

hatte meine federbeine auch schon paar mal draußen.

sind genau zwei schrauben und drei muttern die du öffnen musst und schon hast du das ding raus.

wie schon gesagt brauchst du nen guten federspanner sonst verzweifelst du.

um die feder entnehmen zu können brauchst du noch den HAZET-2780-1 zapfenschlüssel. nen maul- oder ringschlüssel SW21 und einen 7er inbusschlüssel brauchst du zum öffnen/kontern der sicherungsschraube im federdom

viel spaß!

mein letzter wechsel war auf dem parkplatz bei erst schönstem wetter, dann regenguss.

als ich dann knieend im radhaus hing um die schrauben reinzufummeln wars am kopf zwar trocken, in der regenjacke standen aber am bauch grob 10cm wasser drin :D ach war das schön

Themenstarteram 23. Juni 2011 um 15:32

Das mit dem HAZET-2780-1 ist ne gute Info. Wuste ich auch noch nicht. Kumpel von mir sagt er macht das ohne Federspanner, na da bin ich mal gespannt. Wollen es nächste Woche machen, hat vorher leider keine Zeit. Teile euch dann mit ob es geklappt hat.

am 23. Juni 2011 um 15:49

......"Kumpel von mir sagt er macht das ohne Federspanner, na da bin ich mal gespannt."....

Ich mach mir echt Sorgen um deinen Kumpel!

Aber gut,bin auf deinen Berciht im wahrsten Sinne des Wortes "gespannt"))))

Viele Grüße

Sancho deluxe

Hallo,

also ganz im ernst , gestern habe ich die Federn ausgebaut ohne diesen speziellen Federspanner und ich muss sagen "Lass bloss die Finger weg von dem Sch...." . Die Federn sind dermassen zusammengedrückt, auch wenn du die sichtbaren Windungen der Federn zusammnedrückst reicht das nicht aus um die Mutter oben auf das Gewinde zu schrauben. Erst waren wir wir bei angeblichen Speziallisten die das tagtäglich beruflich machen, die haben es ohne dieses spezielle Werkzeuge auch nicht geschafft.

Wir haben uns dann mit Spannern geholfen, das ging grad so, allerdings ist das gefährlich.

Hier ein Link zu Hazet , eigentlich ganz einfach mit dem richtigen Werkzeug.

http://www.hazet.de/fileadmin/media/hits_d/hits_flash_de/r2-2.html

Also wenn ich das nochmal machen muss dann baue ich den Stosdämpfer aus und brings zu Werkstatt. Ein zweiters mal tue ich mir das nicht an.

3std für eine Seite und das waren nicht die ersten die wir getauscht haben.

 

Themenstarteram 6. Juli 2011 um 15:47

Also ihr hattet recht. Wir sind nach zwei Std. verzweifelt, bekammen die Feder nicht weit genug zusammen. Haben hier im Ort ne Werkstatt gefunden die den richtigen Federspanner hatten. 10 Min. Arbeit 15.- Euro bezaht und gut war. Also wieder was gelernt, richtiger Federspanner ist von vorteil.

Danke für eure Hilfe. Lg.

am 3. November 2014 um 16:44

Die vorderen Spiralfedern haben im entspannten Zustand die ca. dreifache Länge - sie stehen also im eingebauten Zustand unter einer enormen Spannung. Ein Kfz.-Meister in unserer Nähe war der ganz Schlaue. Anstatt die

vorgeschriebenen Teller-Federspanner zu verwenden, nahm er drei Klauenfederspanner, die also nur außen angreifen. Die Feder sprang unten raus und zertrümmerte seinen Unterkiefer. 6 Monate Krankenhaus, mehrere OP`s.

Er sieht heute aus wie Drakula !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. C320 Federn vorne wechseln