ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Bremsen vorne C320TCDI zu schwach! Welche kaufen?

Bremsen vorne C320TCDI zu schwach! Welche kaufen?

Mercedes C-Klasse W203, Mercedes C-Klasse
Themenstarteram 25. Juni 2012 um 18:30

Hallo Leute,

seit heute meldet mir der BC, dass meine Bremsbeläge verschlissen sind. Das trifft sich prima, die Bremse ist mir sowieso zu schwach.

Habe zurzeit die innenbelüfteten, NICHT gelochten original Scheiben.

Im trockenen nicht gut und bei Nässe fürchterlich.

Nun meine Frage:

Passen bei nem C320TCDI - Sport Edition auch die gelochten Originalscheiben? Die gab es ja meines Wissens auch. Und wenn die passen, sind die auch besser!?

Fährt jemand gelochte oder geschlitzte Bremsscheiben aus dem Zubehör mit passenden Klötzen die deutlich besser sind als die Serie!? Dann bitte her mit euren Tipps :)

Viele Grüße

 

Holger

Ähnliche Themen
25 Antworten

wie kannst du Originalscheiben haben?

ich hab einen Avantgarde Sport Edition, der hat von Haus aus die gelochten drauf.

Wie sehen die hinteren aus? Vielleicht gleich alles tauschen (fällt bei mir auch an),

dann wird die Bremsleistung auch wieder passen.

MfG Eisi

Richtig, Mopf Sportpaket hat IMMER die gelochten Scheiben!

Evtl. hast Du ja gar kein Sportpaket?

Sportpaket Code 949 beinhaltet laut meinem original Verkaufsprospekt:

Verchromte Endrohrblende (Benziner Oval, CDI 2 Einzelrohre)

gelochte Bremsscheiben

17" Felgen vorne mit 225 und hinten mit 245er

3 Speichen Multifunktionslenkrad

Leder Twin

verkürzter Lederschalthebel

Alupedale

Sportsitze vorne re und li.

Sportpaket AMG Code 950 enthält zusätzlich zu oben genanntem noch Front- und Heckschürze sowie Seitenschweller in AMG Optik!

Er hat geschrieben, dass er Sport Edition hat, nicht Sport Paket.

Mein S203 hat ebenfalls keine gelochten Scheiben vorn, mit Sport Edition.

Ich hab ATE Scheiben am 320, nicht gelocht in Verbindung mit Keramikbelägen. Super kann ich sagen - auch bei Nässe, da die Keramikbeläge eine Art Überzug auf die Scheibe bringen, der zu nem besseren Reibwert führt - nebenbei muss ich die Felgen vieeel seltener putzen :)

Laut Homologationsabteilung führen die gelochten Scheiben eh nur zu erhöhtem Belagverschleiß, der zwar einhergeht mit einem etwas schnelleren Ansprechen bei Nässe, aber das wärs mir nicht Wert. Eine merklich höhere Verzögerung ist damit nicht zu erwarten.

Sorry, stimmt, das hab ich doch glatt verwechselt!

Servus,

also ich hab die gelochten drauf, und ich möchte sie nicht mehr missen, die können schon ordentlich anpacken.

Ein Nachteil ist dass du nur ab 17'' aufwerts drauf bekommst und die ET der Felgen passen muss und der Unterhalt natürlich da die Teile schon etwas teurer sind.

Klarer Plus gibts bei Optik und Sicherheit!

Ich überlege allerdings beim nächsten mal auch auf Keramik umzurüsten!

Aber wenn ich richtig verstanden habe hast du vorne die 15" Bremsanlage oder?

320 CDI mit der kleinen Bremse gibts doch gar nicht. Der hat ab Werk 17 Zoll und die großen Scheiben, nur halt ungelocht.

Servus,

ohh tschuldigung hatte wohl irgendwo einen Denkfehler bin anscheinend irgendwie von nem 220er ausgegangen!

gruß

Themenstarteram 26. Juni 2012 um 13:59

Hey Leute,

danke für die Tipps!

Ehrlich gesagt tendiere ich jetzt zu den gelochten Scheiben und dabei dann die Keramikbeläge! Das müsste dann ja am besten sein, wenn ich euere Tipps richtig lese.

Vielen Dank und viele Grüße

 

Holger

jetzt nochmal eine blöde Frage, welcher Code ist Sport Edition, hab ich in der Preisliste von damals nicht gefunden.

MfG Eisi

Sport Edition - P84

Ich habe bei meinen C350 SportEdition auch auf die gelochten Scheiben umgestellt. Der einizge Vorteil (neben der optik) ist die bessere Belüftung und das bessere Ansprechverhalten bei Nässe.

Stärker werden die Bremsen dadurch aber nicht. Wenn du ein Bremsleistungsproblem hast solltest du woanders suchen.

Die Festsattelbremse mit 330er Scheiben packen nämlich normalerweise recht ordentlich zu. Die gelochten Scheiben kühlen dann nur für die nächste Vollbremsung schneller runter.

Zitat:

Original geschrieben von Holgi230KSport

 

Passen bei nem C320TCDI - Sport Edition auch die gelochten Originalscheiben? Die gab es ja meines Wissens auch. Und wenn die passen, sind die auch besser!?

Besser als was? Für der normalen Alltagsbetrieb durchaus zupackend, kräftig sogar, neigen bei anschließender heftiger Abkühlung, z.B. durch eine Wasserlake, zum Verziehen.

Wie es auf der Rennstrecke mit häufigen Lastwechseln aussieht vermag ich nicht zu sagen, denn dafür ist der 320cdi sowieso ungeeignet. :(

Fahre die Lochausführung, fein dosierbar und bei Bedarf heftig zupackend.... jedenfalls im Umfeld der Stvo. :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von sonytech

Ich habe bei meinen C350 SportEdition auch auf die gelochten Scheiben umgestellt. Der einizge Vorteil (neben der optik) ist die bessere Belüftung und das bessere Ansprechverhalten bei Nässe.

Stärker werden die Bremsen dadurch aber nicht.

Wenn du ein Bremsleistungsproblem hast solltest du woanders suchen.

Die Festsattelbremse mit 330er Scheiben packen nämlich normalerweise recht ordentlich zu. Die gelochten Scheiben kühlen dann nur für die nächste Vollbremsung schneller runter.

.

Genau so ist es > Daumen :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Bremsen vorne C320TCDI zu schwach! Welche kaufen?