ForumCaddy 1 & 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 1 & 2
  7. Bremse wird fest nach Neueinbau Trommelbremssatz, bitte um Tipps und Hilfe! Danke.

Bremse wird fest nach Neueinbau Trommelbremssatz, bitte um Tipps und Hilfe! Danke.

VW Caddy 2 (9KV)
Themenstarteram 14. August 2017 um 8:35

hat jemand von Euch eine Idee, warum meine Bremse hinten (Trommel) fest wird, obwohl alles neu verbaut wurde?

einmal Betriebsbremse getreten, wieder fest, Handbremsseil geprüft, Trommelbremse + Beläge neu,

entlüftet, Bremsfl. aufgef., ....

hinten Bremse komplett gesäubert, wieder zusammengebaut, immer wieder fest, bremsen tut der caddy super, aber sie wird fest und heiß hinten?

Danke für Eure Tipps?

LG Rosalie

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hallo handbremsseil wirklich leichtgängig? Hebel alle gangbar und federn auch neu? Radbremszylinder auch neu?

Ich würde auch mal die RBZ prüfen.

Oder hast du was falsch zusammengebaut ?

Themenstarteram 22. August 2017 um 11:01

Zitat:

@fuzzy02 schrieb am 14. August 2017 um 08:54:25 Uhr:

Hallo handbremsseil wirklich leichtgängig? Hebel alle gangbar und federn auch neu? Radbremszylinder auch neu?

Ja Handbremsseile alle noch erneuert. leichtgängig.

Radbremszylinder auch neu!

Federn neu

rechte Hinterseite schwer drehbar?

alles entlüftet

Hallo versuche mal die entlüftungsschraube rechts aufzumachen ob da auf dem system noch ein druck drauf ist.kurz auf ob was rauskommt und gleich wieder zu.dann probieren obs frei läuft.

Da hat der fuzzi den richtigen Gedanken.

Wenn das zutrifft könnte(n) der(ie) Bremsschläuche innerlich aufgequollen sein oder der HBZ geht nicht ganz in seine Grundstellung zurück.

Letzteres passiert gerne, wenn an Fz. mit hoher Kilometerleistung, per Pedalpumpmethode die BFK gewechselt /entlüftet wird.

 

Gruß

Themenstarteram 22. August 2017 um 11:55

Zitat:

@fuzzy02 schrieb am 22. August 2017 um 11:28:55 Uhr:

Hallo versuche mal die entlüftungsschraube rechts aufzumachen ob da auf dem system noch ein druck drauf ist.kurz auf ob was rauskommt und gleich wieder zu.dann probieren obs frei läuft.

Danke für Eure Hilfe, das haben wir auch heute gemacht, aber es kam kein Tropfen raus und dreht auch nicht??????

Heißt das jetzt Bremsschläuche wechseln, haben die nun bestellt und wollen morgen reparieren.

Danke für Eure Hilfe.

Themenstarteram 22. August 2017 um 12:00

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 22. August 2017 um 11:35:05 Uhr:

Da hat der fuzzi den richtigen Gedanken.

Wenn das zutrifft könnte(n) der(ie) Bremsschläuche innerlich aufgequollen sein oder der HBZ geht nicht ganz in seine Grundstellung zurück.

Letzteres passiert gerne, wenn an Fz. mit hoher Kilometerleistung, per Pedalpumpmethode die BFK gewechselt /entlüftet wird.

 

Gruß

Danke.

haben das gemacht auch beidseitig kurz aufgehabt, aber es kam auf keiner seite was raus?????

Was nun?????

Danke. Danke. Danke.

Bremsen vorn leichtgängig und drehbar.

Gibts noch einen Test, damit ich was überprüfen kann?

Danke.

Ich würde immer noch auf einen Montagefehler tippen.

Das sehe ich jetzt auch so, ergo Bremstrommel abnehmen und kieken was da los ist. Eventuell kannst du ja mal paar Fotos der Bremse mit abgenommener Trommel einstellen. Dann sollte das doch zu kitten sein.

Bremsschläuche wechseln wäre unlogisch.

Themenstarteram 23. August 2017 um 18:34

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 22. August 2017 um 17:16:29 Uhr:

Das sehe ich jetzt auch so, ergo Bremstrommel abnehmen und kieken was da los ist. Eventuell kannst du ja mal paar Fotos der Bremse mit abgenommener Trommel einstellen. Dann sollte das doch zu kitten sein.

Bremsschläuche wechseln wäre unlogisch.

ich muss mal schauen, ob ich das Foto hinkriege, wenn sie offen ist, aber wir haben genau wie vorher wieder zusammengebaut gleich?

Was sollte ich da beim montieren falsch machen?

Irgendwas muss ja da komisch sein sonst würde die Bremse ja nicht schleifen.

War das ein fertiger Satz, oder hattest Du die Backen, Federn selber zusammen gebaut? Der Nachrückkeil hat da so ein kleinen "Nopsi". Wenn der falschrum montiert ist, kann sich das verklemmen, und dann evtl nicht richtig nachrücken.

Dieses Argument unterstütze ich vehement.

"Nopsi" :D soll nach außen zeigen..

55-nachrueckkeil
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 1 & 2
  7. Bremse wird fest nach Neueinbau Trommelbremssatz, bitte um Tipps und Hilfe! Danke.