ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Brauche Hilfe bei der Finanzierung

Brauche Hilfe bei der Finanzierung

Themenstarteram 11. Mai 2017 um 15:28

Hallo, ich habe ein paar Angebote eingeholt für die Finanzierung eines Opel Astra. Aus den Angeboten werd ich nicht richtig schlau. Und will mich nicht übern Tisch ziehen lassen. Ist das erste Auto was ich kaufe.

Angebot 1:

Preis: 25.000€

Anzahlung: 4000€

Monatliche Rate: 267€

Laufzeit: 60 Monate

Zins: 2,2%

Schlussrate: 8.250€

Angebot 2:

Preis: 26.300€

Anzahlung: 3500€

Monatliche Rate: 233€

Laufzeit: 36 Monate

Zins: 1,9%

Schlussrate: 15.500€

Angebot 3:

Preis: 30.120€

Anzahlung: 3000€

Monatliche Rate: 215€

Laufzeit: 48 Monate

Zins: 4,25%

Schlussrate: 13.550€

Mir persönlich würde das Angebot 3 am meisten entgegenkommen trotz dem hohen Zins. Der Händler von Angebot 1 meinte das eine so hohe Schlussrate schlecht ist weil das Auto nach 4 Jahren keine 14.000€ mehr Wert ist. Und ich dann viel drauf zahlen würde.

Wäre cool wenn mir jemand der Erfahrung hat da ein paar Tipps geben könnte.

Beste Antwort im Thema

Dein Angebot 3 ist sicher falsch.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Dein Angebot 3 ist sicher falsch.

Die 3 Angebote haben völlig unterschiedliche Laufzeiten, das ist dir bewusst?

Geht es um das gleiche Auto und es sind nur 3 versch. Finanzierungsvarianten? Wobei die Preise sich ja doch stark unterscheiden...

Tja, was kann man da raten?

Entweder jetzt viel zahlen, oder mittendrin, oder später.

Das ist ja der Sinn eines Darlehens. Sich Geld leihen, welches man gerade nicht hat.

Grundsätzlich würde ich lieber zum kleineren Zins und zum kleineren Darlehensbetrag tendieren. Denn das kostet dich am wenigsten (und es hat auch weniger Risiko für dich und die Bank).

Themenstarteram 11. Mai 2017 um 15:48

Das 3 Angebot ist von Sixt.

Das die Laufzeiten unterschiedlich sind weiß ich. Ich wollte auf 48 Monate finanzieren. Händler 1 waren mir die Raten zu hoch, deswegen hat er die Laufzeit gestreckt.

Bei Händler 2 waren die monatlichen Raten bei 48 Monaten gleich wie bei 36 Monaten. Die Schlussrate war halt geringer.

Zitat:

@Pulsar14 schrieb am 11. Mai 2017 um 15:48:26 Uhr:

Das 3 Angebot ist von Sixt.

Nichtsdestotrotz scheint nen Fehler drin zu sein:

Du zahlst 48 Raten: 1*3000€ und 47*215 macht also 13105 Euro. Bei einem Preis von 30.120 € müsste die Schlussrate somit 17.015€ betragen ( und das ganze ist der Einfachheit halber ohne Zinsen gerechnet, somit ist die Rate noch höher!!)

Ein paar weitere Infos zu den einzelnen Finanzierungen wären wichtig um hier wirklich helfen zu können, wobei das wichtigste gesagt wurde --> möglichst kleiner Kreditbetrag, möglichst geringe Zinsen

Naja, wenn einem die "Raten zu hoch sind" einfach mal die Finanzierungsdauer strecken... das ist eigentlich keine gute Idee, da es dich in Summe sogar teurer kommt.

Themenstarteram 11. Mai 2017 um 16:04

Zitat:

@Benniman schrieb am 11. Mai 2017 um 15:53:20 Uhr:

Zitat:

@Pulsar14 schrieb am 11. Mai 2017 um 15:48:26 Uhr:

Das 3 Angebot ist von Sixt.

Nichtsdestotrotz scheint nen Fehler drin zu sein:

Du zahlst 48 Raten: 1*3000€ und 47*215 macht also 13105 Euro. Bei einem Preis von 30.120 € müsste die Schlussrate somit 17.015€ betragen ( und das ganze ist der Einfachheit halber ohne Zinsen gerechnet, somit ist die Rate noch höher!!)

Ein paar weitere Infos zu den einzelnen Finanzierungen wären wichtig um hier wirklich helfen zu können, wobei das wichtigste gesagt wurde --> möglichst kleiner Kreditbetrag, möglichst geringe Zinsen

Stimmt. Auf der Webseite von denen steht Gesamtlistenpreis 30.120€

Wenn man den Vertrag dann runter lädt sind es nur 24.800€ Darlehen. Werden wahrscheinlich noch ihre Rabatte abgezogen?

Rechnest du bei den anderena uch mit fertig ausgehandeltem Rabatt? Oder Listenpreis?

Themenstarteram 11. Mai 2017 um 16:08

Die anderen 2 Angebote sind von Händlern. Da hab ich noch keine weiteren unterlagen.

Aber ich gehe davon aus dass das nicht der Listenpreis ist, sondern das fertige Angebot nach Rabatt.

Ja, das ist vermutlich der BLP Preis, welcher keinen interessiert. Wenn bei dir Geld kein Problem ist, nimm die Finanzierung mit der geringsten Gesamtsumme, welche du zahlst. Wenn Ratenhöhe oder Schlusszahlung ein Problem darstellen, kauf einen Gebrauchten.

am 11. Mai 2017 um 16:26

Zitat:

@Pulsar14 schrieb am 11. Mai 2017 um 16:08:44 Uhr:

Die anderen 2 Angebote sind von Händlern. Da hab ich noch keine weiteren unterlagen.

Aber ich gehe davon aus dass das nicht der Listenpreis ist, sondern das fertige Angebot nach Rabatt.

Ist es denn immer das gleiche Fahrzeug?

Also die gleiche Konfiguration, die du ausgewählt hast?

Wenn ja, dann ist die Nummer recht einfach, rechne einfach jedes Angebot zusammen, wie viel es am Ende des Tages ausmacht und nimm den Günstigsten.

Zitat:

@Benniman schrieb am 11. Mai 2017 um 15:53:20 Uhr:

Zitat:

@Pulsar14 schrieb am 11. Mai 2017 um 15:48:26 Uhr:

Das 3 Angebot ist von Sixt.

Nichtsdestotrotz scheint nen Fehler drin zu sein:

Du zahlst 48 Raten: 1*3000€ und 47*215 macht also 13105 Euro. Bei einem Preis von 30.120 € müsste die Schlussrate somit 17.015€ betragen ( und das ganze ist der Einfachheit halber ohne Zinsen gerechnet, somit ist die Rate noch höher!!)

Ein paar weitere Infos zu den einzelnen Finanzierungen wären wichtig um hier wirklich helfen zu können, wobei das wichtigste gesagt wurde --> möglichst kleiner Kreditbetrag, möglichst geringe Zinsen

Was ist das denn für eine Rechnung? Zinsen und Tilgung berücksichtigt? Das sind annuitätische Darlehen mit einem fälligen Endbetrag! Da ist kein Fehler drin.

am 11. Mai 2017 um 16:41

Zitat:

@Ascender schrieb am 11. Mai 2017 um 16:30:35 Uhr:

 

Was ist das denn für eine Rechnung? Zinsen und Tilgung berücksichtigt? Das sind annuitätische Darlehen mit einem fälligen Endbetrag! Da ist kein Fehler drin.

Seine Rechnung passte schon. Das Problem ist, es kommt ein nicht unerheblich negativer Zins bei entsprechender Tilgung bei raus. Da könnte man auf die Idee eines Fehlers kommen ;).

Vergesse bei den Angeboten die Nebenkosten nicht, vor allem bei Sixt! Wichtig, um die Raten auch halbwegs vergleichen zu können.

Überführung/Werksabholung

Zulassung

Evtl. Rückgabepauschlale bei Sixt

Evtl. Transport zurück zur Zentrale bei Sixt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Brauche Hilfe bei der Finanzierung