ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Boxenschächte an Rückbank

Boxenschächte an Rückbank

Themenstarteram 31. Dezember 2006 um 12:24

Hallo Leute,

als ich letztens mal wieder auf erkundungstour in meiner kleinenn rennsemmel war, habe ich die seitenverkleidung an der rückbank abgemacht und habe gesehen dass man da boxen reinsetzen kann. So wie ich es gesehen hatte, ist da ein 2 wege systeme mit 160 Durchmesser vorgesehen.

nun zu meiner frage. gibt es da extra verkleidungen dafür oder muss man die selber basteln!? sicherlich muss es da doch was geben, denn sonst hätten die da ja nix ins blech geschnitttenn. weiß jemand was die verkleidungen kosten würden oder hat die noch jemand zufällig herumliegen damit ich sie evtl. abkaufen könnnte!?

danke für eure antworten/ hhilfe

Ähnliche Themen
15 Antworten

Nutz mal die Suche, einige haben davon Bilder gemacht, waren allerdings alles Eigenbauten wenn ich mich recht erinnere.

 

Frohes neues

Es gibt extra Verkleidungen mit Soundöffnungen. Kosten logischerweise bei VW ein Heidengeld wenn man sie nachbestellt. Ich hatte mal welche, hab sie aber schon vor eniger Zeit bei Ebay verkauft. Aussehen tuen sie so:

Seitenteile

Ich hab die Preise gerade nicht so genau im Kopf, aber ich glaube ein Seitenteil kostet um die 80€ rum. Ich habe am Freitag die Gelegenheit die Teilenummern zu bekommen. Dann kann ich dir auch genaue Preise nennen.

Re: Boxenschächte an Rückbank

 

Zitat:

Original geschrieben von Lupo_Cambridge

Hallo Leute,

als ich letztens mal wieder auf erkundungstour in meiner kleinenn rennsemmel war, habe ich die seitenverkleidung an der rückbank abgemacht und habe gesehen dass man da boxen reinsetzen kann. So wie ich es gesehen hatte, ist da ein 2 wege systeme mit 160 Durchmesser vorgesehen.

+++

ouh man, genau das Theater hab ich auch schon durch. Bei dem Prozess, sich Boxensysteme hinten einzubauen, muss man sehr hartnäckig bleiben!

Erstens:

normale Auto-LSP, die man so zu kaufen bekommt, passen nicht in die vorgesehenen Öffnungen!

Zweitens:

Adapterringe gibt es auch nicht! Glaubts mir, ich habe ÜBERALL (!) nachgefragt, recherchiert und wirklich ganz Berlin abgeklappert! no chance!

+++

Zitat:

nun zu meiner frage. gibt es da extra verkleidungen dafür oder muss man die selber basteln!? sicherlich muss es da doch was geben, denn sonst hätten die da ja nix ins blech geschnitttenn. weiß jemand was die verkleidungen kosten würden oder hat die noch jemand zufällig herumliegen damit ich sie evtl. abkaufen könnnte!?

danke für eure antworten/ hhilfe

also ich fahr immernoch ohne Abdeckungen.. sieht irgendwie auch besser aus, gerade bei den gelben Pioneers im gelben Loop... :) !

die Sache ist nur: es ist eine ziemliche Bastellei, die Speaker da einzubauen!!! Nicht nur das, sondern das Kabel muss ja auch noch verlegt werden! Absolute Fummelei, denn man muss das ganze Zeug da vorne auseinandernehmen, denn es hängt alles - wirklich ALLES - zusammen. :(

naja, wenns sonstige Probleme gibt ... ich helf gerne weiter. Hab die ganze Kagge ja schon durch.

keep it up.

Jik

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 21:44

wie groß sind denn die boxen die du da rein gemacht hast!? ich glaube die quälerei währe es mir wert,

Fahr zu deinem nächsten Auto Hifi Händler und kauf dir ein paar Adapterringe. Hab ich so gemacht. Kosten um die 20€. Boxen haben 16,5 cm.

Verkleidung kannst du entweder aus MDF bauen oder Seitenverkleidung umbauen, etc. Benutz einfach mal die Suche.

Gruss

Zitat:

Original geschrieben von Steffen1981

Fahr zu deinem nächsten Auto Hifi Händler und kauf dir ein paar Adapterringe.

??? wie bitte ??? naja, vielleicht ist das beim 1.4er anders... ich hab nen 1.nuller von 2002 - edition. Da passten die Adapterringe jedenfalls NICHT! (was sich als ziemliches Problem herausgestellt hat...

gruß

Mein Lupo ist BJ 2000 MJ 01. Müsste demensprechend die gleiche Karrosse sein. Die Lupos vorher hatten keine Aussparungen für die Boxen unter den Seitenverkleidungen. War einfach nur blankes Blech.

ebay adapterringe . Hoffe der Link geht

Gruss

Themenstarteram 7. Januar 2007 um 11:44

Zitat:

Ich hab die Preise gerade nicht so genau im Kopf, aber ich glaube ein Seitenteil kostet um die 80€ rum. Ich habe am Freitag die Gelegenheit die Teilenummern zu bekommen. Dann kann ich dir auch genaue Preise nennen.

also erstens mal konnten die bei VW irgendwie überhaupt nix damit anfangen, währe also schon gut wenn ich die Teilenummer hätte. zudem kosten die pro teil 92€.

Habe jetzt schon mal boxen eingebaut und habe adapterringe benutzt. dass lustige ist dabei, dass die öffnungen nicht wirklich rund sind. um die ringe nun doch zu befestigen, habe ich kabelbinder genommen. passt jetzt auch.

So...hab die Teilenummern rausgesucht, hatte das vergessen, dass ich die hier posten wollte, sorry nochmal dafür. Also es gibt natürlich ne Menge verschiedene Stoffmuster, ich kann dir deshalb nur die "Basis" Teilenummer nennen.

Seitenverkleidung für Stoffausstattung für Fahrzeuge mit acht Lautsprechern:

links: 6X3 867 043 G 93,53€

rechts: 6X3 867 044 G 93,53€

Dazu kommt halt zu dieser Teilenummer am Ende noch der Farbcode, z.B. flanellgrau: 6X0 867 043 G MJU

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen...:-)

Zitat:

Original geschrieben von Lupo_Cambridge

Habe jetzt schon mal boxen eingebaut und habe adapterringe benutzt. dass lustige ist dabei, dass die öffnungen nicht wirklich rund sind. um die ringe nun doch zu befestigen, habe ich kabelbinder genommen...

++++ O M f****** G !!!! ++++

ich glaubs ja nich. ich glaubs einfach nich.

Mensch, das ist ein SOUND (ich wiederhole: Sound-) System, kein Näh-kistchen, wo alles irgendwie rumbammelt und rumscheppert!

kinder kinder............ *kopfschüttel*

Seitenverkleidungen

 

Hallo,

wenn jemand Seitenverkleidungen mit Lautsprechervorbereitung so wie oben beschrieben braucht kann mir ne PN schreiben.Preis VB!!!

Sind halt mit meinem Recarostoff bezogen.

Kann aber jederzeit neu bezogen werden.

Kann bei Interesse ein Bild per email schicken.

Gruß Andy

Themenstarteram 10. Januar 2007 um 22:20

Zitat:

++++ O M f****** G !!!! ++++

ich glaubs ja nich. ich glaubs einfach nich.

Mensch, das ist ein SOUND (ich wiederhole: Sound-) System, kein Näh-kistchen, wo alles irgendwie rumbammelt und rumscheppert

hier samma gehts noch!? wie hast du es denn befestigt wenn du so schlau bist!? vielleicht kannste mir ja nen tipp geben wie man es besser machen kann

Hallo warum machst du nicht aus Pappe etc. eine Schaplone von dem Lochkreis der deiner Aussage ja nicht rund sein soll und mache dir aus MDF (Mitteldichte-Faserplatte) selber einen Ring.Mit etwas Handwerklichen Geschick müsste es eigendlich klappen.:p

sorry Leutz, stimmt schon, ich hätte vlt ein bissl konstruktiver sein können...

also, das Problem, das ICH hatte:

abgesehen davon, dass ich nirgendwo Adapterringe bekommen habe, ergibt sich nach genauem Betrachten der Situation ein Problem.

Schablone schön und gut, doch irgendwie muss ja der fertig ausgesägte und mühsam bearbeitete Ring ans Chassis. Ok, ranschrauben... Problem: Der Innendurchmesser des Loches im Chassis ist NICHT viel (!) zu groß, sondern nur ein paar Millimeter (so, dass der LSP nicht ganz passt). Daraus folgt, dass man zwar den Ring ans Chassis bekommt, aber nicht die Lautsprecher an den Ring! Es sei denn man bastelt mit irgendwelchen Holzschrauben rum - doch die sind absolut scheiße, denn sie reißen nach ner längerfristig lauten Laufzeit einfach raus, weil sie ja NUR gerade so durch die MDFp gehen....

Meine Erkenntnis: selbstgebastelte Adapterringe = scheiße. Auch aus dem Grund, weil dann der ganze Quadderabatsch immer weiter vorragt und nicht gerade schön versteckt werden kann....

nach der ganzen Aktion hab ichs dann auf die brutalere Art gemacht.

Löcher ins Chassis gebohrt (wenn man sich geschickt anstellt, passt es schon irgendwie. M3 empfiehlt sich meiner Meinung nach), diese gelackt, damit nix anfängt zu rosten, Kabel verlegt (das war schon ne RIESEN aktion!!!), Dämmzeusch reingestoppt (echt wichtig! - NICHT vergessen!) LSP montiert, und freuen!

...

..

.

 

viel Spaß beim Basteln.

Jik

PS: die Aktion mit dem Kabelbinder find ich trotzdem nicht gerade angebracht!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Boxenschächte an Rückbank