ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. bördeln

bördeln

Themenstarteram 15. Januar 2007 um 20:09

hallo ich hab ne frage muss man bei 17 zoll felgen bördeln?

19 Antworten

Wer sagts Ihm ?!? :D

edit: Auf jeden Fall kommt man so auch zu seinen Beiträgen.

Ja, deswegen muss ja auch jeder CTR Käufer nach der Auslieferung des CTR's zur Karosseriefachwerkstatt...

Zitat:

Original geschrieben von othello

Ja, deswegen muss ja auch jeder CTR Käufer nach der Auslieferung des CTR's zur Karosseriefachwerkstatt...

Erzähl nicht so nen Quatsch! Das übernimmt doch der Händler, wenn man das optionale (natürlcih Aufpreispflichtige) Bördelpaket mitordert! :D

 

Sachmal Classan....wie blöd kann man eigentlich sein?

@ Mona Lisa:

Falls du den Thread liest... vielleicht wirst nun schlauer aus Hao oder Classan oder wie imer der Geier auch heissen mag.

Re: bördeln

 

Zitat:

Original geschrieben von der HAO

hallo ich hab ne frage muss man bei 17 zoll felgen bördeln?

ueberlege mal kurz.

wie gross sind die serienfelgen?

Wann muesste man also boerdeln? Wenn man tiefer geht und breiter wird oder groessere felgen einbaut.

Mensch Special es wurde gerade lustig und Du machst es kaputt :D

HAO

Bördeln reicht nicht, ich musste je Seite ca. 10mm weiten um die stock Enkeis raufzubekommen :rolleyes:

17" aufm CTR? :eek:

Classan betreibt mal wieder Extrem-Tuning... :rolleyes: :D

Zitat:

Original geschrieben von Bender57

Mensch Special es wurde gerade lustig und Du machst es kaputt :D

HAO

Bördeln reicht nicht, ich musste je Seite ca. 10mm weiten um die stock Enkeis raufzubekommen :rolleyes:

Das weiss ich, aber sonst macht das noch einer.

Glaub mal, ich bin zum teil Ami, die Leute hoeren einem zu, egal was man fuer einen Scheiss von sich gibt, habe das schon oft gesehen und immerhin, fragt er, ich denke er wusste das da so antworten kommen, trotzdem hat er es gemacht.

Ist doch wie bei Deutschland sucht den Superstar :D

Themenstarteram 15. Januar 2007 um 22:24

einer muss das forum ja am leben erhalten...es läuft ja sonst nichts :-) aber die frage war ernst gemeint.natürlich nicht mit den originalen felgen.ich meinte schon mir anderen resp.wie viel einpresstiefe usw.

Zitat:

Original geschrieben von der HAO

einer muss das forum ja am leben erhalten...es läuft ja sonst nichts :-) aber die frage war ernst gemeint.natürlich nicht mit den originalen felgen.ich meinte schon mir anderen resp.wie viel einpresstiefe usw.

es kommen mehrere Sachen zusammen.

wie oben gesagt, es kommt immer drauf an was man wie macht.

es gibt keine eine loesung.

Zitat:

Original geschrieben von der HAO

einer muss das forum ja am leben erhalten...es läuft ja sonst nichts :-) aber die frage war ernst gemeint.natürlich nicht mit den originalen felgen.ich meinte schon mir anderen resp.wie viel einpresstiefe usw.

Dann frag das doch auch und nicht "Muss man bei 17" bördeln?"! Junge junge!

Also: Ab irgend ner ET musste wohl mit Bördeln anfangen - wie hoch soll se denn sein?

Gruß

Ralle

Themenstarteram 16. Januar 2007 um 8:40

ja wie ief kann sie denn sein um nicht zu bördeln?

kannst doch ausmessen.

die orig hat 40 mm ET? so in etwa. d.h. eine 0 ET felge kommt 4 cm raus. kannst einfach mitm zollstock messen.

eine 8 x17 ist endsprechend breiter, da kannst aber auch zoll in cm umrechnen, ET mit serie vergleichen und einfach die differenz mitm zollstock ausmessen ob du an die kante kommst oder net.

org ist 45.

meine winterfelgen haben et40 17x7, serienhoehe und muss auf keinen fall boerdeln.

also wie tralien sagte, einfach mal selber nachgucken.

ich habe zwar 8x18 drauf und ne et von 35...

das hier ja die et wichtig wollt ich es ansprechen... bei mir wirde lediglich die radlaufkante umgelegt, sonst wurde nichts gezogen oder so... dies musst auch nur deshalb gemacht werden damit der reifen auch wirklich nich die radlaufkante berühert...

Deine Antwort