ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW M4 Fragen über Fragen

BMW M4 Fragen über Fragen

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 19. Februar 2020 um 10:49

Hallo liebe Motor-Talk BMW Community,

Ich bin neu hier im Forum bin aber schon länger stiller Mitleser gewesen.

Letztes Jahr habe ich mir meinen Traum erfüllt und mir einen BMW M4 in Austin Yellow gekauft. Ich bin super zufrieden mit dem Fahrzeug hatte noch keine Probleme damit und glaubt mir letztes Jahr bin ich viel gefahren :D

Nun hätte ich ein paar Fragen an euch vielleicht hat ja der ein oder andere schon Erfahrungen damit gemacht.

1. Ich habe noch eine Premium Selection Garantie die bis Sommer dieses Jahres gilt, vor einer Woche beim Waschen habe ich ganz leichten Rost gefunden unter den Türdichtungen der Lack ist auch schon aufgebläht das dürfte doch normalerweise bei so einem Fahrzeug und bei dieser Preisklasse nicht vorkommen. Hätte ich da gute Chancen bei BMW das die mir die Teile reparieren oder tauschen ? Desweiteren ist im Motorraum auch wieder Rost vorhanden aber nur an den Schrauben der Motorraum ist so komplett rostfrei die Schrauben schauen aber echt nicht gut aus geht z.B sowas auf die Garantie oder ist das normaler Verschleiß ?

 

2. Ich habe in meinem Fahrzeugschein die 19 Zoll Räder eingetragen habe mir aber dann die 20 Zoll Comp. Felgen gekauft die ich aktuell auch Fahre. Muss ich die Räder in den Fahrzeugschein eintragen lassen der Werkstattmeister meinte das bräuchte es nicht weil es ja BMW Felgen sind deswegen kann man die auch ohne Eintragung ganz normal fahren

 

3. Ich möchte irgendwann in Zukunft auch noch eine GTS Motorhaube montieren lassen die ich aber dann natürlich lackieren lassen muss und das kann glaube ich bei dieser Farbe (Austin Yellow) nicht mal so einfach werden das man da keinen Unterschied sieht zu der alten Farbe hat jemand von euch schonmal dieses Problem gehabt ? Was bräuchte der TÜV diese GTS Haube eintragen zu lassen muss ein Materialgutachten immer vorhanden sein oder geht das auch über Umwege ohne dieses Gutachten ?

4. Hat jemand von euch schon einen Capristo Exhaust an einem M4 gehört wie unterscheidet der sich klanglich von dem M Performance Exhaust ?

 

Danke schonmal an euch :)

Ähnliche Themen
13 Antworten

1. Rost sollte sich an einem M4 nicht finden lassen. Da ist irgendwas nicht in Ordnung. Da BMW auch eine Garantie gegen durchrosten gibt, sollte das problemlos kostenlos entfernt werden.

 

2. Schrauben ist immer die Frage. Welche Schrauben denn? Schrauben z.B. am Krümmer können durch aus rostig sein. Die Schrauben welche z.B. die Kotflügel halten sollte rostfrei sein. Mach doch mal ein Foto.

 

3. Wenn Du die original CS / GTS Haube von BMW einbaust gibt es die wenigsten Probleme. Ist aber sehr teuer das Teil. Bei Nachbauten wird es schwierig bis unmöglich. Ein Materialgutachten langt kaum, weil die Haube Bestandteil der Knautschzone und des Fußgängerschutzes ist. Fahr doch mal zum TÜV und frage an.

 

4. Die Capristo kenne ich nicht. Hat die Anlage eine Zulassung? Ich würde Dir die BCE Anlage empfehlen.

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 12:04

Zitat:

@Barford schrieb am 19. Februar 2020 um 11:29:16 Uhr:

1. Rost sollte sich an einem M4 nicht finden lassen. Da ist irgendwas nicht in Ordnung. Da BMW auch eine Garantie gegen durchrosten gibt, sollte das problemlos kostenlos entfernt werden.

2. Schrauben ist immer die Frage. Welche Schrauben denn? Schrauben z.B. am Krümmer können durch aus rostig sein. Die Schrauben welche z.B. die Kotflügel halten sollte rostfrei sein. Mach doch mal ein Foto.

3. Wenn Du die original CS / GTS Haube von BMW einbaust gibt es die wenigsten Probleme. Ist aber sehr teuer das Teil. Bei Nachbauten wird es schwierig bis unmöglich. Ein Materialgutachten langt kaum, weil die Haube Bestandteil der Knautschzone und des Fußgängerschutzes ist. Fahr doch mal zum TÜV und frage an.

4. Die Capristo kenne ich nicht. Hat die Anlage eine Zulassung? Ich würde Dir die BCE Anlage empfehlen.

Danke erstmal für die Antworten :)

Ich werde sobald ich den M4 wieder anmelde zu BMW fahren und das in Auftrag geben, gilt diese Rostgarantie auch für den Unterboden da gibt es auch eine Stelle die wenig angerostet ist sollte halt nicht sein bei einem Auto dieser Preisklasse.

Die Schrauben an der Karosse sind komplett rostfrei nur Schrauben die z.B das schwarze Blech hinter den Dichtungen zum Motorraum sind die sind angerostet. Ich gehe mal gleich in die Garage und werde ein paar Bilder aufnehmen dazu.

Die Haube da habe ich gerade mit jemanden telefoniert der hat mir super weitergeholfen sollte mit der Eintragung kein Problem sein er kennt da jemanden :D

Ja die Capristo hat eine ECE Zulassung also eintragungsfrei soweit ich mich recht erinnere.

Zitat:

@Chrizy schrieb am 19. Februar 2020 um 12:04:11 Uhr:

Ja die Capristo hat eine ECE Zulassung also eintragungsfrei soweit ich mich recht erinnere.

Das stimmt, hat sie.

Hab sie im direkten Vergleich zur Akra live hören dürfen und war für den Preis eher enttäuscht, meine Wahl wäre ganz klar die Akra beim M4.

Hier ein paar AGAs im Vergleich, mir gefällt die Akrapovic am besten.

https://youtu.be/WEdUCh8asWE

Zitat:

@Dang3r schrieb am 19. Februar 2020 um 13:14:41 Uhr:

Zitat:

@Chrizy schrieb am 19. Februar 2020 um 12:04:11 Uhr:

Ja die Capristo hat eine ECE Zulassung also eintragungsfrei soweit ich mich recht erinnere.

Das stimmt, hat sie.

Hab sie im direkten Vergleich zur Akra live hören dürfen und war für den Preis eher enttäuscht, meine Wahl wäre ganz klar die Akra beim M4.

Akra ist halt illegal ;-)

Zitat:

@sash_14 schrieb am 24. Februar 2020 um 16:42:10 Uhr:

Zitat:

@Dang3r schrieb am 19. Februar 2020 um 13:14:41 Uhr:

 

Das stimmt, hat sie.

Hab sie im direkten Vergleich zur Akra live hören dürfen und war für den Preis eher enttäuscht, meine Wahl wäre ganz klar die Akra beim M4.

Akra ist halt illegal ;-)

Aber nur wenn das Fahrzeug einen OPF hat. Ohne OPF legal dachte ich.

Akra Slip on geht. Nur in Verbindung mit der Downpipe (Evo) oder mit der Fernbedienung ist sie nicht zulässig.

Genau die Slip On ist legal.

Die Evolution ist illegal weil die Nachkats entfallen.

Ist sie nicht g e i e l? *sabber*

Slip-on Akra

Zitat:

@Dang3r schrieb am 27. Februar 2020 um 08:48:31 Uhr:

Ist sie nicht g e i e l? *sabber*

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :D:D:D:D

Asset.JPG

Zu der Frage nach den Rädern (M666 nehme ich an): du darfst nur fahren, was in der COC steht, die du beim Kauf des Autos vom Händler bekommen hast. Bei mir (M3 Competition) standen die 19" NICHT drin, die wollte ich aber im Winter fahren. Dafür habe ich vom BMW Kundenservice ein pdf mit den technisch möglichen Rad-Reifenkombinationen für den M3/M4 bekommen, damit dann eine Einzelabnahme machen lassen. Nervig aber so isses halt.

Sprich: wenn in deiner COC keine 20" Räder für VA und HA stehen, müsstest du genauso vorgehen und eine Einzelabnahme nach §21 machen lassen.

BMW Händler/Werkstätten scheinen wenig Ahnung von diesen Umrüstungen zu haben.

Zitat:

@Petrolhead. schrieb am 27. Feb. 2020 um 21:40:48 Uhr:

Zu der Frage nach den Rädern (M666 nehme ich an): du darfst nur fahren, was in der COC steht, die du beim Kauf des Autos vom Händler bekommen hast. Bei mir (M3 Competition) standen die 19" NICHT drin, die wollte ich aber im Winter fahren. Dafür habe ich vom BMW Kundenservice ein pdf mit den technisch möglichen Rad-Reifenkombinationen für den M3/M4 bekommen, damit dann eine Einzelabnahme machen lassen. Nervig aber so isses halt.

 

Sprich: wenn in deiner COC keine 20" Räder für VA und HA stehen, müsstest du genauso vorgehen und eine Einzelabnahme nach §21 machen lassen.

 

BMW Händler/Werkstätten scheinen wenig Ahnung von diesen Umrüstungen zu haben.

hi

 

Exact. So ist es. Musste die M437 für den Winter bei meinen CP auch eintragen lassen.

Zitat:

@Dang3r schrieb am 27. Februar 2020 um 08:48:31 Uhr:

Ist sie nicht g e i e l? *sabber*

Megggaaass

Deine Antwort
Ähnliche Themen