ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW M4 Cabrio (F83) San Marino Blau mit Sakhir Orange Interieur Kombination

BMW M4 Cabrio (F83) San Marino Blau mit Sakhir Orange Interieur Kombination

BMW M4 F83 (Cabrio)
Themenstarteram 17. Januar 2020 um 14:54

Hallo liebe Community,

Ich habe etwas ziemlich wagemutiges vor und wollte hierzu eure Hilfe. Ich will mir diesen Sommer einen M4 Cabrio mit der Farbkombi San Marino Blau (Exterieur) und Sakhir Orange (Interieur) bestellen. Eine sehr gewagte, wenn nicht sogar gefährliche Kombination. So sehr, dass ich mich nicht traue die Bestellung durchzugeben ohne diese Kombi wenigstens als Bild gesehen zu haben. Da die Bilder im Konfigurator animiert sind, geben sie das tatsächliche Erscheinungsbild überhaupt nicht wieder. Und genau da bräuchte ich eure Hilfe. Hat jemand von euch bereits so viel "Ei" gehabt und es einfach durchgezogen und fährt Momentan einen M4 Cabrio mit dieser Farbkombination? Oder vllt kennt ihr so jemanden? Könntet ihr Bilder davon posten? So viele wie möglich? Im gesamten www bin ich leider nicht fündig geworden, scheint also eine verdammt seltene Kombination zu sein.. Ich habe zwar ähnliche Kombis gefunden, (SMB in Kombination mit Corallrot beim BMW 440i), aber ich weiß, dass Sakhir Orange und Corallrot sich doch vehement voneinander unterscheiden. Daher bitte ich um Bilder der genauen Kombination von SMB und SO an einem M4 Cabrio im offenen Zustand. Falls möglich natürlich.

Ihr glaubt nicht wie dankbar ich euch dafür wäre..:)

Beste Antwort im Thema

Tipp: Die Suche mal auf Englisch eingeben.

Dann kommt das hier. Have fun :-)

https://www.bmwofalexandria.com/detail.cfm?...

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Da wirst wohl selber Eier beweisen müssen, denn diese Kombination hab ich auch noch nirgends gesehen.

Vielleicht haben die Amis mehr Eier als die Europäer, da dort doch mehr "Durchgeknallte" unterwegs sind :D

Spontan würde mir da Bimmerpost einfallen.

Grüße,

Speedy

Als jemand der dort bei bimmer noch aktiv unterwegs ist und die M4 Fahrer zumindest an Posts und Farben erkennen kann...nein, habe ich dort seit 2014 nicht mal im Ansatz gesehen. Die Amis stehen primär auf coral red, ganz selten mal cognac, klassisch schwarz oder..ehm...anal braun :D

Es gibt einige, die die Farbe ihrer Sitznähte mal durchvariiert haben, aber das als komplette Innenausstattung, nee. Mal bei BMW-Syndikat gekuckt?

Ist zwar kein Cabrio, aber schau hier mal:

 

https://www.bmwblog.com/.../

Also ich finde das geht. Aber ich mag auch ausgefallene Farben und Kombinationen. Die Frage ist, wie lange willst Du das Auto fahren? Wiederverkauf ist mit Sicherheit schwierig.

Themenstarteram 17. Januar 2020 um 18:51

Danke für eure bisherigen Antworten.

Also Bimmerpost und BMW-Syndikat hab ich gefühlt regelrecht ausgeschlachtet, aber nichts. Kein F83 mit dieser Kombination :(

@ Sepp_089

Danke dir, aber das Bild kenn ich und da das, wie du sagtest, kein Cabrio ist, trau ich mich nicht, mir meinen Urteil daraus zu ziehen..

Was den Wiederverkauf betrifft, so weit denke ich ehrlich gesagt nicht voraus :)

Tipp: Die Suche mal auf Englisch eingeben.

Dann kommt das hier. Have fun :-)

https://www.bmwofalexandria.com/detail.cfm?...

Der perfekte Hinweis :cool:

Grüße,

Speedy

Das ist aber eine sehr gewagte Kombination, sieht aber toll aus. Wird aber wieder schwer zu verkaufen sein, aber was soll es wenn man es haben will.

Themenstarteram 17. Januar 2020 um 20:40

@ Realo1

Kumpel, du hast mir den Tag gerettet ;)

Vielen Dank!

@ All

Wenns nicht allzu viel verlangt wäre, würde mich auch eure Meinung zu dieser Kombination interessieren. Ich weiß, das wichtigste ist, dass es mir selber gefällt, aber mal ehrlich, so einen Wagen holt man sich ja nicht nur für sich selbst, auch wenn man es vllt. ungerne zugeben würde :)

Themenstarteram 17. Januar 2020 um 21:10

@ J325DGREUEL

Jetzt muss ich aber sagen, dass das zwei identische Farbkombinationen sind, aber dennoch irgendwie unterschiedlich aussehen. Verglichen zum Wagen im Link von Realo1 ist dieser hier sowohl mit seiner Interieur- als auch mit seiner Außenfarbe dunkler als deiner und das obwohl beide lt. der Seite in der sie sich jeweils befinden tatsächlich eine Kombination aus SMB und SO haben..

Jetzt bin ich doch etwas verwirrt.. :S

Also, wenn Du Meinungen möchtest: Die Außenfarbe ist über jeden Zweifel erhaben. Die Innenfarbe ist toll, wirklich gelungen. Die Kombination beider wäre nicht meine erste, aber meine zweite Wahl. Mir gefällt die Kombi insgesamt gut. Erste Wahl wäre für mich weißes Leder zum SMB, passt für mich optisch einfach perfekt. Aber: Der Pflegeaufwand dürfte mit weißem Leder um Einiges höher sein, und die Exclusivität sinkt rapide.

Zitat:

@FerdKeff schrieb am 17. Januar 2020 um 20:40:44 Uhr:

@ All

Wenns nicht allzu viel verlangt wäre, würde mich auch eure Meinung zu dieser Kombination interessieren.

Ich hatte mal einen Z4, außen tiefseeblau und innen walnuss, wobei letzteres auch bei bestimmten Lichtverhältnissen Richtung orange ging. Generell sind blau und orange ja Komplementärfarben und bilden damit optisch einen schönen, harmonischen Kontrast.

Zu Bedenken ist jedoch, dass gerade SMB eine sehr intensive Farbe ist und damit der Kontrast sehr stark ausfällt, insbesondere im Mittagslicht. Auf Dauer kann man sich daran sattsehen. Und dann haben gerade intensive Farben die Eigenschaft, dass sie unter bestimmten Lichtbedingungen unterschiedlich wirken. Unter Umständen leidet dann die optische Harmonie.

Meine Schlussfolgerung mit o.g. Farbkombi war: Der Nachfolger wurde außen schwarz, weil es mir persönlich auf Dauer zu bunt war. Aber gleichzeitig war es ein sehr schönes Auto, was mir auf Bildern heute noch gefällt.

Zitat:

@UHU1979 schrieb am 17. Januar 2020 um 21:31:17 Uhr:

Zitat:

@FerdKeff schrieb am 17. Januar 2020 um 20:40:44 Uhr:

@ All

Wenns nicht allzu viel verlangt wäre, würde mich auch eure Meinung zu dieser Kombination interessieren.

Ich hatte mal einen Z4, außen tiefseeblau und innen walnuss, wobei letzteres auch bei bestimmten Lichtverhältnissen Richtung orange ging. Generell sind blau und orange ja Komplementärfarben und bilden damit optisch einen schönen, harmonischen Kontrast.

Zu Bedenken ist jedoch, dass gerade SMB eine sehr intensive Farbe ist und damit der Kontrast sehr stark ausfällt, insbesondere im Mittagslicht. Auf Dauer kann man sich daran sattsehen. Und dann haben gerade intensive Farben die Eigenschaft, dass sie unter bestimmten Lichtbedingungen unterschiedlich wirken. Unter Umständen leidet dann die optische Harmonie.

Meine Schlussfolgerung mit o.g. Farbkombi war: Der Nachfolger wurde außen schwarz, weil es mir persönlich auf Dauer zu bunt war. Aber gleichzeitig war es ein sehr schönes Auto, was mir auf Bildern heute noch gefällt.

Mit dem sattsehen da ist was dran. Es spielt eine große Rolle ob es sich bei dem Fahrzeug um ein Alltagsfahrzeug handeln soll oder nur fürs Quartal. Im Alltag kann ich persönlich nur davon abraten. Denk immer daran, der Innenfarbe ist man permanent ausgesetzt auch wenn der Neuwagen Hype vorüber ist, dann würde rot orange mich auch noch permanent aggressiv machen.. Farben haben eine enorme Auswirkung auf deine Stimmung und dein Gemüt - daran immer denken..

 

Mal abgesehen davon ist diese Kombination mit dem Orange grauenhaft und stillos, das Blau allein jedoch sieht mit der Schwarzen Innenausstattung und Carbon Elementen fantastisch aus, wie ich finde. But just my opinion.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW M4 Cabrio (F83) San Marino Blau mit Sakhir Orange Interieur Kombination