ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW-Logo hinten fehlt. Nur gesteckt?

BMW-Logo hinten fehlt. Nur gesteckt?

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 15. Juni 2018 um 9:26

An meinem Auto fehlt plötzlich hinten das BMW-Logo.

Ist das nur gesteckt und kann ich es daher selbst einsetzen? Oder muss ich zum Service?

Bisher ist mir so etwas noch nie passiert.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@JCzopik schrieb am 17. Juni 2018 um 23:02:36 Uhr:

Na gut, danke :)

Dann verstehe ich nur die vorherige Diskussion nicht so ganz...

Um den manchmal vorhandenen Gegensatz zwischen Theorie und Praxis zu klären.

Vorgabe: Montage mit Samthandschuhen, durch offizielle Werbefilmchen belegt.

Praxis: wenn's mal schwieriger oder länger geht, kommt Werkzeug zum Einsatz. Bei den pragmatischen Amis ganz offiziell, hier wohl nur tatsächlich damit Betrauten bekannt.

Ist auch besser so; an den Reaktionen ist zu erkennen, dass manch einen der hiesigen Wochenend-Handpolierer allein die Vorstellung eines Gummihammers an ihrem Schätzchen nächtelang umtreibt...

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Das konnte wohl jemand gebrauchen. Schande! Vorn wird es nur mit einem Gummihammer einschlagen. Hinten wird es wohl genau so sein. LG Andraxxx

Die Plakette hinten ist geklebt

KLICK

Und mit Gummihammer wird da gar nix geschlagen vorn! Das wird vorsichtig reingedrückt per Hand! Siehe diverse Produktionsvideos BMW bei YT.

Was meinstn wo ichs mit dem Gummihammer her habe? ;)

War zumindest in Spartanburg so.

Dann schau nochmal genauer hin, wie es hier mit Handschuhen am Ende der Produktion gemacht wird. :)

Ich habe schon immer geahnt befürchtet, dass die US-BMWs „anders“ sind...

*G*

Das dachten wir uns. Füchse ahnen/wissen das.

Zitat:

@andraxxx schrieb am 15. Juni 2018 um 09:57:02 Uhr:

Vorn wird es nur mit einem Gummihammer einschlagen.

OMG!

 

Das geht ganz einfach mit der bloßen Hand. Schon oft gemacht!

Zitat:

@JCzopik schrieb am 15. Juni 2018 um 09:26:45 Uhr:

An meinem Auto fehlt plötzlich hinten das BMW-Logo.

Ist das nur gesteckt und kann ich es daher selbst einsetzen? Oder muss ich zum Service?

Bisher ist mir so etwas noch nie passiert.

Das kannst Du auf jeden Fall selbst machen. Einfach eines bestellen und dann kriegst das locker hin.

Themenstarteram 16. Juni 2018 um 22:37

Zum Zeitpunkt des "Verlustes" war ich im Ausland. Die "freudige" Nachricht wurde mir von der Tochter übermittelt.

Daher konnte ich nicht selbst schauen.

Das Logo ist gesteckt, daher dürfte es keine Probleme mit DIY geben.

Zitat:

@andraxxx schrieb am 15. Juni 2018 um 15:14:06 Uhr:

Was meinstn wo ichs mit dem Gummihammer her habe? ;)

War zumindest in Spartanburg so.

Ein Arbeitskollege von mir hat das mal vor langer Zeit bei BMW München als Studentenjob gemacht und er hat mir berichtet das er die Logos vorne mit dem Gummihammer eingepresst hat. Vorgegeben war zwar mit Handballen was aber zu Schmerzen geführt hat.

Einfach mal Videos schauen. :)

Zitat:

@Berba11 schrieb am 17. Juni 2018 um 19:22:34 Uhr:

Einfach mal Videos schauen. :)

Ja genau, sch... auf reale Erfahrungsberichte, das wahre Leben findet auf YouTube statt oder was soll uns das sagen?

In den Videos der F3X -Produktion sieht mans. Aber sicher haben sie da beim Thema Logo einsetzen gefaked. Ach Stefan. Durchsichtig. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW-Logo hinten fehlt. Nur gesteckt?