Forum6er, 7er, 8er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. BMW 7er oder VW Phaeton?

BMW 7er oder VW Phaeton?

Themenstarteram 20. Juli 2005 um 15:27

BMW 7er oder VW Phaeton?

Der eine kämpft mit dem Image, der andere hat den wohl am heftigsten diskutierten Kofferraumdeckel, den es gibt.

Welche Oberklasselimousine sagt euch mehr zu?

Ähnliche Themen
27 Antworten
am 20. Juli 2005 um 16:05

du hast nicht zufällig was mit dem Calibrameister zu tun oder? Sorry die Frage erinnert so ein bischen...

am 20. Juli 2005 um 17:00

Zitat:

Original geschrieben von phob

du hast nicht zufällig was mit dem Calibrameister zu tun oder? Sorry die Frage erinnert so ein bischen...

was soll das gelaber denn?

lass ihn doch fragen ... daran is nix falsch!

@ hausic

also der facegeliftete 7er ist echt ein schönes auto ... und BMW is ja auch meine Marke .. aber der Pheaton is für mich noch ne richtig geile Große limo im alten stil, obwohl ich nich unbedingt VW fan bin!

VW will ja jetzt so nen komischen crossover mist bauen .. also so nen "weder-fisch-noch-fleisch"-mobil!

einfach ekelhaft!

Ich würde den BMW nehmen!

ich würde weder bmw noch den vw nehmen sondern den audi a8

am 20. Juli 2005 um 20:46

Zitat:

Original geschrieben von c50-fan

ich würde weder bmw noch den vw nehmen sondern den audi a8

LOL, schlechter Scherz, diese olle Alu Schüssel.

Für mich ist der 7er das Maß aller Dinge. Und das Design war seiner zeit voraus, sieht man an der neuen S Klasse, sowie die Steuerung über einen "Joystick". Optisch gefällt mir der 7er vor dem Facelift besser, da agressiver. Gegenüber dem Phaeton gewinnt er meines Erachtens klar. Schon alleine wegen dem Gewicht und dem, damit verbundenen Mehrverbrauch und schlechten Fahrwerten. Außerdem baut BMW die besseren Motoren deshalb eindeutig

BMW

Da Design Geschmackssache ist lasse ich dies mal außen vor.

am 20. Juli 2005 um 23:01

hmmm phaeton is cool aber 7er halt auch

find den phaeton geil, den audi geil und den 7er auch, kann von keinem sagen dass ich ihn nich kaufen würde...:)

als alu schüssel würde ich den a8 nicht bezeichnen, bis zum E65 facelift gefiel mir der tausend mal besser, aber jetzt sind sie gleichwertig in meinen augen. hätte ich die wahl würde ich wohl den audi nehmen z.b. 3.2fsi 1690kg und der 730i 1880kg und der a8 hat sogar noch den allrad... so viel zur alu schüssel :) das design muss ja nicht jedem gefallen, aber aluminium karosserie würde ich als vorteil bezeichnen :) allrad sowieso ausser man ist gerne aufm ring...

am 21. Juli 2005 um 1:49

Tja, stünde Allrad zur Option wäre es ja ok, aber Serie ist das einfach nur Scheixxx. Wozu brauch z.B ich als Flachländler Allrad?? Hab nichts von dem Traktionsvorteil, hab nur den höheren verbrauch und den Leistungverlust. Von daher kommen für mich Phaeton und Audi nicht in Frage

am 21. Juli 2005 um 3:26

na ja etz is der deckel doch ganz ok... ich würd den bimmer nehmen :D

ok ist ein argument als flachländer, aber hast du nicht mal erzählt, dass ihr im ski urlaub oder so gewesen seid? ok wegen sowas kauft man nicht extra nen quattro :P

bei uns hier am bodensee hat im winter unser bmw schon öfters probleme, da wird auch mal gerne die hinterachse mit betonplatten beschwert (das bringt wirklich was) :)

am 21. Juli 2005 um 14:27

Zitat:

Original geschrieben von c50-fan

ich würde weder bmw noch den vw nehmen sondern den audi a8

So sehe ich das auch...

1) AUDI A8

2) BMW 7er

3) Jaguar XJ

4) MB S-Klasse

5) VW Phaeton

6) Lexus LS 430 (falls es ein Benziner sein darf)

Also der A8 ist keines eine "olle Aluschüssel", sondern ein Klasse-Auto mit allem, was man braucht - außer viel Komfort. Willst du viel Komfort, dann nimmden S-Klasse, oder Phaeton.

Nun, muss es 7er oder Phaeton sein, etnscheide dich einfach nach folgenden Kriterien:

- Leasing oder Kauf: Phaeton hat unheimlich schlechte Wiederverkaufswerte, anders gesagt hohen Verlust

- Image: Brauchst du Oberklasseimage, oder reicht ein "Volkswagen" der gehobenen Klasse

- Leistung/Komfort: Willst du ein Komfort-Auto, oder ein Auto, mit dem man Fahrspaß und jede Menge Leistung hat? Mehr Komfort bietet meiner Meinung nach der Phaeton, mehr Fahrspaß vermttelt aber der 7er. Wobei der V10 TDI im Phaeton eine Ausnahme ist.

Ich habe eine ähnliche Entscheidung treffen müssen. Vom wirtschaftlichen Aspekt her S Klasse (ich weiß dass sie nicht gefragt hier gefragt wird). Phaeton finde ich nicht so schön. Beir mir steht jetzt ein Firmenwagenneukauf an und ich werde mich nach den jetzigen Stand entweder für einen 530xi, V8 5er, M5 oder M6 entscheiden. 7er war auch ein Thema, gefällt mir sogar besser als ein Phaeton, aber für mich zu groß und zu schwerfällig. Mir ist jetzt ein X5 4.6is nicht spritzig genug.

am 21. Juli 2005 um 15:43

Zitat:

Original geschrieben von pfarrer

Ich habe eine ähnliche Entscheidung treffen müssen. Vom wirtschaftlichen Aspekt her S Klasse (ich weiß dass sie nicht gefragt hier gefragt wird). Phaeton finde ich nicht so schön. Beir mir steht jetzt ein Firmenwagenneukauf an und ich werde mich nach den jetzigen Stand entweder für einen 530xi, V8 5er, M5 oder M6 entscheiden. 7er war auch ein Thema, gefällt mir sogar besser als ein Phaeton, aber für mich zu groß und zu schwerfällig. Mir ist jetzt ein X5 4.6is nicht spritzig genug.

da fällt mir nur ein: coole Firma :cool:

Immer herrlich anzusehen:

Thema ist 7er oder Phaeton.

Am Ende ist das Thema Aluschüssel A8, S-Klasse.... vielleicht doch X5 ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. BMW 7er oder VW Phaeton?