ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Blogs: Eure Wünsche und Anregungen

Blogs: Eure Wünsche und Anregungen

Themenstarteram 5. Dezember 2007 um 1:43

Hallöchen!

SpyGe hat mich eben auf die Idee gebracht, einen Thjread für Eure Wünsche und Verbesserungsvorschläge zu den Blogs aufzumachen.

Ich fange mal an mit meinen Wünschen. Ich wünsche mir:

- Editier- und Löschbarkeit ohne zeitliches Limit

- Das Hintergrundweiß finde ich nicht sehr schön und irgendwie nicht zu MT passend.

Vorschläge:

1.: Man nehme das übliche MT-Blau und zur Abgrenzung (ist von oben gewünscht) einen

andersfarbigen Rahmen

2.: Der Blogautor kann sich die Farben von Hintergrund und Text selbst aussuchen

Mehr fällt mir im Moment nicht ein, aber von mir kommt sicher noch etwas.

Nun aber seid Ihr am Zug.

MfG Meehster

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 5. Dezember 2007 um 8:01

Falls das mit der zeitlich unbegrenzten Editier-Funktion nichts wird -> Dies wäre ne Sache die ich mir wirklich wünschen würde ! ->

Die Möglichkeiten einen Betrag "sticky" und diesen dann aber unbegrenzt editierbar -> Könnte dann als "Begrüßungsbeitrag" verwendet werden und würde immer ganz oben auf der "1" auftauchen.

Mehr optische Gestaltungsmöglichkeiten -> Texthintergründe, Farben, Schriften, .gifs um den Block individueller zu gestalten (Ja ich weiß, das ist ein Blog@m-t und keine hp@m-t;)).

Viele Grüße

g-j:)

Zitat:

Original geschrieben von meehster

- Editier- und Löschbarkeit ohne zeitliches Limit

- Das Hintergrundweiß finde ich nicht sehr schön und irgendwie nicht zu MT passend.

Vorschläge:

1.: Man nehme das übliche MT-Blau und zur Abgrenzung (ist von oben gewünscht) einen

andersfarbigen Rahmen

2.: Der Blogautor kann sich die Farben von Hintergrund und Text selbst aussuchen

Moin,

kann diesen Punkten nur zustimmen.

Kann man die Reihenfolge seiner Blogs eigentlich verändern? Wenn nein, dann würde ich mir solch eine Funktion wünschen.

Ein Blog ist per Definition chronologisch sortiert, das ist halt so :)

 

Aber dass ich nur x Stunden editieren darf, finde ich persönlich auch blöd... gerade für so was... eigentlich sollte dieser Beitrag mit der Zeit noch etwas erweitert bzw. mit Links versehen werden.

 

Gruß

Ralle

Zitat:

Original geschrieben von rallediebuerste

Ein Blog ist per Definition chronologisch sortiert, das ist halt so :)

Schön und gut und von mir aus auch sinnvoll. Aber man könnte ja beispielsweise den Artikel, in der sich der Blog-Schreiber vorstellt ja quasi als Sticky an den Anfang stellen.

Das kann man machen.

Eine solche Option würde ich übrigens auch unterstützen :)

unterstütze alle punkte von meehster.

Themenstarteram 5. Dezember 2007 um 20:38

Zitat:

Original geschrieben von eminem7905

unterstütze alle punkte von meehster.

Dankeschön!

Ich unterstütze hiermit übrigens auch die anderen angesprochenen Punkte. Blogartikel als Sticky halte ich für eine gute Sache, gerade wenn es etwas Grundsätzliches zu erzählen gibt - z.B. Vorstellungen von sich selbst.

Ein weiterer Vorschlag meinerseits: Der Blogautor sollte vielleicht die Artikel komplett frei sortieren und vielleicht sogar auf Unterordner aufteilen können. Man bearbeitet ja auch unterschiedli(st)che Themen.

A) Ich wünsche mir einen Button "blog" in der Leiste Foren-News-mitglieder-Marktplatz ohne erst auf Mitglieder drücken zu müssen.

B) Sticky !

am 5. Dezember 2007 um 21:18

Was ist ein Sticky?

 

Ansonsten stimme ich meehster auch zu!

 

btw: kann man die Seiten selber unterteilen? Finde ich nen bischen viel auf einer Seite!

guckst du

Zitat:

Original geschrieben von Silvermoon

Was ist ein Sticky?

etwas was man sozusagen mit einem "Pin" oben feststeckt.

vgl. die WICHTIG posts hier im forum zur updatezeit.

Harry

Wie lang ist eigentlich eine blog-Seite?? Wie im Forum - so 15 Beiträge oder unendlich?

Zitat:

Original geschrieben von kandidatnr2

Wie lang ist eigentlich eine blog-Seite?? Wie im Forum - so 15 Beiträge oder unendlich?

Nein,

definitiv kürzer, ich knapp 35 Einträge in meinem Block erstellt der mittlerweile über 4 Seiten geht !

Viele Grüße

g-j:)

Zunächst mal find ich die Wunschliste super, macht ruhig weiter so. Wir bepbachten schon ganz gut was wie angenommen und gewünscht wird. Alle die in der Beta dabei waren, haben ja auch gesehen das wir auf sinnvolle Vorschläge gerne eingehen (Besucher-Widget, Einzelbilder, ...). Also weiter so :)

Trotzdem ein Wort zu dem Sticky. Ihr lauft hier in Gefahr, das die Nutzer beim Betreten eures Blogs den eigentlichen Content nicht sehen. Bedenkt bitte, das so ein "Sticky" nicht wie im Forum nur eine kleine Zeile wegnimmt, sondern mehrere Zeilen und evtl. sogar Bilder etc. Da in einem Sticky oft Dinge stehen, die man nicht lesen will (Regeln, Hinweise, Einleitungen und anderes langweiliges Zeugs) lauft ihr mit einem solchen Sticky Artikel wirklich in Gefahr, eurer Nutzer zu verprellen.

Der Weg, wie man diese Sachen in einem Blog erreicht ist üblicherweise ein anderer. Benutzt doch einfach ein Seitenelement "Text", pinnt dieses rechts ganz nach oben und macht dort in großen bunten Lettern einen Verweis auf euren "Sticky"-Artikel. Das erfüllt denselben Zweck und haut Lesern mit der Erwartungshaltung ein Blog zu lesen nicht gleich den Sticky vor den Kopf.

Gruß,

Bert

PS @ Ralle:

x= 336 :)

Und danach kannst du immernoch unbegrenzt Ergänzungen vornehmen.

@gelber Bert ;):

zu dem Sticky: Dort gibt es ja noch die Möglichkeit, einen kurzen Anfang zu schreiben und den Rest des Textes dann mit dem more-Link zu verlinken.

Nur würden die Bilder dann immer noch dargestellt werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Blogs: Eure Wünsche und Anregungen